Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2005, 18:35   #1   Druckbare Version zeigen
chemmy  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
was ist Eloxalverfahren??

Hi ich muss ein paar begriffe erklären und hab leider keine Ahnung...
1. was ist das eloxalverfaheren?
2. was ist der(das?) Dihydrat von Oxalsäure ?
3. was sind Galvanisierungen ?
4. was sind Küpenfarbstoffestern?
danke chemmy
chemmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2005, 18:41   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: was ist Eloxalverfahren??

Zitat:
Zitat von chemmy
Hi ich muss ein paar begriffe erklären und hab leider keine Ahnung...
1. was ist das eloxalverfaheren?
2. was ist der(das?) Dihydrat von Oxalsäure ?
3. was sind Galvanisierungen ?
4. was sind Küpenfarbstoffestern?
danke chemmy
Zu 2:
Oxalsäure mit 2 mol Wasser

Zum Rest: da hilft die Suchfunktion hier im Forum oder Google.
Da kann man nämlich richtige Bücher drüber schreiben...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 31.03.2005, 18:44   #3   Druckbare Version zeigen
mednos Männlich
Mitglied
Beiträge: 289
AW: was ist Eloxalverfahren??

1.Eloxalverfahren , Eloxieren, Kurzbezeichnung für elektrolytische Oxidation des Aluminiums.
Eloxal steht für Elektrolytische Oxidation von Aluminium. Nicht behandeltes Aluminium bildet unter atmosphärischem Einfluss eine natürliche Oxidhaut, die das Grundmaterial in der Regel vor weiterer Korrosion schützt. Diese Oxidhaut ist jedoch sehr dünn (0,1-0,5 µm nach einigen Monaten), nicht dekorativ, besitzt keine große Härte und ist daher leicht angreifbar.

2. Ethanedionsäure Dihydrat HOOCCOOH.2H2O

3. Weiss ich leider nicht genau, ich glaub es handelt sich um eine Beschichtungstechnik speziell für Metalle.
mednos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2005, 18:52   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: was ist Eloxalverfahren??

Zitat:
Zitat von mednos
2. Ethanedionsäure
Wenn schon, dann "Ethandisäure".

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2005, 09:41   #5   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: was ist Eloxalverfahren??

hallo chemmy !

bei galvanisierungen wird eine beschichtung mithilfe von elektrolyse durchgeführt, wobei in der regel kathodisch ein metall auf den träger abgeschieden wird

weit verbreitet ist die elektrolytische verzinkung, wo auf eisen/stahl eine zinkschicht, oft auch mit der gleichen anlage eine zink/nickel-schicht erzielt werden kann

küpenfarbstoffe sind farbstoffe auf anthrachinon oder indigo-basis und sind wasserunlöslich
die küpen sind die bottiche, in denen der farbstoff vorbereitet wird

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eloxalverfahren SuperBrother Anorganische Chemie 1 20.12.2011 09:56
Eloxalverfahren SH1ZZ0 Allgemeine Chemie 3 19.06.2007 17:56
Eloxalverfahren (GS-Verfahren, Hartanodisieren) Alu Physikalische Chemie 2 22.05.2007 08:55
Eloxalverfahren, mir unerklärte Vorkommnisse... Milano Verfahrenstechnik und Technische Chemie 17 02.03.2006 13:27
Eloxalverfahren Reaktionsgleichung Sahneee Physikalische Chemie 0 26.01.2005 22:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.



Anzeige