Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2005, 15:33   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Lauge und Base?-Unterschied?

Hallo,
kann mir jemand den Unterschied zwischen einer Lauge und einer Base sagen?
Stimmt das, dass Natrium eine ganz starke Base ist?
MFG
  Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2005, 15:44   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Es gibt mehrere Definitionen des Säure-Base Konzeptes.

In chronologischer Reihenfolge :

Arrhenius : Säure dissozieren in Wasser zu H+ Ionen, Basen zu OH- Ionen.

Brönsted : Säuren sind H+ Ionen Lieferanten (so wie bei Arrhenius), Basen sind H+ Ionen Akzeptoren (darunter fällt OH-, aber bspw. auch NH3 und andere Stoffe, wie Cl- als konjugierte Base der Säure HCl). Diese Definition ist also allgemeiner als die von Arrhenius.

Lewis : Säuren sind Akzeptoren für Elektronenpaare (darunter fällt wieder das H+ Ion, aber auch Stoffe wie AlCl3), Basen sind Stoffe, die ein nichtbindendes Elektronenpaar besitzen, wie bsp NH3 oder H2O...

benutz auch mal die Suchfunktion...

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2005, 18:55   #3   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Also Lauge ist eher der (ältere) Begriff für die Flüssigkeit bzw Lösung ("Seifenlauge") und Base bezieht sich sowohl auf die pH-Eigenschaft einer Lösung (->alkalische Lösung) aber auch wie z.B. bei Brönsted auf die "Funktion" des Teilchens in der aktuell betrachteten Reaktion.
Mit "Base" meint man also keine Lösung, sondern das Teilchen und seine Funktion (Protonen aufnehmen bzw bei Lewis e- abgeben usw usw), deutlich wird das bei Aussagen wie "als Base reagieren". Die Formulierung "als Lauge reagieren" dagegen gibt es so meines Wissens nach nicht, man würde eher sagen die Lauge ist/reagiert alkalisch (alkalisch -> reiner Bezug auf pH).

Natrium als Base? Meinst du nicht vielleicht Natriumhydroxid (bzw Natronlauge)?
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2005, 19:07   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

ach, habe zur Abwechselung mal wieder den Titel falsch gelesen...Säure-Base statt Lauge-Base

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2005, 19:13   #5   Druckbare Version zeigen
Bartje Männlich
Mitglied
Beiträge: 212
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

base = allgemein alkalische substanzen
lauge = alkalische substanz in wasser gelöst z.b. Natronlauge, Ammoniaklösung

Wenn du natrium in wasser löst dann entsteht eine starke lauge (natronlauge)
Bartje ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2005, 11:59   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Zitat:
base = allgemein alkalische substanzen
lauge = alkalische substanz in wasser gelöst z.b. Natronlauge, Ammoniaklösung
Ok danke, aber welche Rolle spielen die Unterschiede bei den Neutralisationen?
Sind dann Basen stärker als Laugen, weil die ja nicht in Wasser gelöst werden?
MFG
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.04.2005, 12:10   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Spielen keine Rolle.

Eigentlich ist Base nur ein modernerer Begriff, vom Laugen spricht man, wenn Basen in wässriger Lösung vorliegen...:

z.B. kann man NaOH oder das darin enthaltene OH- als Base bezeichnen, die Lösung davon in Wasser ist eine Lauge (Natronlauge).

