Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2000, 08:19   #1   Druckbare Version zeigen
Fabio  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 233
Grinsen

Hi Leute von heute....

ich würde mich über jede coole Versuchsbeschreibung freuen!!°!!

Benötige die Versuche für ein Schulfest!
Ungefährlich aber effektiv!!

MfG


------------------
Fabio
fabio-chemiepsycho@gmx.de
Fabio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2000, 12:05   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zwinkern

Hi Fabio,

Viele einfache aber eindrucksvolle versuche kenne ich auch nicht.

1. Chemischer Garten:
Augangsstoff ist Wasserglas, ein nicht genau definierte Substanz. Bin mir nicht sicher aber dieses Wasserglas mit dest. Wasser überschichten. Wenn du nun farbige Salzkörnchen (z.B. CuSO4)hinein fallen lässt, wachsen diese Kristalle an die Oberfläche. Klappt nicht mit allen Salzen. Aber die farbigen sind schon gut.
Einfach ausprobieren!

2. Wasserhaltiges CuSO4 ist blau. Aufgrund des Kristallwassers. Wenn du es erwärmst geht das Kristallwasser heraus und es wird farblos. Wenn du nun dieses farblose CuSO4 in Wassere löst, müsste es das Wasser blau färben.

3. Wir haben einen Beitrag über Lumineszenz!
Schau mal rein. Vielleicht ist was dabei.

Viel Glück!
  Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2000, 14:33   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zwinkern

Jaja, Liquid hat recht, Farben machen immer Freude - und das ist auch das, was sich viele Leute von Chemie erhoffen: "bunt und bumm" (zu bumm später...)

Ich denke, das Schulfest ist ein Fest, bei dem Ihr neue Schüler anlocken wollt, oder? Naja, wenn dem nicht so ist - auch Leute über 12 kann man mit einigen Versuchen begeistern.

Wenn man Liquids Idee weiterspinnt, kann man eigentlich mit fast allen Salzen, die Wassermoleküle einlagern und so optisch aktiv werden, solche lustigen "Erwärmen/Befeuchten-bewirkt-Farbänderung" - Versuche vorführen: z.B. ergeben einige Nickelsalze schöne Grüntöne und Kobaltchlorid ergibt rote Färbungen. Alle Substanzen sind giftig, aber kleine Mengen hauen niemanden um, wenn man sie nicht aus Versehen verschluckt oder hineinfaßt. Pass eben auf, dass die Substanzen nicht in die Augen gelangen etc. aber das kennst Du ja schon.

Auch mit Indikatoren kann man schöne Farben hinbekommen - und muss dabei nicht einmal große Risiken in Kauf nehmen.
Stark verdünnte Essigsäure färbt zum Beispiel Universalindikator toll rot (wegen der vielen erzeugbaren Hydroniumionen...) und ist nicht sehr gefährlich.

Wenn Du auch was Pyromanisches brauchst, schreib einfach.


Hoffe Dir geholfen zu haben.

MfG
Amino
  Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2000, 17:23   #4   Druckbare Version zeigen
Fabio  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 233
Grinsen

Hi Amino,
danke für deinen Beitrag!
Was Pyromanisches wäre nicht schlecht! Wenn du was hast, dann kannst du mir ja Anleitungen schicken!!
MfG


------------------
Fabio
fabio.chemiepsycho@gmx.de
Fabio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2000, 11:53   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Pfeil

Wieso Pyromanisch?

Ich dachte ungefährlich! Das erweitert das Angebot ernorm!

Ich schau mal nach, was ich finden kann.

------------------
- Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen -
  Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2000, 15:49   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Lachen

Heee,
freut mich, wenn meine Ideen Freude machen.

Habe nur zur Zeit noch keine eigene email-Adresse; deshalb wird das mit Beschreibungen etwas schwierig... ich richte mir vielleicht bis morgen eine ein, schaun wir mal.

Bis bald - mfG
Amino
  Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2000, 17:04   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zwinkern

Dürfen wir so etwas überhaupt ins Forum schreiben? Wie sind die Regeln?

Würde ich gern, dann hätten andere auch was davon. Ansonsten muss ich dir die Sachen mailen.

Stichwort: Initialzünder! Feine Sache

------------------
- Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen -
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.07.2000, 12:27   #8   Druckbare Version zeigen
Fabio  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 233
Grinsen

Hi Flüssig!!

Wenn du willst, dann kannst du mir das Zeug auch mailen!!

Also machs gut--
P.S ich hab da auch noch paar Sachen...!

MfG

------------------
Fabio
fabio.chemiepsycho@gmx.de
Fabio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2000, 16:21   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Glühbirne

Hey Fabio!
Ich hab da nen netten ungefährlichen Versuch.
Schon mal was vom "Landoltschen Zeitversuch" gehört.
Der Landoltsche Zeitversuch basiert auf der Reaktion von Iod mit Stärke zu einem blauem (bei starker konz. schwarzem) Farbkomplex.

Klingt eigentlich langweilig aber mit dem richtigen Timing kann man damit "Zauberstücke" vorführen.

Die plötzlich entstehende schwarzfärbung der sonst klaren Lösungen, die man entsprechend der Konzentration auf die sec. genau berechnen kann, lässt sich effectvoll mit einer "Coca Cola" beschrifteten Flasche darstellen.

Mit anderen Worten du panscht zwei klare Füssigkeiten (für den Zuschauer Wasser) in einer leeren Cola Flasche zusammen. Wartest die Zeit ab und sagst "in dieser Flasche soll jetzt Cola entstehen" und schwups... .

