Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2005, 14:14   #1   Druckbare Version zeigen
ChemieLaie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Hallo Fachleute bitte helft mir mit Wissen, Eurer Erfahrung oder Vermutung,

wohne in altem Miethaus mit Holzdecken (kein Beton oder Estrich), bekomme immer öfter, auch in der Nacht "schwere Luft" von oberhalb ( 2 Mieter) in meine Wohnung, es tritt stoßartig auf, verflüchtigt sich relativ rasch, da ich eine Kombitherme habe, denke nicht explosiv, ich rieche es als stechend und scharf, am Boden ist es noch intensiver und es macht mich krank, hatte Asthmaanfall und mit den Stirnhöhlen und Augen brennen.
Manchmal hat das ganze Haus Geruch wie Bergwerk, Gangfenster und Hoftüren auch bei 0 Grad sind offen. Polizei und Feuerwehr hatte ich schon da, sagen ist normaler Wohnungsgeruch bei mir, Anfrage wegen Raumluftmessung bei diversen Stellen 100 Meinungen, sehr teuer und der Erfolg ist Fragezeichen.
Meine persönliche Vermutung ist, da wird nach irgendwelchen chem. Arbeiten an versch. Stellen (Kamine?)etwas unerlaubt entsorgt. Viel Leitungswasser scheint auch eine grosse Rolle zu spielen, Polizei war oben, war nichts ersichtlich, normale Wohnungen, bitte was denkt ihr was das für Gas sein könnte? Und welche chem. Arbeiten (es gibt auch Kinder in den Wohnungen), die ohne viel Lärm und ersichtlicher Geräte in einer kleinen Wohnung möglich wären? Bin für jeden Tip von euch dankbar, lg. Grüsse ChemieLaie
ChemieLaie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 14:39   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Vielleicht Formaledehyd, Dichlormethan-haltige Abbeizmittel, pseudo-legale Labors...Vielleicht kannst du dir von einem Arzt ein Gutachten erstellen lassen, und mit deinem Vermieter reden.
Ich würde mich solche Belastungen nicht dauerhaft aussetzen, gesund ist es auf keinen Fall, besonders langzeitlich gesehen...

Man müsste wirklich Messungen durchführen lassen, mit Vermutungen kommt man bei solchen Angelegenheiten nicht weiter.
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 14:41   #3   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Willkommen im Forum.
Zitat:
Meine persönliche Vermutung ist, da wird nach irgendwelchen chem. Arbeiten an versch. Stellen (Kamine?)etwas unerlaubt entsorgt.
Möglicherweise kippt jemand über dir (evtl. chlorhaltige) Reinigungsmittel in den Abfluß, das würde zum intensiven Nachspülen passen. Da sammeln sich natürlich dann die ganzen Gase im Leitungssystem und kommen bei dir aus allen Abflüssen. Das klingt für mich am wahrscheinlichsten.
Hast du denn zumindest die Quelle identifizieren können? Sonst verstöpsel doch einfach versuchsweise alle Abflüsse und guck ob es dann besser wird (bzw nur noch aus dem Klo kommt).
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 14:48   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Da kommt ja vieles in Frage, ich denke, du musst den Geruch mal genauer beschreiben...
Bergwerke riechen für mich z.B. eher angenehm, so feucht-moosig-moderig, nicht stechend-scharf...aber das ist Geschmackssache.

Riecht es denn eher nach Lösemitteln (wie Farbenverdünner, Aceton oder brennend-stechend wie z.B. Formol, nach Mottenkugeln (Naphtalin)...) oder vielleicht chlorartig (so nach Schwimmbad) ? Oder nach Ammoniak ? (Ammoniak ist allerdings leichter als Luft, der würde sich nach oben verflüchtigen). Es gibt ja viele Chemikalien, die so in Haushalten durchaus legale Verwendung finden...

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 15:19   #5   Druckbare Version zeigen
ChemieLaie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Danke für Deinen Tip, Du hast Recht gesund kann es nicht sein, habe in 2 mon. 8 Kilo abgenommen und bin krank mit den Atemwegen noch dazu, werde gerade auf Grund dieser Tatsachen in einer Klinik total durchgetestet, aber sowas dauert halt, frühestens in ca. 3 Wochen gibt es ein Ergebnis, Raummessungen werden auch gemacht ab nächster Woche na werde ja sehen, nochmals Danke und lg
ChemieLaie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 15:34   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber in manchen Fällen kommt zusätzlich zu tatsächlichen Symptomen noch eingebildete Sachen hinzu...

Riecht moderig...ich finde, Ammoniak-Geruch könnte man fast als Bergwerk-artig bezeichnen.
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 16:01   #7   Druckbare Version zeigen
ChemieLaie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Zu der Definition des Geruches, es wird immer an Veränderung gearbeitet, am Tag ist oft Zwiebel oder Gemüseduft sehr intensiv merkbar, kann aber durchaus mit Küche zutun haben, seltsam ist es nur wenn es 2 Stunden dauert. Hatte einmal Leute die die Abwässer kontrollieren da, als man die bemerkte wurde im Haus über den Gestank ein anderer Geruch deodoriert, haben diese Leute auch mitgekriegt und bestätigt. Es waren auch jene die die schwere Luft in meinem Esszimmer mitbekamen mit der Bemerkung es wird einem so komisch schwindlig.
Es ist für mich stechend und scharf, tut in der Nase und Lunge weh und legt sich auf den Magen mit Übelkeit und Appetitlosigkeit. Ein Polizist hat gemeint es rieche für ihn wie ein scharfer WC Stein (so etwas habe ich nicht) sei aber sehr schwach und harmlos. Danke für Deinen Tip lg
ChemieLaie
ChemieLaie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 16:17   #8   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Bei scharfem WC Stein denke ich am ehesten an Chlor.
Wohnen da alte Punker über Dir, die noch übrige DOMESTOS-Vorräte (vom Hose bleichen) entsorgen müssen
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 16:21   #9   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Zitat:
Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber in manchen Fällen kommt zusätzlich zu tatsächlichen Symptomen noch eingebildete Sachen hinzu...
Das ist gerade bei Gerüchen sehr stark der Fall. Die können zu physischen Symptomen führen, auch wenn der Geruchsstoff selbst nicht physiologisch aktiv ist. "Eingebildet" würd ich das jetzt aber nicht nennen. Wenn du ne tiefe Nase aus einem wohlgefüllten Mülleimer nimmst, bekommst du auch Brechreiz.


