Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2005, 20:14   #1   Druckbare Version zeigen
sumsolar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 32
Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

Hallo,

ich hab folgende Frage:

Kann folgende Reaktion bei Zimmertemperatur ablaufen:

C + 2S --------------------> CS2

Und außerdem suche ich eine Rkt. bei der aus 2 gasförmigen Stoffen ein fester Stoff entsteht, wobei folgende Reaktionsart gilt:

A + B ----------> C


Vielen Dank

sumsolar
sumsolar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2005, 20:20   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

Zitat:
Kann folgende Reaktion bei Zimmertemperatur ablaufen:

C + 2S --------------------> CS2
Nein!
Zitat:
Und außerdem suche ich eine Rkt. bei der aus 2 gasförmigen Stoffen ein fester Stoff entsteht, wobei folgende Reaktionsart gilt:

A + B ----------> C
z.B. Reaktion von Ammoniak mit Chlorwasserstoff. Bekommst Du die Gleichung selbst hin?

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2005, 18:19   #3   Druckbare Version zeigen
sumsolar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 32
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

Gibt es denn eigentlich überhaupt eine Gleichung, wobei aus 2 gasförmigen Stoffen ein Feststoff wird und wenn ja welche? (bei zimmertemp.)
sumsolar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2005, 18:22   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

Zitat:
Zitat von sumsolar
Gibt es denn eigentlich überhaupt eine Gleichung, wobei aus 2 gasförmigen Stoffen ein Feststoff wird und wenn ja welche? (bei zimmertemp.)
Ich habe Dir doch genau so eine Reaktion schon genannt! Sowohl HCl als auch NH3 sind Gase! Nur würde ich gerne sehen, dass Du Dich selbst mit dem Aufstellen der Gleichung befasst.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2005, 17:13   #5   Druckbare Version zeigen
sumsolar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 32
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

ups, sorry ich meinte natürlich aus 2 festen stoffen einen flüssigen stoff (zimmertemp.).
sumsolar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2005, 17:17   #6   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

zweikomponentensprengstoffe bilden einen haufen gas

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.03.2005, 17:22   #7   Druckbare Version zeigen
sumsolar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 32
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

schön, aber das bringt noch nicht zur lösung des problems.
sumsolar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2005, 17:31   #8   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

Natrium und Kalium "reagieren" im richtigen Verhältnis zueinander zu einer bei RT flüssigen Legierung.
Kohlenstoff und Schwefel können miteinander zu bei RT flüssigen CS2 reagieren.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2005, 17:32   #9   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

*grins*
Ja, ich weiß Systeme aus zwei festen Stoffen, die bei RT zu einem flüssigen Stoff reagieren (aber vielleicht ist das etwas exotisch):

3Ga(s) + In(s) ---> Ga3In
Na(s) + K(s) ---> eutektische Na-K-Legierung
noch mehr gefällig?
14 Ga + 3 In + 2 Sn ---> Ga14In3Sn2
25 Ga + 6 In + 3 Sn ---> Ga25In6Sn3

-------------
EDIT: @ Lupovsky: da waren mal wieder zwei auf der gleichen Schiene, was?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau

Geändert von Tino71 (03.03.2005 um 17:39 Uhr)
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2005, 17:43   #10   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Rkt. mit festen und gasförmigen stoffen

etwas weniger exotisch, habe ich mir folgendes überlegt:

Na2CO3*10 H2O ist fest
KHSO4 ist fest

wennst es zusammenmischst, wird das zeug reagieren
carbonat wird zerstört, das kristallwasser wird frei, CO2 wird abhauen
dabei entsteht eine nicht unerhebliche menge an H2O, die möglicherweise ausreicht, um das entstehende KNaSO4 zu lösen
wenn nicht, löst sich zumindest ein großteil davon

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmelzenthalpien von festen Stoffen messen Izzy21 Physikalische Chemie 4 24.05.2010 16:48
Osmose bei/mit festen Stoffen el presidente Allgemeine Chemie 17 20.03.2010 10:19
Rkt von Prop-1-en-3-ol mit Ti(OiPr)4 und tBuOOH DarkNova Organische Chemie 2 26.02.2009 19:40
Lösung von festen Silber von festen Stoffen ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 01.03.2005 22:20
Unterschied zw. Na2CO3 und NaHCO3 bei Rkt. mit HCl ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 9 25.10.2004 19:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.



Anzeige