Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2005, 21:16   #16   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sauerstoffherstellung

Zitat:
Zitat von bnsndn
Habe halt nur 3%ige H2O2-Lösung, da dürfte sich nicht altzuhoher Druck aufbauen, außerdem steht sie im Dunkeln mit verdunkeltem Glas(ok daneben n´haufen Säuren und Laugen...). Mit den restlichen Stoffen hab ichs ja schon gemacht.
Hast Du schonmal Braunstein und H2O2 zusammengebracht?
Oder H2O2 und Kaliumpermanganat?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 21:22   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Sauerstoffherstellung

Oder am aller einfachsten wirfst (gibst, aber hört sich nich so toll an) du etwas Kohle in das H2O2. Wenn man keine Kohlen zur Hand hat, denke ich tut's auch Graphit (Zeichenkohle; Bleistiftminen) Wirkt auch katalysierend. Allerdings halt ich das mit den Pulsadern auch für einen Versuch wert.

Nebenbei: Ensteht bei einer Elektrolyse von Leitungwasser in irgend einer Weise (z.B. durch Verunreinigungen oder Salzrückständen) Chlor o.ä.?
  Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 21:37   #18   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Sauerstoffherstellung

Zitat:
nsteht bei einer Elektrolyse von Leitungwasser in irgend einer Weise (z.B. durch Verunreinigungen oder Salzrückständen) Chlor o.ä.?
Die entstehenden Mengen werden sehr gering sein, und lösen sich dann auch im Wasser (H2O + Cl2 -> HOCl + HCl).
Wenn man das Wasser leitfähig machen muss, wohl auch Zersetzungsprodukte des Zusatzes, kommt drauf an.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 21:54   #19   Druckbare Version zeigen
bnsndn Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 696
AW: Sauerstoffherstellung

@FK Hast Du schonmal Braunstein und H2O2 zusammengebracht?
Ja aber nur im Unterricht, wie sieht´s denn aus mit KMnO4?
(Ich habe eigentlich vorher gemeint, dass ich durch erhitzen aus diesen Stoffen O2 gewonnen habe, nicht durch Zugabe von H2O2)
bnsndn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 21:57   #20   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Sauerstoffherstellung

Für die Elektrolyse einfach etwas Schwefelsäure zugeben, damit ist die Leitfähigkeit hinreichend und Du bekommst keine unerwünschten Nebenprodukte bei der Elektrolyse.
Ansonsten ist hier schon erwähnt worden, dass man gut Sauerstoff durch katalytische Spaltung von Wasserstoffperoxid erzeugen kann, dazu kann man alles mögliche verwenden, von dem Enzym Katalase, über Braunstein bis hin zu verschiedenen Metallsalzen. Um halbwegs ordentliche Sauerstoff-Mengen zu erhalten brauchst Du aber 30%-iges Wasserstoffperoxid.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 21:57   #21   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Sauerstoffherstellung

KMnO4 und H2O2 geht, aber nicht zuviel auf einmal zusammenkippen

Ich hab das mal zusammengepampt, und ne glimmende Zigarette reingeworfen. Hat gesprudelt und gestunken...zum Glück wars draussen *wurks*

Zitat:
aber 30%-iges Wasserstoffperoxid.
Aus der Apotheke, dem Baumarkt oder Aquarienläden.

Geändert von kaliumcyanid (25.04.2005 um 22:08 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 08:51   #22   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Sauerstoffherstellung

Tolle Variante, reinen Sauerstoff zu bekommen, ohne zu heizen: Einfach ne Schale flüssigen Stickstoff draußen stehen lassen. Das Blaue, was sich am Boden sammelt, ist der Sauerstoff... Abtrennung durch fraktionierte Destillation...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 13:23   #23   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Sauerstoffherstellung

Besonders schön ist der Effekt auch, wenn der Schlenk undicht ist und plötzlich die Lömi-Reste in der Kühlfalle vor der Ölpumpe blau werden...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 13:59   #24   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Sauerstoffherstellung

Einmal hab ichs gesehen - auch noch als Assi. Kühlfalle, Stickstoffdewar weg: unten was wunderschön Türkisblaues (ca. 3ml), drüber was Farbloses (ca. 10ml). Nachfrage beim Praktikanten: "Was haste zuletzt gemacht?" Antwort: "THF abgezogen. Warum?" - Laborräumung und Daumendrücken. Zum Glück war alles friedlich geblieben. Ich hab davor immer noch Schiß... *schauder*
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 20:21   #25   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sauerstoffherstellung

Zitat:
Zitat von Tino71
Einmal hab ichs gesehen - auch noch als Assi. Kühlfalle, Stickstoffdewar weg: unten was wunderschön Türkisblaues (ca. 3ml), drüber was Farbloses (ca. 10ml). Nachfrage beim Praktikanten: "Was haste zuletzt gemacht?" Antwort: "THF abgezogen. Warum?" - Laborräumung und Daumendrücken. Zum Glück war alles friedlich geblieben. Ich hab davor immer noch Schiß... *schauder*
Und wie das gescheppert hätte...

btw: für die Erzeugung von Sauerstoff nimmt man KEIN 30proz. H2O2, außer, man ist auf eine Riesensauerei (oder Katastrophe, je nach dem) aus. Das 3proz. tut es gut & friedlich.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 20:31   #26   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Sauerstoffherstellung

Was hätte da passieren können? Entstehung von Peroxiden "im" THF?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 20:34   #27   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sauerstoffherstellung

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Was hätte da passieren können? Entstehung von Peroxiden "im" THF?
Flüssiger Sauerstoff zusammen mit brennbaren Substanzen neigt zu heftigen Explosionen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 20:51   #28   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Sauerstoffherstellung

Zitat:
Flüssiger Sauerstoff zusammen mit brennbaren Substanzen neigt zu heftigen Explosionen...

Da habter ja wirklich Glück gehabt....
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 20:51   #29   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Sauerstoffherstellung

Fluor in Wasser einleiten
Vorsicht: atomarer Sauerstoff entsteht!
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.04.2005, 21:03   #30   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Sauerstoffherstellung

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid

Da habter ja wirklich Glück gehabt....
Reiner Sauerstoff ist ein gefährliches Zeug, vor allem, wenn er flüssig ist oder unter Druck steht. Es ist z. B. streng verboten, Ventile von Sauerstoffflaschen zu fetten - sowas kann leicht mit der Explosion der Flasche enden.
Ebenso ist es verboten, flüssige Luft zum Kühlen bei chemischen Reaktionen zu verwenden.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel für Sauerstoffherstellung mit H202 Kupfercarbonat Allgemeine Chemie 2 15.08.2010 11:53
Sauerstoffherstellung "James Bond-like" Rubidium Allgemeine Chemie 38 05.09.2008 16:42
Sauerstoffherstellung ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 1 02.02.2004 18:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.



Anzeige