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2005, 18:43   #8   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Base is nicht stärker alkalisch, nur im wässrigen Milleu ist etwas sauer, basisch oder neutral. verstanden?
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2005, 19:05   #9   Druckbare Version zeigen
Gymnasiallehrer Männlich
Mitglied
Beiträge: 54
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Zitat:
Zitat von Methanol
Base is nicht stärker alkalisch, nur im wässrigen Milleu ist etwas sauer, basisch oder neutral. verstanden?
Nein, weil auch einfach falsch!
Wie im Thread bereits betont wurde, ist die Eigenschaft "basisch" eine Teilcheneigenschaft - unabhängig davon, ob man das Ganze in wässriger Lösung betrachtet oder nicht. Betrachte die Reaktion zwischen Ammoniak und Chlorwasserstoff in der Gasphase. Das Ganze ist eine Säure/Base-Reaktion, wobei der Ammoniak die Base ist.
Die Untscheidung "basisch - alkalisch" ist also schon wichtig. Anzumerken ist, dass es bei dem Begriff "sauer" kein derartiges Problem gibt, da er sowohl für die Teilcheneigenschaft als auch für den pH-Wert im wässrigen Milieu verwendet wird.
__________________
Don´t insult my intelligence!!
Gymnasiallehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2005, 20:56   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Zitat:
Zitat von Gymnasiallehrer
Die Untscheidung "basisch - alkalisch" ist also schon wichtig.
Ansichtssache.
Zitat:
Anzumerken ist, dass es bei dem Begriff "sauer" kein derartiges Problem gibt, da er sowohl für die Teilcheneigenschaft als auch für den pH-Wert im wässrigen Milieu verwendet wird.
...wie für eine Reihe anderer Sachen auch noch

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2005, 21:30   #11   Druckbare Version zeigen
Gymnasiallehrer Männlich
Mitglied
Beiträge: 54
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Zitat:
Zitat von ricinus
Ansichtssache.
[...]
lg
Nein! Tatsache!
__________________
Don´t insult my intelligence!!
Gymnasiallehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2005, 21:48   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Wie schon gesagt - die Forumssuche hätte geholfen; das Thema wurde schon erörtert.

Laugen sind immer wässrige Lösungen, und als (alkalische) Laugen werden eigentlich nur Lösungen von NaOH und KOH (evtl. noch Ba(OH)2) bezeichnet. In der Technik können "Laugen" aber sonstwelche wässrigen Lösungen sein.
"Alkalisch" bedeutet eine Lösung mit einem pH-Wert von (deutlich) über 7.
Eine Base muss nicht unbedingt eine alkalische Reaktion in Wasser zeigen; z. B. weil sie zu schwach oder unlöslich ist.

Natürlich nur meine private Meinung...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 17:35   #13   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Wir dürfen in unserem Protokoll nur Alkalisch hinschreiben wenn ein Alkalimetall das Kation ist
Der, der das gesagt hat, ist einer der angesehensten Lehrer an der Schule
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 20:18   #14   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Lauge und Base?-Unterschied?

Zitat:
Zitat von Methanol
Wir dürfen in unserem Protokoll nur Alkalisch hinschreiben wenn ein Alkalimetall das Kation ist
Der, der das gesagt hat, ist einer der angesehensten Lehrer an der Schule
Laut Römpp-Lexikon bedeutet "alkalisch" einfach nur, dass der pH-Wert über 7 liegt und ist das Gegenteil zu "sauer" - also nicht stoffspezifisch. Auch "basisch" wird analog gebraucht, ebenfalls laut Römpp (und laut Lebensserfahrung...).

Doch Definitionen gibts auch anderswo:
http://www.umweltlexikon-online.de/fp/archiv/RUBsonstiges/Alkalisch.php
http://www.heimwerkerlexikon.de/alkalisch.htm
http://www.wein-plus.de/glossar/alkalisch.htm
http://www.textlog.de/11810.html
usw.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was bringt mir die Erkennung von Säure,Base und Lauge ? Nicki. Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 7 13.12.2009 14:41
Unterschied Brönstedscher Säure Base Begriff und Arhheniuss Chillakhe Allgemeine Chemie 5 14.10.2007 22:24
löslichkeit und NS von ionen in H2SWasser und lauge! katharina87 Allgemeine Chemie 2 27.09.2007 17:25
Unterschied zw. LDK und Säure-Base -WW-Kräfte Daniel Geiger Allgemeine Chemie 9 01.07.2005 22:29
Historische Entwicklung der Begriffe: Säure,Base und Lauge ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 1 16.01.2004 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:04 Uhr.



Anzeige