Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2006, 10:26   #751   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

ich denke, beim siedepunkt ist wolfram voran (5200K +- ein paar hundert)

kohlenstoff hat den höchsten schmelzpunkt, aber schmelz- und siedepunkt sind beim kohlenstoff nur ~300K auseinander

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2006, 10:27   #752   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Jawollja. Tabelliert sind 5555°C für den Siedepunkt von W. Wie der bestimmt wurde, wüßte ich auch gern...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2006, 10:29   #753   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

yippie !
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2006, 12:01   #754   Druckbare Version zeigen
Tequila! Männlich
Mitglied
Beiträge: 303
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

mist - das kommt davon, wenn man nicht ordentlich liest... schmelz- und siedepunkt sind wohl doch was unterschiedliches^^
und das mit dem polonium war natürlich richtig...
__________________
"You never solve a problem by putting it on ice."
Winston Spencer Churchill
Tequila! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2006, 12:40   #755   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

in tino veritas
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2006, 15:21   #756   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zitat:
Zitat von Muzmuz
in tino veritas
So is das!
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2006, 16:09   #757   Druckbare Version zeigen
crue-vcol Männlich
Mitglied
Beiträge: 416
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Am 11.08.05, kurz bevor der Thread in seine sechsmonatige Pause ging, hatte ich noch ein Rätsel gestellt, auf das noch keiner geantwortet hat. Hier ist es noch mal:
"Ich suche wieder was grünes, Verbindung mit 3 verschiedenen Elementen und 6 Atomen. Hat sogar einen Trivialnamen der die Farbe beinhaltet. Wird industriell als Pigment produziert. Und wenn die Verbindung auch nur etwas wasserlöslich wäre, hätte die Fassade ganz schnell eine andere Farbe, was nicht (nur) aufs Lösen zurückzuführen wäre, sondern auf eine chemische Reaktion... Was könnte das sein? "
Wobei noch zu ergänzen wäre, dass der Farbstoff nicht wirklich für Fassaden geeignet ist, man findet ihn eher auf der Leinwand.
__________________
Il n´y a point des sots si incommodes que ceux qui ont de l´esprit (Rochefoucauld 1665)
Chemiker sterben nicht - sie erhöhen nur ihre Entropie
crue-vcol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2006, 16:16   #758   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Hmmm...Schweinfurter Grün kanns net sein - da sind mehr verschiedene Atomsorten drin...
*grübel*
Chromgrün, Lichtgrün, Rinmans Grün - scheidet auch aus.
Malachit? Nee... geht irgendwie alles net...
Aber 6 Atome hört sich nach nem Molekül an. Pigmente sind aber Festkörper. Wie ist das mit den 6 Atomen gedacht? Pro Formeleinheit? Oder pro Molekül?

Mir fallen gar keine Grünpigmente mehr ein!
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau

Geändert von Tino71 (16.02.2006 um 16:22 Uhr)
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2006, 00:03   #759   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zitat:
Hmmm...Schweinfurter Grün kanns net sein - da sind mehr verschiedene Atomsorten drin...
*grübel*
Chromgrün, Lichtgrün, Rinmans Grün - scheidet auch aus.
Ich sach mal, es muss ja nicht unbedingt "grün" im Namen auftauchen. "Cyan" würde die Bedingung auch erfüllen.


Ist zwar kein Element, aber ihr dürft trotzdem raten:
Ein Gas, dessen (englische) Abkürzung fast seiner Strukturformel entspricht - aber eben nur fast.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 21:39   #760   Druckbare Version zeigen
crue-vcol Männlich
Mitglied
Beiträge: 416
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Sorry, das ich mich einige Tage nicht mehr gemeldet habe.
Zitat:
Zitat von Tino71
Hmmm...Schweinfurter Grün kanns net sein - da sind mehr verschiedene Atomsorten drin...
*grübel*
Chromgrün, Lichtgrün, Rinmans Grün - scheidet auch aus.
Malachit? Nee... geht irgendwie alles net...
Aber 6 Atome hört sich nach nem Molekül an. Pigmente sind aber Festkörper. Wie ist das mit den 6 Atomen gedacht? Pro Formeleinheit? Oder pro Molekül?
Mir fallen gar keine Grünpigmente mehr ein!
6 Atome natürlich pro Formeleinheit - NaCl ist als Formel für Kochsalz ja auch anerkannt, obwohl es ein Festkörper ist. Wenn dir keine Grünpigmente mehr einfallen, soll ich auflösen? Es ist nicht Schweinfurter Grün, aber XXX Grün, wobei XXX = andere deutsche Stadt (ist aber als Trivialname nicht ganz so gebräuchlich wie beim Arsenit). Das Pigment selber (chemischer Name) kennen Anorganiker aber mit ziemlicher Sicherheit.
__________________
Il n´y a point des sots si incommodes que ceux qui ont de l´esprit (Rochefoucauld 1665)
Chemiker sterben nicht - sie erhöhen nur ihre Entropie
crue-vcol ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.02.2006, 10:05   #761   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Ich gebs auf. Weil Braunschweig ist es auch nicht. Und alles, was ich gefunden hab mit deutschen Städten, hat sich als Synonym zu Schweinfurt herausgestellt... Nee, ich komm nich drauf.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2006, 19:40   #762   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Ist es vielleicht Kaadener Grün?

Das liegt zwar schon seit längerem nicht mehr in der BRD, war aber mal deutsch.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2006, 20:54   #763   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

*Pruuust* da fällt mir Wiener Grün ein... das war auch mal für tausend Jahre deutsch...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2006, 13:30   #764   Druckbare Version zeigen
crue-vcol Männlich
Mitglied
Beiträge: 416
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Noch keiner was von Kasseler Grün gehört, sprich BaMnO4? Das wär´s gewesen.
crue-vcol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2006, 13:56   #765   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Booooah ey.... klar! Au backe... wie peinlich...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleines Rätsel pinkcherrypie Mathematik 17 28.01.2008 13:46
kleines rätsel Hoschi Mathematik 6 10.09.2005 14:17
kleines Cappuccino-Rätsel... Kriegerdaemon Physik 2 23.05.2005 08:24
Kleines Rätsel: Warum heißt Henderson-Hasselbalch-Gleichung so? der_assi Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 9 16.04.2005 01:49
Kleines Chemie-Foto-Rätsel ehemaliges Mitglied Geowissenschaften 15 30.05.2001 06:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.



Anzeige