Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2005, 20:31   #1   Druckbare Version zeigen
Schrobi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Messreihe ansetzen....

Hallo erstmal, ich hoffe ich bin in dieser Rubrik hier richtig..

Also ich will eine Messreihe ansetzen.

habe eine Lösung mit 370 mg/ml Jod
was ich haben will sind standards mit 1, 2.5, 5, 12.5, 25 µg/ml.

ich wollte jetzt so vorgehen:

338 µl der Lösung in 250ml Kolben und auffüllen.

dann sollte ich doch eine Konzentration von 500µg/ml haben

von dieser Lösung nehme ich dann Bsp 200µl in 100 ml Kolben und fülle auf = 1 µg/ml

stimmt das soweit?

ich bin gerade irgendwie total Planlos ...die Ausbildung ist so lange her...

anke schonmal für eure hilfe

Geändert von Schrobi (28.04.2005 um 20:40 Uhr)
Schrobi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.04.2005, 06:40   #2   Druckbare Version zeigen
Schrobi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Messreihe ansetzen....

hmmm, die Frage ist doch sicherlich nicht so schwer für einige von euch....
Schrobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2005, 07:13   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Messreihe ansetzen....

Zitat:
Zitat von Schrobi
habe eine Lösung mit 370 mg/ml Jod
338 µl der Lösung in 250ml Kolben und auffüllen.

dann sollte ich doch eine Konzentration von 500µg/ml haben
Also, 1 µl entspricht demnach 370 µg Iod.
338 µl sind gleich 125,06 mg Iod
dieses in 250 ml = 500,24 µg/ml

von dieser Lösung enthalten 200 µl 100 µg Iod
dieses auf 100 ml = 1 µg/ml

womit Du richtig gerechnet hast.


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Viskosität Brookfield Messreihe Sigmael Allgemeine Chemie 2 24.06.2010 07:49
Mittelwert einer Messreihe Scurra Physik 7 28.10.2009 13:26
puffer ansetzen bta55 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 17.10.2006 20:42
Lösung Ansetzen (Ansetzen einer 10fach Konz. TBE Stocklösung) oliver.k310 Biologie & Biochemie 3 13.03.2006 01:22
Normalverteilung aus Messreihe bestimmen? chuonito Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 2 28.02.2006 10:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.



Anzeige