Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2005, 13:18   #1   Druckbare Version zeigen
bolheim83 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
Lieblingsmolekül

Nennt mal euer Lieblingsmolekül und warum genau dieses, also meins ist übrigens die DNA aufgrund seiner räumlichen Struktur
bolheim83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 13:38   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lieblingsmolekül

H2O, einfach so!

Es ist schlicht, allgegenwärtig, für uns sehr bedeutsam, polar (was mich als E-Techniker besonders fasziniert) und weist trotz seiner Einfachheit Anomalien auf (nicht das einzelne aber viele zusammen bei Normaldruck um 4°C herum).

Außerdem war es das erste Molekül, das ich kennenlernte. (Seitdem ist mein Wissen in Chemie leider nur unbedeutend gewachsen )


Gruß, Michael
  Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 13:58   #3   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Lieblingsmolekül

DDT:

kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 14:02   #4   Druckbare Version zeigen
Michi Männlich
Mitglied
Beiträge: 204
AW: Lieblingsmolekül

Cyanocobalamin oder auch Vitamin B12:

Weil es Cobalt als Zentralion hat, das finde ich sehr spannend und weil das Vitamin im Körper bei wichtige Aufgaben im Stoffwechsel beteiligt ist
Michi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 14:22   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lieblingsmolekül

{\beta}-Carotin

aufgrund der wunderbaren symmetrie
  Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 14:30   #6   Druckbare Version zeigen
mdb77 Männlich
Mitglied
Beiträge: 86
AW: Lieblingsmolekül

S(+)-3-Methylhexan,
und warum es rechtsdrehend ist.
mdb77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:00   #7   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Lieblingsmolekül

http://www.presse.uni-erlangen.de/Aktuelles/2002/Bilder_2002/eisenrad.jpg

Symmetrie und Selbstorganisation par excellence!
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:16   #8   Druckbare Version zeigen
Henry Männlich
Mitglied
Beiträge: 817
AW: Lieblingsmolekül

O2, weils lecker ist
Henry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:18   #9   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Beiträge: 176
AW: Lieblingsmolekül



Fulleren C60, eine interessante C-Modifikation :-)

_______________________________________________________________

interessant ist auch die wirkung dieses moleküls, wenn man sich die geringe memge pro dosis überlegt die es braucht

Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:19   #10   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Lieblingsmolekül

ich finde wismut-erbium gut

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:20   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lieblingsmolekül

ach ja...und natürlich das Fulleren C60

  Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:20   #12   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Lieblingsmolekül

Zitat:
Zitat von Caesium
interessant ist auch die wirkung dieses moleküls, wenn man sich die geringe memge pro dosis überlegt die es braucht

Soll das ein neues Rätsel sein? Dass es Lysergsäurediethylamid ist, erkennt man aber.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.04.2005, 16:23   #13   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Beiträge: 176
AW: Lieblingsmolekül

Zitat:
Zitat von zarathustra
Soll das ein neues Rätsel sein? Dass es Lysergsäurediethylamid ist, erkennt man aber.
sollte kein rätsel sein ... sollte halt nur nicht zu offensichtlich wegwn den forumsregeln sein.
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:32   #14   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Lieblingsmolekül

Zitat:
Zitat von Caesium
sollte kein rätsel sein ... sollte halt nur nicht zu offensichtlich wegwn den forumsregeln sein.
Na gut, wenn Du schon keine Rätsel mehr machst, dann übernehme ich das jetzt. Hier folgt eines meiner Lieblingsmoleküe.
Mal gespannt, wer es (er)kennt...
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif Lieblingsmolekül.gif (4,5 KB, 89x aufgerufen)
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 17:06   #15   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Lieblingsmolekül

Koffein - weils wach macht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg koffein.jpg (1,8 KB, 172x aufgerufen)
Dateityp: jpg koffein - iv.jpg (2,7 KB, 39x aufgerufen)
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:30 Uhr.



Anzeige