Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2005, 21:32   #1   Druckbare Version zeigen
KleineJenny weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
Experiement zu Protolysegleichgewichten

Wir haben ein Versuchsprotokoll bekommen und die Versuche durchgeführt. Jedoch komm ich nun mit der Auswertung des Protokolls nicht klar. Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte?!

Aufgabe:
Prüfen Sie die Wirkung des Zusatzes von Natriumacetat zu Ethansäurelösung bzw. von Ammoniumchlorid zu Ammoniaklösung auf den pH-Wert der Lösungen. Untersuchen Sie die Pufferwirkung bei diesen Lösungen.

Durchführung:
1. Geben Sie zu der Ethansäurelösung reichlich Natriumacetat und überprüfen Sie den pH-Wert.
2. Teilen Sie die Lösung gleichmäßig auf 2 Reagenzgläser auf! Geben Sie tropfenweise in ein Reagenzglas Salzsäue und in das andere Reagenzglas Natronlauge.
3. Geben Sie zu der Ammoniaklösung reichlich Ammoniumchlorid zu und prüfen Sie den pH-Wert.
4. Gehen Sie analog wie in Teilaufgabe 3 vor.

Auswertung:
1. Entwickeln Sie die chemischen Protolysegleichgewichte
2. Formulieren Sie die entsprechenden Massenwirkungsgesetze und erklären Sie daran die Pufferwirkung
3. Berechnen Sie jeweils den pH-Wert einer 0,75 molaren Ethansäurelösung und einer 0,75 molaren Natriumacetatlösung
4. Brechnen Sie das Volumen der gelösten Stoffe unter Normebedingungen in 1l wässriger HCL-Lösung mit dem pH-Wert 2,5 und in 1l NH3-Lösung mit dem pH-Wert 11,5
5. erläutern Sie die Begriffe Neutralisation, Autoprotolyse des Wassers und Protolyse von Salzen unter Angabe von Reaktionsgleichungen
KleineJenny ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.04.2005, 21:39   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Experiement zu Protolysegleichgewichten

Hallo

hier wird immer gern geholfen, wenn man schon mal bereit ist, einen kleinen Anfang dazu beizutragen.

Versuch doch mal, erst dReaktionsgleichungen für :
-das Lösen des Natriumacetates in Wasser,
-Die Dissoziation der Essigsäure in Wasser,
-das lösen von Ammonchlorid in Wasser,
-die Protolyse von Ammoniak in Wasser

aufzustellen...

dann sehn wir weiter

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:27 Uhr.



Anzeige