Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2005, 11:00   #1   Druckbare Version zeigen
bolheim83 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
Achtung Partikelmessung

Hallo zusammen!
Kann mir vielleicht jemand einen Hersteller empfehlen, der Geräte zur Partikelgrößen-und mengenmessung herstellt, die im Labor konkret anwendbar sind. Wichtig wäre dabei zudem, dass das Gerät Polymersuspensionen sauber untersuchen kann.
Bisher bin ich nur bei www.lasentec.com auf einigermaßen brauchbare Ergebnisse gekommen.
Gruß und danke für eure Hilfe
bolheim83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2005, 13:24   #2   Druckbare Version zeigen
kat1 Männlich
Moderator
Beiträge: 4.404
AW: Partikelmessung

Malvern Instruments
Sympatec
Brookhaven Instruments
Beckman Coulter

Die 4 gängigsten.
__________________
Mfg Uwe

All those, who believe in telekinesis, raise my hand.

Bitte beachtet die aktualisierten Forenregeln und die Etikette bei ChemieOnline .
kat1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2005, 13:41   #3   Druckbare Version zeigen
bolheim83 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Partikelmessung

Danke für die Links, speziell die erste Seite ist sehr gut strukturiert.
Gruß
bolheim83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2005, 13:55   #4   Druckbare Version zeigen
kat1 Männlich
Moderator
Beiträge: 4.404
AW: Partikelmessung

Gut aber der Seitenaufbau sollte beim Kauf eines solchen Gerätes nicht die alleinige Entscheidungsgrundlage sein

Es gibt auch noch weitere Hersteller speziell auch für Forschungslabore, es wäre also schon wichtig zu wissen, nach welcher Messmethode Du speziell suchst.
__________________
Mfg Uwe

All those, who believe in telekinesis, raise my hand.

Bitte beachtet die aktualisierten Forenregeln und die Etikette bei ChemieOnline .
kat1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.05.2005, 15:37   #5   Druckbare Version zeigen
bolheim83 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Partikelmessung

Das Gerät sollte gegenüber sehr zäher Polymerproben resistent sein, das ist auf jeden Fall mal ganz wichtig. Die Messung soll dazu dienen darüber zu entscheiden, ob die Lösung noch für einen Polymerisationsprozess geeignet ist nach mehreren Durchläufen mit der genannten Lösung. Denn normalerweise sollte sich die Partikelstruktur,-größe,-menge in irgendeiner Weise ändern, wenn die Lösung kippt.
bolheim83 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.



Anzeige