Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2005, 11:43   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Molarer Anteil an Kristallwasser

Hi!
Ich bräuchte dringend Hilfe, was das Berechnen des molaren Anteils an Kristallwasser in den Stoffen Kupfer(II)sulfat-Pentahydrat (CuSO4 *5H2O) und Natriumcarbonat-Dekahydrat (Na2CO3 *10H2O) angeht.
Folgende Aufgabe:

Die Einwaage beider Stoffe vor dem Erhitzen ist jeweils 2 g.
Stoffe werden erhitzt und Kristallwasser ausgetrieben.
Auswaage CuSO4 : 0,72 g
Auswaage Na2CO3 : 1,19 g

M(CuSO4 *5H2O) = 249,68 g/mol
M(Na2CO3 *10H20) = 286,14 g/mol

Es wäre echt klasse, wenn mir jemand den Rechenweg erläutern könnte, wie ich hierfür den molaren Anteil an Kristallwasser berrechne. Hab leider nicht soviel Ahnung in Chemie.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 13:03   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Molarer Anteil an Kristallwasser

Gehen wir mal davon aus, dass wir nicht wissen :

Zitat:
Kupfer(II)sulfat-Pentahydrat (CuSO4 *5H2O) und Natriumcarbonat-Dekahydrat (Na2CO3 *10H2O)
Nehmen wir CuSO4

MW : (63.5 + 32 + 4 x 16) g/mol = 159,5 g/mol

2 g wiegen wir ein, und erhitzen so kräftig, dass alles Wasser weg ist.

Wir erhalten : 0,72 g CuSO4

720 mg / (159,5 mg/mmol) = 4,514 mmol

Offenbar haben wir 2 g - 0,72 g = 1,28 g = 1280 mg Wasser entfernt.

1280 mg / (18 mg/mmol) = 71,111 mmol

Das Verhältnis H2O / CuSO4= 71,111 / 4,514 = 15,75

Pro Mol CuSO4 sollten also 15,75 Mol Wasser enthalten sein.

Das kann was nicht stimmen!

Und willkommen hier.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 13:35   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Molarer Anteil an Kristallwasser

Sorry, hatte auch falsche Werte geschrieben:

Einwaage : 2,0 g
Auswaage CuSo4 : 1,28 g
Auswaage Na2CO3 : 0,81 g

Dann müsste der Rechenweg also sein:

1280 mg / 159,5 mg/mmol = 8,03 mmol

2 g - 1,28 g = 0,72 g Wasser entfernt

720 mg / 18 mg/mmol = 40 mmol

Verhältnis H2O/CuSO4 = 40 / 8,03 = 4,98

Pro Mol CuSO4 = 4,98 Mol Wasser

Kann das so annähernd richtig sein?
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 13:38   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.537
AW: Molarer Anteil an Kristallwasser

Zitat:
Pro Mol CuSO4 = 4,98 Mol Wasser
Kommt doch sehr gut hin. Wobei ich die Aufgabe irgendwie witzlos finde, wenn man sich die Aufgabenstellung anschaut:
Zitat:
in den Stoffen Kupfer(II)sulfat-Pentahydrat (CuSO4 *5H2O) und Natriumcarbonat-Dekahydrat (Na2CO3 *10H2O)
Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.03.2005, 13:56   #5   Druckbare Version zeigen
Jumpman Männlich
Mitglied
Beiträge: 245
AW: Molarer Anteil an Kristallwasser

ich meine das ist die formel
Massenanteil(Element)=a*molaremasse(element)/Molare Masse (Verbindung)
man kann das ganze auch mit dem kristallwasser rechenen
aber nicht vertauschen das ergebnis ist dann in %
__________________
NO PAIN NO GAME
Es ist schön zu leben aber schön zu leben ist noch schöner.
Jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 13:58   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Molarer Anteil an Kristallwasser

Wo du recht hast, hast du recht.
Ist für ein Versuchsprotokoll, geht da glaub ich mehr um die Herleitung des Ganzen. Vielen Dank erstmal!
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 14:07   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Molarer Anteil an Kristallwasser

Das mit den 720 mg hätte schon stimmen können :

Erhitzt man zu stark, tribt man auch SO3 aus und erhält teilweise CuO.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gewichtsprozent -> molarer Anteil Elch01 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 29.10.2008 23:26
Kristallwasser? Nikita90 Allgemeine Chemie 3 07.02.2008 20:45
Kristallwasser sabschi Anorganische Chemie 4 10.09.2007 14:12
Anteil an kristallwasser berechnen IceDream Allgemeine Chemie 7 15.03.2007 18:43
Kristallwasser ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 05.05.2001 16:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:30 Uhr.



Anzeige