Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2005, 16:17   #16   Druckbare Version zeigen
Winas Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.556
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Jetzt vlt. Iridium?
__________________
Wir verlangen das Leben müsse einen Sinn haben - aber es hat nur soviel Sinn, als wir ihm zu geben imstande sind. (Hermann Hesse)
Winas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2005, 16:20   #17   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 176
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

ui, das ging aber schnell ! es ist IRIDIUM :-)
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2005, 16:26   #18   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

sowas ! ich hätte auf uran getippt

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2005, 16:42   #19   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 176
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

von uran ist die sechswertige oxidationsstufe sehr stabil, ich denke nur an die zahlreichen uranylsalze ( wie UO2(NO3)2*6H2O ) und urantrioxid UO3. Dreiwertiges uran (rot) ist ziemlich instabil und wird langsam von wasser oxidiert, das grüne U4+ ist dagegen einigermassen stabil

Uran in den oxidationsstufem -1, 0 und +1 ist existiert, soviel ich weiss, nicht.
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.04.2005, 17:53   #20   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 176
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Rätsel III :

Das glänzend grauweisse, duktile element XX wird bei sehr tiefen temperaturen supraleitend. es tritt in den stabilen oxidationsstufen +4 (gelbgrün) und +5 (farblos)auf, sehr selten als XX3+ (tiefblauschwarz). XX3+ ist jedoch in H2O nicht existent! das element XX wird aus seinen tetrafluorid durch reduktion mit Ba oder Ca hergestellt. beim umgang mit dem element XX und seinen verbindungen muss man sehr vorsichtig sein, da viele verbindungen feuchtigkeitsempfindlich sind und ein beträchtliches gefahrenpotential mit sich bringen!

was ist element XX?
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2005, 18:22   #21   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Pa?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2005, 18:39   #22   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 176
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zitat:
Zitat von FK
Pa?

Gruß,
Franz
potzblitz!
da hats je viele element-experten es ist tatsächlich PROTACTINIUM !
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 09:01   #23   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

ich warte auf ein rätsel a'la

"Es hängt an der Wand und macht tick-tack. Und wenn es herunter fällt, ist die Uhr kaputt."


lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 09:11   #24   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 176
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

überleg du dir eins :-)

hab da noch was neues: die ziemlich teure anorganische und sehr hoch schmelzende (3100°C) verbindung ist üblicherweise ein weisses pulver. sie ensteht durch glühen des nitrats oder oxalats. die verbindung ergibt ausserdem beim verschmelzen mit alkalimetalloxiden oder lanthanid-oxiden verbindungen mit den ionen [XO2]- oder [XO3]3-. die unbekannte verbindung löst sich auch in stärkeren säuren (HCl, H2SO4...) und sehr starken laugen ( >8M NaOH ). die verbindung wird üblicherweise als ausgangsmaterial verwendet um andere salze eines bestimmten elemntes herzustellen. was ist das für eine verbindung?

Geändert von Caesium (12.04.2005 um 09:35 Uhr)
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 10:28   #25   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Sc ?

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 12:21   #26   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zirconium, bzw dessen Oxid?
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 12:28   #27   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

zirkon würde nicht [ZrO2]- bzw [ZrO3]3- bilden
muss was vorwiegend dreiwertiges sein

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 13:38   #28   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 176
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

Zirconiumdioxid ist es nicht, u.a. ist ZrO2 in Laugen unlöslich...

Scandium ist keine verbinung
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 13:43   #29   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

najo, dann Sc2O3

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2005, 14:41   #30   Druckbare Version zeigen
Caesium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 176
AW: Kleines Rätsel: Elementeraten

jupp, es ist Discandium-trioxid / Scandiumoxid Sc2O3
Caesium ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleines Rätsel pinkcherrypie Mathematik 17 28.01.2008 13:46
kleines rätsel Hoschi Mathematik 6 10.09.2005 14:17
kleines Cappuccino-Rätsel... Kriegerdaemon Physik 2 23.05.2005 08:24
Kleines Rätsel: Warum heißt Henderson-Hasselbalch-Gleichung so? der_assi Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 9 16.04.2005 01:49
Kleines Chemie-Foto-Rätsel ehemaliges Mitglied Geowissenschaften 15 30.05.2001 06:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.



Anzeige