Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2005, 17:17   #16   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Lieblingsmolekül

Zitat:
wismut-erbium
Wat is dat bitte fürn Molekül??
Mein "Liebling":
Pagodan
http://www.fschemie.uni-freiburg.de/unfug/pagodan.jpg
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 17:31   #17   Druckbare Version zeigen
Giftmischer Männlich
Mitglied
Beiträge: 115
AW: Lieblingsmolekül

auf ein lieblingsmolekül kann ich mich leider nicht festlegan.....

aber das liebste element ist mir immer noch das Bier-Atom
__________________
Mit Gewalt geht alles! Wenn's kaputt geht, wars sowiso Mist!
Giftmischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 18:02   #18   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Lieblingsmolekül

Heute erst gelernt und gleich zum Liebling geworden! Die Knotane und Brezelane! Der Grund: sehen gigantisch aus und sind eine große Herausforderung in der Synthese und zuguterletzt, man kann damit viel Stereochemie betreiben!



lg, Peter!
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 18:27   #19   Druckbare Version zeigen
Amylopektin weiblich 
Mitglied
Beiträge: 88
AW: Lieblingsmolekül

Ich find ja die Citronensäure so toll, weil die mich immer an die Zeit der 10. Klasse erinnert, in der ich mal n Referat darüber gehalten hab *dahinschmelz*. Außerdem hat sie so 'n tollen übersichtlichen Namen:
2-Hydroxy-1,2,3-propantricarbonsäure

lG, Patricia.
Amylopektin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 18:32   #20   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Beiträge: 176
AW: Lieblingsmolekül

Zitat:
Zitat von Tino71
Wat is dat bitte fürn Molekül??
Mein "Liebling":
Pagodan
http://www.fschemie.uni-freiburg.de/unfug/pagodan.jpg
oder kennst du benz-aldehyd?

das ist doch ein aldehyd, welcher am mercedes-stern dranhängt, oder?
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 18:40   #21   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Lieblingsmolekül

<-
und Hypochlorid
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 18:41   #22   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Lieblingsmolekül

Die Hundehüttylgruppe!

Klasse sind auch die Nanoputians...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.04.2005, 19:27   #23   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Lieblingsmolekül

Zitat:
Zitat von zarathustra
Na gut, wenn Du schon keine Rätsel mehr machst, dann übernehme ich das jetzt. Hier folgt eines meiner Lieblingsmoleküe.
Mal gespannt, wer es (er)kennt...
Wirkt sicherlich antibiotisch/cytostatisch.
Eine gewisse Verwandschaft zu Ansa-Makroliden ist zu erkennen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 19:32   #24   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Lieblingsmolekül

Zitat:
Zitat von FK
Wirkt sicherlich antibiotisch/cytostatisch.
Eine gewisse Verwandschaft zu Ansa-Makroliden ist zu erkennen...

Gruß,
Franz
Ja, das geht schon in die richtige Richtung.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 19:50   #25   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Beiträge: 696
AW: Lieblingsmolekül

Ich bin mal faul und schreib nur die Summenformel hin: C14H6O12N4
Könnt ihr euch ja vielleicht denken...?
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 20:14   #26   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Beiträge: 953
AW: Lieblingsmolekül

ich hab mal in der PM gelesen, dass amerikanische wissenschaftler moleküle hergestellt haben, die als strukturforeml wir menschen ausgesehen haben, dass is krass oder... fragt sich nur wer sowas braucht?
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 08:45   #27   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Lieblingsmolekül

Sehr schön fand ich zu Abizeiten die Quadratsäure. An der hab ich viel Chemie verstanden, als ich mal die pKs-Werte angekuckt hab und versucht hab zu kapieren, warum eine Carbonsäure etwa in die Gegend von Schwefelsäure kommt... Doch, ja, die ist mir in guter Erinnerung.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 09:36   #28   Druckbare Version zeigen
nimets Männlich
Mitglied
Beiträge: 69
AW: Lieblingsmolekül

Alle auf dieser Seite:

http://www.chm.bris.ac.uk/sillymolecules/sillymols.htm

und hier:

http://www.chm.bris.ac.uk/sillymolecules/sillymols2.htm

nimets ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 09:39   #29   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Lieblingsmolekül

Jupp die Seite ist echt witzig. Auf was man nicht alles kommen kann.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 09:56   #30   Druckbare Version zeigen
kainer Männlich
Mitglied
Beiträge: 44
AW: Lieblingsmolekül

Dimethyltryptamin, ...das gewährt einblick! wohin muss ja jeder selber rausfinden.
gibt kein Molekül das mich bisher mehr fasziniert hat.
kainer ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:32 Uhr.



Anzeige