Klar?
Wie alt ist denn deine Zielgruppe?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2000, 09:07   #10   Druckbare Version zeigen
Fabio  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 233
Grinsen

Hi Terra!
Danke für deinen Beitrag!
Mit den Versuchsbeschreibungen ist alles klar!
Meine Zielgruppe wird gemischt sein, das heißt vom Kleinkind bis zum älteren Herrn!

Wenn du noch einen coolen Versuch auf Lager hast, kannst du dich ja melden!

MfG

------------------
Fabio
fabio.chemiepsycho@gmx.de
Fabio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 20:15   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Suche Versuche für ein Schulfest

Erst vor 2 Jahren war ganz bei mir in der Nähe auch soon schulfest
also bin ich gezwungenermaßen dortmal hingegenagen dort haben die kinder irgendwas vorgespielt . Um das zu untermalen wollte der Chemielehrer der schule n bischen für Rauch sorgen leider is ihm das ganze um die Ohren geflogen und sein linker Arm Komplett ab dem Ellenbogen abwärts zerfetzt worden .( also vorsicht bei scheinbar harmlosen Pyroeffecten )
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 09:34   #12   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Suche Versuche für ein Schulfest

Zitat:
Zitat von Radium
Um das zu untermalen wollte der Chemielehrer der schule n bischen für Rauch sorgen leider is ihm das ganze um die Ohren geflogen und sein linker Arm Komplett ab dem Ellenbogen abwärts zerfetzt worden .( also vorsicht bei scheinbar harmlosen Pyroeffecten )
Oh ja, Chemielehrer verschwinden lassen ist ein toller Gag; nächstes mal etwas mehr nehmen!

garantiert harmlos sind die Pharaoschlangen: Emser Pillen auf Sand legen, alles mit Ethanol tränken, anzünden: Bald wachsen riesige kohle-'Schlangen' aus dem Feuer.

Ein sehr schöner farbeffekt kommt mit einer alkalischen Glucoselösung und Methylenblau in einem Kolben zustande: Das Methylenblau wird durch die Lösung reduziert und farblos. Schüttelt man den verschlossenen Kolben kräftig, tritt Sauerstoff in die Lösung, wird sie kurzzeitig wieder blau. Das Spiel kann man mehrmals wiederholen!
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 13:20   #13   Druckbare Version zeigen
phiza Männlich
Mitglied
Beiträge: 564
AW: Suche Versuche für ein Schulfest

Ich hätte da noch einen Versuch...
eine Blau-Gold Reaktion...! Ist ganz anschaulich..!
Chemikalien braucht man fast keine...:

1M KNaC4H4O4* 2H2O - Lösung
1M CuSO4* 5H2O - Lösung
3%ige Wasserstoffperoxidlösung

Durchführung:

~15mL von KNaC4H4O4* 2H2O - Lösung in ein Becherglas und auf 50°C erhitzen, unter ständigem Rühren 1/4 mL CuSO4* 5H2O - Lösung beimengen, --> Lösung wird Himmelblau und erwärmt sich bis auf 80°C, --> Gasentwicklung (aufschäumen)...danach schlägt die Lösung plötzlich in ein Goldorange um. Fügt man wieder Wasserstoffperoxid zu, tritt wieder ein Farbwechsel ein und die Lösung ist wieder Himmelblau, diese Spielchen kannst du jetzt ein paar mal treiben...ist ein ganz schöner Versuch..!

Prinzip: Kaliumnatriumtatrat bildet mit Kupfersulfat einen Komplex (Kupfer(II)-tatrat) dessen Farbton etwas tiefer ist als der des hydratisierten Cu 2+ -Ions...Bei der angegebenen Temp. von 80°C bildet sich Cu2O, ein orangegoldener Niederschlag..(Reduktion!!) gleichzeitig bildet sich auch O2 (Redox-Reaktion), welches das Aufschäumen bewirkt! Durch Zugabe von Wasserstoffperoxid kann dieser Prozess mehrere Male durchgeführt werden..(Temp. muss über ~70°C liegen)! Der pH-Wert des Systems erhöht sich von anfangs ~5 auf ca. 9!

Viel Spaß beim Vorführen
lg Philipp
phiza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 13:23   #14   Druckbare Version zeigen
phiza Männlich
Mitglied
Beiträge: 564
AW: Suche Versuche für ein Schulfest

Achja und nochwas...das sollte ich vl. dazusagen..! Lass die lsg. nach dem Versuch stehen und schütte nur den Überstand weg...nicht den Niederschlag...den gibst du in den mindergiftigen Sammelbehälter...!

lg Philipp

(nicht das ich da noch schwierigkeiten bekomme weil ich die natur "vergifte")... +ggg+
phiza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 18:52   #15   Druckbare Version zeigen
maltegersch  
Mitglied
Beiträge: 4
AW: Suche Versuche für ein Schulfest

schaut mal hier:
www.experimentalchemie.de

Schöne Grüße,
Malte
maltegersch ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Bindemittel für ein transparentes Gel-Endergebnis... andy123 Allgemeine Chemie 15 30.10.2008 22:14
suche Versuche zur Mineralölanalytik Baphomet Analytik: Instrumentelle Verfahren 3 22.01.2007 18:47
Suche ein Problem ;-) für Rechencluster webmaster128 Mathematik 6 14.11.2006 18:02
Facharbeit Antibiotika! Suche Versuche proTobyiotika Biologie & Biochemie 37 22.04.2006 19:22
Suche ein Additiv für ein Polymer mit einer Absorption bei 1,7µm ehemaliges Mitglied Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 08.07.2003 09:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.



Anzeige