Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2005, 17:17   #1   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 696
Ammoniak als Säure

Hallo, habe mir folgendes überlegt:
Könnte man Ammoniak mit einer Base zur Reaktion bringen, z.B.
Cs+ + O-H- + NH3 ----> Cs+ + NH2- + H2O
Ist euch das Caesiumsalz bekannt, oder hab ich mal wieder wirres Zeug phantasiert? Falls es falsch ist würde ich mich über eine Begründung freuen, warum A. nicht als Säure fungieren kann zumindest nicht in dem Fall.
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 17:20   #2   Druckbare Version zeigen
Kriegerdaemon  
Mitglied
Beiträge: 781
AW: Ammoniak als Säure

Wenn Du Cs zu einen NH3-Lösung gibst, reagiert Cs mit dem Wasser. Das NH3 beteiligt sich an der Reaktion garnicht. Es wird nur durch die massiv steigende OH--Konzentration aus der Lösung getrieben. (wie beim Nachweis von Ammoniumsalzen)

In reinem flüssigem NH3 würde jedoch dasselbe wie beider NH3-Na-Reaktion entstehen. Weißte, was ich meine?
Kriegerdaemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 17:21   #3   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Ammoniak kann nicht durch OH- zu NH2- deprotoniert werden, weil Amide stärker basisch sind als Hydroxide. Um Caesiumamid herzustellen, müsste man Cs mit NH3 umsetzen (Redoxreaktion).
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 17:24   #4   Druckbare Version zeigen
Kriegerdaemon  
Mitglied
Beiträge: 781
AW: Ammoniak als Säure

Genau. Buba hats einfach von anderen Ende erklärt. Das Phänomen heißt Nivellierung. Alles, das Stärker basisch als OH- oder stärker sauer als H3O+ ist, wird auf die Protolytstärke des Hydroxid- bzw. Oxoniumions reduziert.
Kriegerdaemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 17:28   #5   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 696
AW: Ammoniak als Säure

Ah, NH2- =amid
NH 2- = ?
N 3- =nitrid
N3 - =azid
Was gibts denn noch so alles: N4 2- ...?

Geändert von bnsndn (07.05.2005 um 17:39 Uhr)
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 17:34   #6   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
NH2- Amid

NH2- Imid

N3- Nitrid

N3- Azid
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2005, 17:44   #7   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 696
AW: Ammoniak als Säure

Mir is da noch was eingefallen: N2H3 -
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.05.2005, 11:34   #8   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 696
AW: Ammoniak als Säure

Oder N3H2 3- wäre auch denkbar.
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ampholyt gelöst in Wasser (reagiert er als Säure oder als Base?) fabian02 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 15.03.2012 13:23
Ammoniak als Düngemittel MNY10 Organische Chemie 1 02.05.2010 15:11
Ammoniak - Base oder Säure? ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 7 23.02.2008 13:57
Ammoniak als Stickstoff berechnen?! Kummerog Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 10.08.2007 20:09
Ammoniak als Säure darstellen jaca Anorganische Chemie 6 12.03.2006 18:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.



Anzeige