Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2005, 12:27   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Hallo,

ich kenne mich leider mit Chemie überhaupt nicht aus und habe folgendes Problem:

Für einen Geburtstag (Familienfeier) soll ich es aus einem Topf rauchen/nebeln lassen (als kleiner Effekt für eine fiktive Herstellung eines "Gebräus"). Ich habe keine Ahnung welche Zutaten erforderlich sind, und ob ich das als Chemieunwissender überhaupt ohne Sicherheitsrisiko durchführen kann.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen,

Gruß Reggi
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.04.2005, 12:42   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Hilfe

Für Eisenbahnen gibt es Modellrauch, den man mit speziellen Vorrichtungen verdampft. Die entstehende Menge ist allerdings recht gering, ausserdem ist der Rauch nicht unbedingt gesundheitsförderlich (man merkts auch recht schnell: Kopfweh usw). Ausserdem riechts eklig. Dann gibts für solche Zierbrunnen Ultraschallvernebler. Die werden ins Wasser gestellt, und erzeugen nen tollen Nebel.
Ultraschallvernebler:
http://www.reptiliengrotte.de/ulltraschallvernebler.jpg

Sieht so aus:

Halte ich für das beste, ist auch risikofrei.
Weitere Bilder: http://www.chelonia.de/flavo/detail/flavo_terrarium.htm

Von Trockeneis / flüssigen Gasen, pyrotechnischen Rauchsätzen uä würd ich abraten....

Geändert von kaliumcyanid (27.04.2005 um 12:50 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 14:17   #3   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: Hilfe

Ich würde mir einfach Trockeneis besorgen und in heißes Wasser geben. Geht fix, und ist auch nicht weiter ungesund (wenn Du es nicht gleich im Kilo - Maßstab in komplett geschlossenen Räumen benutzt)

Geändert von Woehler (27.04.2005 um 14:25 Uhr)
Woehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 14:41   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Hilfe

Zitat:
Ich würde mir einfach Trockeneis besorgen
Wo bekommt man das?

Trockeneis ist halt auch was, was man nicht mit den Händen anfassen sollte (-78 °C)...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 14:53   #5   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: Hilfe

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Wo bekommt man das?
An der Uni oder in irgendwelchen Kühlhäusern oder so
Woehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:21   #6   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Hilfe

CO2-Flasche auf den Kopf stellen, Handtuch ums Ventil, aufdrehen...
Soll nun aber keine Empfehlung sein, ist nicht ganz ungefährlich.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:25   #7   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Hm, in meinen Flaschen ist das CO2 eingentlich flüssig und nicht fest. (Oder habe ich Deinen Plan falsch verstanden? )
Woehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:36   #8   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Es ist flüssig, durch die Expansion kühlt sich das CO2 aber so weit ab dass ein Teil (ca. 20-50%) fest wird, der Rest vergast.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:37   #9   Druckbare Version zeigen
cosmo Männlich
Mitglied
Beiträge: 76
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Darf das ganze auch brennen?
Obwohl ich denke, dass man mit so selbstgebastelten sachen sehr vorsichtig umgehen sollte und ich hier niemanden zu gefährlichen experimenten verleiten möchte, vorallem weil du sagtes, dass Du von Chemie net so den plan hast!

Greetz cosmo
__________________
...eigentlich bin ich ganz anders...
...aber das bin ich so selten...!
cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:38   #10   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Na, da musste aber vermutlich 'nen etwas größeren Druck vorlegen, damit Dein JT - Effekt das weit genug abkühlt.
Woehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 16:44   #11   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Von Trockeneis / flüssigen Gasen, pyrotechnischen Rauchsätzen uä würd ich abraten....
Warum? Hast Du jemals mit Trockeis gearbeitet?
Meiner Meinung nach ist Trockeneis genau das, was man für einen solchen Effekt nehmen sollte. Recht ungefährlich, schöner Effekt und man kann es auch (kurz) mit bloßen Händen anfassen.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 18:49   #12   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Kann ich nur bestätigen. Das Zeug kommt gelegentlich auch in Drinks, für den optischen Effekt.

@ Kaliumcyanid:
Wer ist eigentlich Hellmut Beck?
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 19:14   #13   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Zitat:
Wer ist eigentlich Hellmut Beck?
Gute Frage Hab das Bild bei google Bildsuche gefunden....

Zitat:
Gelöscht ! Rezept für Sprengstoffe, das zudem thematisch nichts mit dem Thread zu tun hat.
Und afaik auch illegal Ausserdem sollte der Rauch nicht eingeatmet werden...

Ich hab in der BASF mit genug Trockeneis gearbeitet. Heizbecken und Rührer an, und immer Trockeneis nach. Der Abzug war voll mit Rauch
Ich halts halt für daheim net unbedingt geeignet, is Ansichtssache. Grad von wegen Finger verkühlen usw.

Geändert von belsan (27.04.2005 um 19:38 Uhr) Grund: s. Post
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 07:34   #14   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Zitat:
Zitat von Woehler
Na, da musste aber vermutlich 'nen etwas größeren Druck vorlegen, damit Dein JT - Effekt das weit genug abkühlt.
Nein, das ist die gängige Art, Trockeneis in Kleinmengen herzustellen. Ohne Druckminderer direkt aus der Flasche. Allerdings verwendet man dann keine CO2 Flasche, welche man auf den Kopf stellen muß, sondern einfach eine Steigrohrflasche.

Zitat:
Zitat von Godwael
Kann ich nur bestätigen. Das Zeug kommt gelegentlich auch in Drinks, für den optischen Effekt.
Na, das hoffe ich nicht, denn es ist nach LMBG und GefStoffV nicht zulässig und recht gefährlich.

Zitat:
Zitat von zarathustra
schöner Effekt und man kann es auch (kurz) mit bloßen Händen anfassen.
Auch wenn man es kann, würde ich das nicht probieren.

Ich würde auf alle chemischen Vorschläge verzichten und den Ultraschallvernebler verwenden. Alternativ kann man ja auch noch eine Nebelmaschine einsetzen.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 11:33   #15   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Raucheffekt (Ehemals: Hilfe)

Zitat:
Na, das hoffe ich nicht, denn es ist nach LMBG und GefStoffV nicht zulässig und recht gefährlich.
Hmmm, das kann sein. Der Laden der das macht, hat auch eine Einverständniserklärung ausliegen, die man unterzeichnen muß, bevor man da was bestellt (und das nicht nur wegen des Trockeneises)...

Meines Wissens ist da aber noch nie was passiert.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Volumenberechnung (ehemals: Brauche Hilfe!) cherry2 Mathematik 6 24.03.2009 21:31
Extremwertaufgabe (ehemals: brauche Hilfe) Jojo9080 Mathematik 3 09.11.2008 12:57
Fragen zur Stöchiometrie-Rechnung (ehemals: Hilfe!!) Simon Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 6 10.05.2006 17:19
Löslichkeit von Alkoholen (ehemals:hilfe) fiana001 Organische Chemie 6 07.02.2006 11:39
Sauerstoffbindung bei Myoglobin (ehemals: Brauche Hilfe!) Snoopy* Biologie & Biochemie 1 22.01.2006 23:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.



Anzeige