Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2005, 19:47   #1   Druckbare Version zeigen
David5 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Frage Wasserlöslichkeit von Chlorwasserstoffgas

Hallo zusammen

Stimmt es, dass sich die ausserordentlich gute Wasserlöslichkeit von Chlorwasserstoffgas ausschliesslich durch dessen Polarität erklären lässt ?
David5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 19:53   #2   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Wasserlöslichkeit von Chlorwasserstoffgas

Willkommen imd Forum!

Nein das stimmt nicht. Die gute Löslichkeit liegt an vielen Dingen. So z.B. auch der Dissoziationsenergie, der Hydratationsenergie der Ionen, der Ionengrössen etc.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.03.2005, 20:08   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Wasserlöslichkeit von Chlorwasserstoffgas

Zitat:
Zitat von Lupovsky
Willkommen imd Forum!

Nein das stimmt nicht. Die gute Löslichkeit liegt an vielen Dingen. So z.B. auch der Dissoziationsenergie, der Hydratationsenergie der Ionen, der Ionengrössen etc.
...und nicht zuletzt an der Tatsache, dass es in Wasser überhaupt dissoziiert. Sonst sind ja selbst polare Gase in Wasser nicht in vergleichbarem Massstab löslich.

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 21:15   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Wasserlöslichkeit von Chlorwasserstoffgas

Die Temperatur spielt auch noch eine Rolle:
Je niedriger die Wassertemperatur, desto besser lösen sich Gase darin...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2005, 22:07   #5   Druckbare Version zeigen
David5 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: Wasserlöslichkeit von Chlorwasserstoffgas

Vielen Dank für die Infos.
Hab ich doch gedacht, dass das so nicht stimmen kann...
David5 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserlöslichkeit von Alkoholen kiwi_nz Organische Chemie 5 29.11.2009 12:43
Wasserlöslichkeit von Benzoesäure Fofinga Organische Chemie 2 10.09.2008 11:34
Wasserlöslichkeit von Ascorbinsäure Andrea26 Allgemeine Chemie 15 17.12.2007 12:33
wasserlöslichkeit von molekülen daigle Allgemeine Chemie 2 21.06.2007 21:37
Chlorwasserstoffgas ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 07.09.2004 19:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:10 Uhr.



Anzeige