Ich würde Vermuten, in dem Haus fließen Abwässer nicht ordentlich ab und sammeln sich an der tiefsten Stelle. Das könnte ein Hinweis auf einen Defekt im Abwassersystem sein. Sprich mal den Vermieter drauf an.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.03.2005, 16:23   #10   Druckbare Version zeigen
ChemieLaie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Die Quelle muß ober mir sein da unterhalb ein älterer Pensionist seit 30 Jahren in einer 120m2 alleine wohnt und mir schon mal bestätigte er habe aus dem Abfluß so üblen Gestank bemerkt, war aber nur einmal.
Meine Nachbarin die den einen Mieter auch ober ihr hat, bekommt den Gestank aus dem Schacht wo der Wasserabsperrhahn ist, die hat das einfach zugeklebt dann war es weg, Gestern meinte sie es komme jetzt unterhalb der Abwäsche hinter dem Kasterl heraus.
Wegen dem Chlorgeruch den hatten wir auch schon, da kam meine Tochter heim und sagte das ganze Stiegenhaus riecht nach Chlor, ist aber vielleicht von starken Reinigungsarbeiten gewesen, sonst ist mir Chlorgeruch nicht aufgefallen. Danke, lg ChemieLaie
ChemieLaie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 16:32   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Vielleicht mal etwas von dem "Duft" in einer großen, luftdichten Plastiktüte (so eine für Tiefkühlkost) einfangen, fest zubinden und jemanden, der sich ein bisschen mit Chemie auskennt, dran richen lassen? Oder den Inhalt analysieren lassen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 16:44   #12   Druckbare Version zeigen
rhodium Männlich
Mitglied
Beiträge: 171
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Hmm vielleicht hast Du eine Drogenküche über Dir ? .... Amine riechen ja recht unangenehm und so manch anderes was übel riecht wird meistens auch gebraucht.

mfg rhodium
rhodium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 16:47   #13   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Wer sich ne Drogenküche in der Wohnung anlegt, wird aber nicht blöd genug sein, das ganze Haus danach stinken zu lassen.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 17:03   #14   Druckbare Version zeigen
ChemieLaie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Möchte einmal sagen, dass ich mich freue hier in diesem Forum mit Menschen sprechen zu können die sicher von Chemie etwas wissen, habe ich nicht erwartet weil ich eine Unwissende auf dem Gebiet bin, Danke ganz lieb von Euch, es tritt mir sicher niemand zu nahe wenn er mir sagt was er darüber meint und mir neue Denkanstösse nahebringt, genau das wollte ich.
Es ist schon richtig meine Sensibilität auf Gerüche bezogen ist im Moment total aus dem Gleichgewicht geraten, da meine oberen Atemwege schwer beschädigt sind,
nehme gerade Antibiotika und andere Medikamente und bei den Untersuchungen kommt auch noch was Irritierendes dazu, nur das ist jetzt das Ende der Leiter, das Spiel mit den Geruchsbelästigungen nennen wir es so hat vor ca. 6 Monate begonnen, es war harmloser und wurde vor Weihnachten immer mehr gesteigert. Ich kann nicht sagen was da oben abgeht aber ich hoffe immer noch, es herauszubekommen, und mit dem linken Auge aber schon nach einer neuen Wohnung zu schielen. lg ChemieLaie
ChemieLaie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 17:20   #15   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Bin verzweifelt brauche kompetenten Rat

Man tut, was man kann, und wenn es hilft, um so lieber

Zitat:
nehme gerade Antibiotika und andere Medikamente
Das es da einen Zusammenhang gibt (zwischen Gerüchen und Wirkung) glaube ich weniger, aber ausschließen möchte ich es nicht...

Zitat:
Hmm vielleicht hast Du eine Drogenküche über Dir ? .... Amine riechen ja recht unangenehm und so manch anderes was übel riecht wird meistens auch gebraucht.
Den Verdacht hatte ich auch schon, wir wollens mal nicht hoffen.

Red mit deinem Vermieter, und schaut mal, das die Wasserrohre kontrolliert werden, ich denke, daran liegt es am ehesten. Das jmd. böswillig/illegal rumhantiert, glaube ich eigentlich weniger...
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin verzweifelt :( ! _Phoebe_ Allgemeine Chemie 7 21.08.2011 11:40
Brauche dringend Rat zum Maskieren/Demaskieren (Weinsäure) Fe-Cr Dexter Anorganische Chemie 2 17.12.2008 12:25
ICH BIN VERZWEIFELT! ich weiß nicht mal wie das heißt.. cheekybellagirl Folgen und Reihen 1 16.04.2008 18:53
Brauche Rat für meine FA (Thema: Schimmelpilze) Anthrax Biologie & Biochemie 10 29.01.2007 21:10
brauche euren rat wegen der schule? ehemaliges Mitglied Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 12 30.06.2003 22:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.



Anzeige