Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2005, 18:24   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Pfeil N2o2 ?

Hi Leutz,


In unserm Chemieunterricht, kam die Frage auf, Warum Stickstoffatome und Sauerstoffatome ersteinmal zu NO und dann zu NO2 weiterreagiert, anstatt zu N2O2.

Bei dem Wissensstand von uns 10 Klässnern, wäre das die logischere Reaktion.
Unser Lehrer erklärte, dass diese Reaktion seiner Meinung nach theoretisch möglich wäre, aber aufgrund von Thermodynamik (wenn ich das richtig verstanden hab) bei Raumtemperatur nicht stattfinden würde.

Wisst ihr, ob und unter welchen Bedingungen diese Reaktion stattfindet ?
Sind euch auch irgendwleche Eigenschaften oder sonst irgendwas zu N2O2 bekannt ?


Danke im vorraus,
Hammond von Texas
  Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 18:33   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: N2o2 ?

Willkommen hier!

Das Gleichgewicht

2 NO <=> N2O2 (Dimerisierung)

liegt bei RT weit auf der linken Seite. Erst bei Abkühlen und kondensieren (oder im Festkörper) sind merkliche Mengen N2O2 enthalten.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 18:58   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: N2o2 ?

Danke für die schnelle Anwort.

Doch leider versteh ich jetzt nicht viel mehr als vorher.

Könnte mir jemand das ganze kurz erläutern ?


Danke

Hammond von Texas
  Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 19:22   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: N2o2 ?

2 NO <=> N2O, dieser Doppelpfeil besagt, das N2O und N2O2 "gleichzeitig" da sind, bei Raumtemperatur hat man eben eher N2O als N2O2, und beim abkühlen/kondensieren/als eher N2O2.

Stichwort Gleichgewicht...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.04.2005, 19:28   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: N2o2 ?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
2 NO <=> N2O, dieser Doppelpfeil besagt, das N2O und N2O2 "gleichzeitig" da sind, bei Raumtemperatur hat man eben eher N2O als N2O2, und beim abkühlen/kondensieren/als eher N2O2.
Da ist irgendwas durcheinander geraten - das N2O gehört hier nicht hin.

@Hammond
Bei RT ist N2O2 nicht existent.
Der Siedepunkt von NO liegt bei -151,77 °C; das heißt, dass es erst darunter einen merklichen Anteil am Dimer gibt (das wohl auch die blaue Farbe der Flüssigkeit verursacht).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 19:29   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: N2o2 ?

*freu* ich habs kappiert , thx


Hammond von Texas
  Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 19:34   #7   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: N2o2 ?

Die Darstellung von N2O2 durch einfangen von NO in einer Glasampulle und Eintauchen selbiger in flüssigen Stickstoff ist ein beliebter Praktikumsversuch.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 19:40   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: N2o2 ?

Klingt gut, schlag ich meinem Lehrer vor, wenn wir mal wieder Stickstoff von der uni kriegen.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 19:42   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: N2o2 ?

Zitat:
Zitat von Godwael
Die Darstellung von N2O2 durch einfangen von NO in einer Glasampulle und Eintauchen selbiger in flüssigen Stickstoff ist ein beliebter Praktikumsversuch.
Ich habe damals die Ampulle bestimmt eine halbe Stunde lang durch die Luft geschwenkt, konnte aber nicht genug NO einfangen, damit es blau wurde.
Hätte wohl besser vorher die Abzüge ausgeschaltet...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 20:08   #10   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: N2o2 ?

Zitat:
N2O gehört hier nicht hin.
...ääh...ja, natürlich.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 20:09   #11   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: N2o2 ?


Wie kam das denn? Wir haben das Gas im Rg entwickelt und über ein Glasrohr direkt in die Ampulle geleitet. Ging (zur Abwechslung mal) super...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 20:12   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: N2o2 ?

Ich häng mich auf jeden Fall mal drann, dass ich das auch mal zu sehen bekomme.

Dann berichte ich mal von meinen Erfahrungen.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 20:15   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: N2o2 ?

Zitat:
Zitat von Godwael
Wie kam das denn? Wir haben das Gas im Rg entwickelt und über ein Glasrohr direkt in die Ampulle geleitet. Ging (zur Abwechslung mal) super...
Na, das ist ja auch kein Kunststück.
Aber NO direkt aus der Luft einzufangen, das kann nicht jeder (ich auch nicht...).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2005, 20:23   #14   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: N2o2 ?

:d
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2005, 11:25   #15   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Beiträge: 176
AW: N2o2 ?

Zitat:
Zitat von FK
Ich habe damals die Ampulle bestimmt eine halbe Stunde lang durch die Luft geschwenkt, konnte aber nicht genug NO einfangen, damit es blau wurde.
Hätte wohl besser vorher die Abzüge ausgeschaltet...

Gruß,
Franz
leiner trick dass es noch kälter wird : stickstoff (flüssig) in einen literkolben füllen und ans vakuum an rotovap (ohne bad) hängen ---> ergiebt stickstoffschnee, smp.: -210°C
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
chem. GGW, exo-u. endotherm, N2O2 = 2 NO Bettmensch Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 11.06.2009 19:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:51 Uhr.



Anzeige