Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2005, 08:18   #1   Druckbare Version zeigen
daHarry Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 170
Problem Matheaufgabe!

Ich rechne gerade ne paar aufgaben die, uns unser Lehrerin für SynT ausgeteilt hat, ich komm aber absolut nicht, auf ihr ergebniss (hat uns ne lösungszettel gegeben)

Ein Salzgemisch enthält 120 g Calciumdihydrogenphosphat, Ca(H2 PO4 )2 ) und 60 g Diammoniumhydrogenphosphat, (NH4 )2 HPO4 .
Wie groß ist der Massenanteil w (P) in % des Salzgemischs?

M (P)= 31,0 g/mol, M (Ca(H2 PO4 )2 )= 234 g/mol, M ((NH4 )2 HPO4)= 132 g/mol

Mein rechnenweg:

als erstest hab ich mir den Phosphoranteil in den Salzen ausgerechnet:

234 g/mol - 120 g Ca(H2 PO4 )2 )
31 g/mol - x= 15,9 g P

132 g/mol - 60 g (NH4 )2 HPO4
31 g/mol - x= 14,1 g P

15,9 g + 14,1 g = 29,99 g P (gesamt Menge)


w= m (r.S)/ (m (lsg)
w= 29,99 (P)/ (120 g Ca(H2 PO4 )2 ) + 60 g (NH4 )2 HPO4
W= 16,7 %


das ergebniss meiner Lehererin w (P)= 25,5 %

mfg da Harry
__________________
DUDE foundation (c)2004 - "Chill Ma 'n Bisschen"
daHarry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 08:33   #2   Druckbare Version zeigen
lceman Männlich
Mitglied
Beiträge: 141
AW: Problem Matheaufgabe!

Hi,
ich komme auch auf diese Lösung. Finde auch keinen Fehler in deiner Rechnung.
schauen wir mal was andere dazu sagen ...

mfg lceman
lceman ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.04.2005, 08:35   #3   Druckbare Version zeigen
daHarry Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 170
AW: Problem Matheaufgabe!

jepp danke!!

daharry
__________________
DUDE foundation (c)2004 - "Chill Ma 'n Bisschen"
daHarry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2005, 11:19   #4   Druckbare Version zeigen
daHarry Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 170
AW: Problem Matheaufgabe!

hab meinen Fehler gefunden. in dem Calciumdihydrogenphosphat sind ja zwei Phosphor. deshalb kamm ich nicht aufs ergebniss! mann muss mal zwei nemmen

mfg daharry
__________________
DUDE foundation (c)2004 - "Chill Ma 'n Bisschen"
daHarry ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schwere matheaufgabe potta Mathematik 7 08.03.2008 10:52
Großes Problem mit einer Matheaufgabe Martin17K Mathematik 5 10.05.2006 20:21
matheaufgabe fraggle Off-Topic 1 16.02.2006 12:02
Matheaufgabe (Trigonometrie) ehemaliges Mitglied Mathematik 3 05.05.2005 20:16
Matheaufgabe kakalino Mathematik 6 08.12.2004 21:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:26 Uhr.



Anzeige