Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2005, 12:43   #91   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zitat:
Zitat von Akkordeon1987
Auch wenn ich bisher immer kurz vorm Ziel stecken geblieben bin...die Rätsel sind nett!
Ich beantrag mal einfach ganz frech ein neues.
Viele Grüße Ramona
Ok, dann mach ich mal ganz frech ein Neues, extra für Dich mal ein leichtes!

Aus welchem Metall war das britische königliche Tafelbesteck (und auch die Teller) Mitte des 19. Jahrhunderts, wenn so richtig wichtige Gäste erwartet wurden und man zeigen wollte, was man nicht so alles an extrem teuren Kuriositäten hat, also so wirklich hammerhart Eindruck schinden wollte?
Hmmm?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 13:03   #92   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Der ist nicht schlecht... Gehe ich Recht in der Annahme, daß es sich um das Element handelt, das erstmals von einem Herrn W. aus dem Chlorid dargestellt wurde?
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft

Geändert von Godwael (25.04.2005 um 13:09 Uhr)
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 15:24   #93   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

*höhö!*
Jau. aber: PSCHT!
War ja übrigens ne heiße Story, wie das damals dem Herrn W. erging... er ganz allein gegen Mutter Natur, die wetterwendisch Vettel....
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:02   #94   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Dieser Herr W.: ist das der W. der auch als "Orakel von Omaha" bezeichnet wird?
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:23   #95   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

mhh ich hätt nun auf eine gewisse Legierung getippt - aber scheint ja wohl ein einzelnes Element zu sein....
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:29   #96   Druckbare Version zeigen
Archmage Männlich
Mitglied
Beiträge: 35
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Ist das Orakel nicht ein Herr B.?

Mir fallen im Moment nur 2 Richtungen ein :
- Das Element ist ein Hauptgruppenelement ist aber giftig (zumindest als Staub);
fällt also weg, obwohl dieses Element von einem Herrn W. im 19 Jhd. aus dem Chlorid dargestellt wurde. Oder die Engländer wussten damals noch nichts von der giftigen Wirkung...

- Das Element stammt aus der Gruppe der Platinmetalle. Die Eigenschaften würden eher zu Tafelbesteck passen,
ebenso hat ein (anderer) Herr W. seine Finger im Spiel gehabt.
Aber wieso der Umweg übers Chlorid ?

Archmage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:32   #97   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zitat:
Zitat von Archmage
Ist das Orakel nicht ein Herr B.?

Mir fallen im Moment nur 2 Richtungen ein :
- Das Element ist ein Hauptgruppenelement ist aber giftig (zumindest als Staub);
fällt also weg, obwohl dieses Element von einem Herrn W. im 19 Jhd. aus dem Chlorid dargestellt wurde.


ich denke nicht, dass die sich damals um die Giftigkeit geschert haben....
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:32   #98   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Schon ein Herr B. aber mit Vornamen W.. Das Zeug das mir vorschwebte wird auch als Bakterizid und als E174 ist es ein Farbstoff. Ein Stock tiefer befindet sich ein Element das als E175 auch als Farbstoff zum Einsatz kommt. Wenn es sich überhaupt um das gesuchte Element handelt.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:41   #99   Druckbare Version zeigen
Archmage Männlich
Mitglied
Beiträge: 35
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

E174 und E175 kommen mir persönlich zu einfach vor. Zumindest nicht als Kuriosität.
Ausserdem habe ich hier das gleiche Problem wie mit nem Platinmetall - wieso aus dem Chlorid darstellen wenn das Zeug gediegen vorkommt?

Zitat:
Zitat von Akkordeon 1987
ich denke nicht, dass die sich damals um die Giftigkeit geschert haben....
Das Element hat immerhin einen MAK-Wert von nur 2µg/m3 und ist ein starkes Lungengift. Wenn die Engländer das als Besteck und Geschirr genommen haben ist das zwar äußerst "kurios" aber auch sehr fraglich ...
Archmage ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.04.2005, 16:43   #100   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Also ich tendiere auch zu einem Hauptgruppenelement....stimmt das soweit?
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:45   #101   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Das Zeug ist echt net giftig. Nö. Anderslautende neuzeitliche Studien haben sich nicht bestätigen lassen (war hier auch schonmal Thema). Der Herr W. und der Umweg übers Chlorid... hihi... das war ne Reisensauerei, die ihm Mutter Natur da an die Backe geklebt hat... vielleicht nach Auflösung des Rätsels mehr dazu...

Kein Beryllium, kein Pt-Metall. Nee.

*kicher* Huiii, macht mir das jetzt Spaß!
(ich weiß es! ich weiß es!)


Hauptgruppenelement ist tendenziös richtig.
Kleiner Tip:
Es war NICHT Gallium, aus dem die Queen Suppenterrinen hat fertigen lassen! *brüllgackergacker!*
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:58   #102   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zitat:
Zitat von Tino71
Es war NICHT Gallium, aus dem die Queen Suppenterrinen hat fertigen lassen! *brüllgackergacker!*
Ei, wo ist denn die Terrine?...


Tja, der Fritz war schon ein Genie...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 16:59   #103   Druckbare Version zeigen
Archmage Männlich
Mitglied
Beiträge: 35
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Gallium wär aber ein netter Gag für besondere Gäste - britischer Humor halt

Also bin ich mit beiden Wegen aufm Holzpfad gewesen.

Aber was heisst denn nun "Hauptgruppenelement tendenziell richtig" ?
Ist wohl links oder rechts dicht an den Hauptgruppen dran...

ZumThema links :
Sc wurde von einem Herrn N entdeckt. Wurrde ausserdem erst im 20.Jhd. rein dargestellt.
Y , entdeckt von Herrn G.
La, ein Herr M.
und Ac ... nun lassen wir die linke Seite besser bevors albern wird

Rechts:
Ausser Zn wieder 2 giftige Elemente. Und so doll kurios find ich Zn auch nicht. Und die Darstellung aus dem Chlorid kommt auch nicht hin.
Archmage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 17:02   #104   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zitat:
Zitat von Archmage

Rechts:
Ausser Zn wieder 2 giftige Elemente. Und so doll kurios find ich Zn auch nicht. Und die Darstellung aus dem Chlorid kommt auch nicht hin.
geht mir genauso - hatte zu Zinn oder Antimon tendiert - wird aber beides falsch sein.
Ansonsten stimme ich dem aber zu die linke seite mal in Ruhe zu lassen - das wär wirklich albern....bleibt also nur noch rechts - da fällt einiges weg (alles was nicht mindestens Halbmetall ist) - bleibt also nicht mehr allzu viel übrig, wenn man nur diesen Teil der Hauptgruppen betrachtet.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 17:05   #105   Druckbare Version zeigen
Archmage Männlich
Mitglied
Beiträge: 35
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Stichwort 3. Hauptgruppe.

Damals wären wohl alle Elemente hieraus eine Kuriosität gewesen. Und eines hat ein Herr W. als erster dargestellt.

Das Zeug war damals schliesslich noch teurer als Gold ...

Ich glaub ich habs
Archmage ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleines Rätsel pinkcherrypie Mathematik 17 28.01.2008 13:46
kleines rätsel Hoschi Mathematik 6 10.09.2005 14:17
kleines Cappuccino-Rätsel... Kriegerdaemon Physik 2 23.05.2005 08:24
Kleines Rätsel: Warum heißt Henderson-Hasselbalch-Gleichung so? der_assi Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 9 16.04.2005 01:49
Kleines Chemie-Foto-Rätsel ehemaliges Mitglied Geowissenschaften 15 30.05.2001 06:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.



Anzeige