Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2005, 17:57   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

Hi Leutz!


Ich wollte mal fragen, ob mir einer bei diesem Thema:Wasserstoffangriff auf Feuerfest-Materialien weiterhelfen kann, da das Internet (google) wirklich nicht viel bringt.

Vielen Dank.

Grüße G.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2005, 18:00   #2   Druckbare Version zeigen
Jumpman Männlich
Mitglied
Beiträge: 245
AW: Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

Zitat:
Zitat von Gewitterwolke
Hi Leutz!


Ich wollte mal fragen, ob mir einer bei diesem Thema:Wasserstoffangriff auf Feuerfest-Materialien weiterhelfen kann, da das Internet (google) wirklich nicht viel bringt.

Vielen Dank.

Grüße G.
was meinst du denn genau
__________________
NO PAIN NO GAME
Es ist schön zu leben aber schön zu leben ist noch schöner.
Jumpman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2005, 18:05   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

Ich wollte wissen, ob verschiedene Zusammensetzungen einen Einfluß haben oder Temperaturen,Konzentartionen .....
und wie der wasserstoffangriff allgemein funktioniert, da ich nur eine Reaktion mit SiO2 gefunden habe.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2005, 18:49   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

Willkommen bei uns!

Wenn das feuerfeste Material mit Wasserstoff reagiert und dabei flüchtige Verbindungen bildet, dann ist es natürlich aus mit der Feuerfestigkeit.

Könnte z. B. auf Graphit zutreffen und Carbide.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2005, 19:19   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

Danke!

Und gibt es da bestimmte Voraussetzungen die erfüllt sein müssen? -wie Temperaturen oder eine gewisse Konzentration (z.B- in der Luft als Luftfeuchte)?
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2005, 19:26   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

Zitat:
Zitat von Gewitterwolke
Danke!
?
Zitat:
Und gibt es da bestimmte Voraussetzungen die erfüllt sein müssen? -wie Temperaturen
Hohe Temperatur jedenfalls.
Zitat:
oder eine gewisse Konzentration (z.B- in der Luft als Luftfeuchte)?
Luft? Dann brennt Dir der Graphit ab bzw., wenn die Wasserstoffkonzentration reicht, knallt es...

Wasserdampf zerstört Graphit auch bei hohen Temperaturen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2005, 22:44   #7   Druckbare Version zeigen
Wedler  
Mitglied
Beiträge: 36
AW: Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

Warum versteifst du dich so sehr auf den Wasserstoffangriff? Willst du nur den als Verschleißmöglichkeit? Im Hochofen oder wo?
Wedler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2005, 19:57   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

hi wedler!

ja nur wasserstoffangriff auf Feuerfeste Materialien (im Ofen).
Ich kann zu diesem Thema nicht viel im Internet oder in gewisser Literatur finden. Bis jetzt eben nur, dass SiO2 reduziert wird (bei <950°C)...wodurch die Bindematrix zerstört wird....usw.
Aber da muss es doch noch mehr geben!?
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.03.2005, 22:53   #9   Druckbare Version zeigen
Wedler  
Mitglied
Beiträge: 36
AW: Wasserstoffangriff auf FF-Materialien

Das Problem kenne ich, dass man da kaum Informationen findet im Netz. Hatte vor 1-2 Jahren mal ein Seminar machen müssen allgemien über ff Werkstoffe.
Da bin ich damals allerdings nur auf die Reduktion durch andere Metalle eingegangen.
Im Ofen speziell wäre das dann wohl der Wasserstoff aus dem Wasser(dampf), aber genaueres weiß ich da leider auch nicht..

Vielleicht mal hier schauen, ist aus meiner Literaturangeaben:
1. Metallurgisches Seminar der GDMB, feuerfeste Baustoffe in der NE-Metallurgie

Oder du schreibst mal das Institut für ff Werkstoffe an, ist in Aachen untergebracht und die hatten mir damals auch 1, 2 mal zurückgeschrieben auf konkrete Fragen. Einfach mal höflich anmailen, vielleicht hilfts ja:
http://www.ghi.rwth-aachen.de/www/pages/keramik/feuerfest-de.html
Wedler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sammlung auf chemisch beschichteten Materialien Latrotoxin Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 03.05.2011 15:57
Einfluss Sonnenstrahlung auf Materialien chha0777 Anorganische Chemie 19 15.10.2009 16:04
Lichtleitung in Materialien Dinin Physikalische Chemie 3 22.12.2008 14:52
Lichtdurchlässige Materialien vueone Physikalische Chemie 2 18.12.2007 19:35
Infos zu Materialien chesuss Allgemeine Chemie 2 17.01.2005 16:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.



Anzeige