Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2005, 15:49   #1   Druckbare Version zeigen
patti Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Reaktion von sauren Lösungen mit Metallen

Hallo Leute,
Ich bin neu hier und habe sogleich ein Frage/Aufgabe, die ich allein nicht erledigen kann.
Also es geht darum, dass wir einige Aufgaben zu folgendem Versuch anfertigen sollen:

1. Gib jeweils eine Spatelspitze Metallpulver (Magnesiumpulver,Zinkpulver,Eisenpulver und Kupferpulver) in ein Reagenzglas.
2. Fülle in jedes Reagenzglas etwa 5 ml Salzsäure und beobachte die Gasentwicklung. Prüfe, ob bei der Reaktion Wärme frei wird.
3. Fange das Gas in einem umgekehrt darüber gehaltenen Reagenzglas auf und führe damit die Knallgasprobe durch.

Aufgaben:
a) Notiere deine Beobachtungen.
b) Stelle die Reaktionsgleichungen auf.
c) Ordne die Metalle nach zunehmender Heftigkeit der Reaktion.


Wenn ihr auch nur eine Aufgabe davon beantworten könntet, wärt ihr mir schon eine große Hilfe. Danke im Voraus.
Gruß patti
patti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2005, 15:58   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktion von sauren Lösungen mit Metallen

Willkomen hier.

Hier geht es darum festzustellen, welches edle Metalle und welche Metalle unedel sind.

Unedle Metalle reagieren mit Säuren unter Freisetzung von Wasserstoff, umso heftiger, je negativer das sogenannte Normpotential ist.

Edle Metalle haben ein positives Normalpotential.

Die Normpotentiale findest Du z.B. bei http://de.wikipedia.org/wiki/Zink .

Suche Sie mal und ordne die Metalle danach.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.05.2005, 15:59   #3   Druckbare Version zeigen
DeFianT Männlich
Mitglied
Beiträge: 409
AW: Reaktion von sauren Lösungen mit Metallen

gemäß der Beantwortung solcher Hausaufgaben...

a) Was hast du denn beobachtet?
b) Knallgasprobe verweist auf das entstehende Produkt. Damit lässt sich - wenn du die Edukte aufschreiben würdest - bereits ganz gut auf die Reaktionsgleichung schließen
c) - Redoxreihe der Metalle... und vgl. a)


Edit: da war mal wieder jamand schneller
__________________
Concepts change, Facts don't!
DeFianT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktion von Säuren mit Metallen (Oxidierten Metallen) jimbo3678 Anorganische Chemie 1 30.04.2010 06:47
Reaktion von Metallen mit Schwefelsäure isirah85 Anorganische Chemie 5 27.09.2008 18:11
Reaktion von 2-Propanol mit Kaliumdichromat im sauren Dani86 Organische Chemie 4 07.08.2008 13:54
Fragen zu Reaktionen von sauren Lösungen mit Metallen Hasii Allgemeine Chemie 4 12.12.2007 20:07
Reaktion von Penten mit Wasser im sauren Milieu Diaboli Organische Chemie 2 25.10.2007 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.



Anzeige