Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2005, 18:26   #1   Druckbare Version zeigen
Andy0027 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 133
Geruchsgrenze Chlor

Hallo, kann mir jmd sagen wo ich die Geruchsgrenze/Wahrnehmungsgrenze von Chlor finde hab schon auf Sicherheitsdatenblättern und so gesucht.
Danke schonmal, Andy
Andy0027 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.03.2005, 18:31   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Geruchsgrenze Chlor

Wenn du es riechst, ist es zuviel!
So etwas kann man nicht wirklich angeben, verschiedene Personen haben unterschiedliche Wahrnehmungen und Riechzellen gewöhnen sich Substanzen - davon abgesehen werden sie von Chlor auch recht rasch vergiftet.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2005, 18:59   #3   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Nach Römpp werden 0,0001% Chlor in der Atemluft noch ohne weiteres am Geruch erkannt. Die Atemwege werden bei dieser Konzentration bereits gereizt und bei 0,001% Chlor schwer angegriffen.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2005, 19:04   #4   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Geruchsgrenze Chlor

Meine Werte wären

Geruchsschwelle (so heißt das) 0,1 ppm
MAK 0,5 ppm (also bei 8 h Exposition)
ETW 1 ppm (also bei 4 h Exposition)
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2005, 19:14   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Geruchsgrenze Chlor

Zitat:
Zitat von Andy0027
Hallo, kann mir jmd sagen wo ich die Geruchsgrenze/Wahrnehmungsgrenze von Chlor finde hab schon auf Sicherheitsdatenblättern und so gesucht.
Danke schonmal, Andy
0,03 - 15 mg/m³
Der MAK-Wert beträgt 0,5 ppm = 1,5 mg/m³
10 ppm verursachen bereits schwere Lungenschäden (nach längerem Einatmen).

Quellen: Römpp Lexikon, WEKA PSG light

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 14:51   #6   Druckbare Version zeigen
Andy0027 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 133
AW: Geruchsgrenze Chlor

danke
Andy0027 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1-chlor-2,4-dinitro-benzol --> chlor durch methylamin ersetzen Ex Organische Chemie 10 17.02.2016 23:11
1mg Chlor = ? mmol Chlor Effe Allgemeine Chemie 6 25.05.2009 16:19
Chlor Marion Anorganische Chemie 1 23.10.2006 20:06
Chlor ehemaliges Mitglied Lebensmittel- & Haushaltschemie 20 07.04.2003 22:59
chlor Freyr Allgemeine Chemie 2 12.02.2003 13:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:25 Uhr.



Anzeige