Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2010, 17:50   #16   Druckbare Version zeigen
_rolex_ Männlich
Mitglied
Beiträge: 5
AW: Ecstasy-Nachweis?

Mal eine andere Frage ...

Wie weißt man denn reines MDMA nach ( also nicht im Urin oder Haut,Haar) ?
_rolex_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2010, 17:57   #17   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ecstasy-Nachweis?

Die Polizei hat die erforderlichen Testkits vorrätig.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2010, 18:02   #18   Druckbare Version zeigen
_rolex_ Männlich
Mitglied
Beiträge: 5
AW: Ecstasy-Nachweis?

Haha sprich ich muss erstmal der Polizei das MDMA unter die Nase reiben damit die mir das Testen ( Das wird aber mühselig xD)
_rolex_ ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.10.2010, 22:02   #19   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Ecstasy-Nachweis?

Davon würde ich aufgrund diverser juristischer Gegebenheiten abraten

Es gibt diverse Schnelltests und dgl.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2010, 22:29   #20   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Ecstasy-Nachweis?

Ich hoffe, dass die Antwort im Rahmen der Forenregeln erlaubt ist, da es nicht um die Synthese, sondern um die Abwendung einer Gesundheitsgefährdung geht (auch auf die Gefahr hin, damit Kommentare / persönliche Ansichten zu Drogenkonsum zu provozieren):

Infos zum Drogencheck findet man z.B. hier
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 06:54   #21   Druckbare Version zeigen
Firlefanz07  
Mitglied
Beiträge: 76
AW: Ecstasy-Nachweis?

Abgesehen von dem Problem was man unter Ecstasy versteht, ist es nun auch so, daß ein positiver Test eben nur aussagt, daß der Test positiv ist. Eine Einnahme davon weißt das nicht nach auch nicht eine Haarprobe, das sollte man im Hinterkopf behalten.

Das bedeutet im Klartext an den Themenersteller: Ein positiver Test kann man lediglich als Indiz werten und damit lautet auf die Frage:
"Wenn man den Verdacht hat, dass jemand Exctasy nimmt, kann man das - ohne Wissen dieser Person- irgendwie testen lassen?"
die Anwtwort nein.
Firlefanz07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 07:52   #22   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ecstasy-Nachweis?

Zitat:
Zitat von Firlefanz07 Beitrag anzeigen
Abgesehen von dem Problem was man unter Ecstasy versteht, ist es nun auch so, daß ein positiver Test eben nur aussagt, daß der Test positiv ist. Eine Einnahme davon weißt das nicht nach auch nicht eine Haarprobe, das sollte man im Hinterkopf behalten.

Das bedeutet im Klartext an den Themenersteller: Ein positiver Test kann man lediglich als Indiz werten und damit lautet auf die Frage:
"Wenn man den Verdacht hat, dass jemand Exctasy nimmt, kann man das - ohne Wissen dieser Person- irgendwie testen lassen?"
die Anwtwort nein.
Hier gehts darum, rauszukriegen, ob diese Pille oder jenes Pulver MDMA enthält.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 14:32   #23   Druckbare Version zeigen
_rolex_ Männlich
Mitglied
Beiträge: 5
AW: Ecstasy-Nachweis?

... ja deshalb habe ich ja auch extra mdma geshrieben und nicht verwandete substanzen wie mda etc.
__________________
e=mcD
_rolex_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 14:42   #24   Druckbare Version zeigen
pennyroyal Männlich
Mitglied
Beiträge: 221
AW: Ecstasy-Nachweis?

Es gäbe da noch den sog. Marquis-Test. Vielleicht mischt dir eine Apotheke die Lösung zusammen.
pennyroyal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 16:33   #25   Druckbare Version zeigen
Firlefanz07  
Mitglied
Beiträge: 76
AW: Ecstasy-Nachweis?

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Hier gehts darum, rauszukriegen, ob diese Pille oder jenes Pulver MDMA enthält.
Dafür geht das klar. Aber der Themenersteller hat was anderes gefragt.
Firlefanz07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2010, 17:26   #26   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ecstasy-Nachweis?

Zitat:
Zitat von Firlefanz07 Beitrag anzeigen
Aber der Themenersteller hat was anderes gefragt.
Ja, aber das ist fünfeinhalb Jahre her...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sr Nachweis Sherl Analytik: Quali. und Quant. Analyse 10 07.12.2009 19:34
MdMa, Ecstasy etc. Kaddischadzi Organische Chemie 31 02.03.2008 21:10
Anion-Nachweis (Cl-Nachweis) ChemStu Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 14.10.2005 19:28
Hg- u. Zn-Nachweis? Sulphur Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 05.12.2004 16:09
Nachweis ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 17.11.2004 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.



Anzeige