Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2005, 16:34   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Kohlenstoffdioxid in Wasser

Hallo zusammen,

ich habe 2 fragen die ich nicht aus meinem schulwissen beantworten kann und im internet hab ich bis jetzt nichts passendes gefunden. ich hoffe jemand kennt antworten auf die fragen :P:


wenn man kohlenstoffdioxid in wasser leitet dann lässt sich wasser mit dem gas bis zu einem gewissen grad damit sättigen. wie errechne ich aus der masse von kohlenstoffdioxid (m(CO2)), der masse an wasser (m(H2O)), druck und temperatur die sättigung?

weiter würde ja das gas, in dem fall CO2 mit der zeit wieder "ausgasen". ist es möglich eine funktion aufzustellen mit der ich in abhängigkeit von temperatur, druck und sättigung an CO2 des systems, die masse an C02 errechne die pro sekunde ausgast?
(das system wäre z.b. ein wasserglas der höhe h und vom druchmesser d, dass bis oben gefüllt ist. interessant ist hierbei nur die masse an C02 die unten im glas ausgast, bzw. wäre die druckdifferenz so gering das man es vernachlässigen kann?)

würde mich über antworten/meinungen freuen...

mfg
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.02.2005, 21:32   #2   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
AW: Kohlenstoffdioxid in Wasser

die ggw.-Rechnung läuft über das Bunsen'sche Absorptionsgesetzt mit entspr. tabellierten Koeff. für das Stoffpaar, welcher T-abh. ist...
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2005, 21:46   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Kohlenstoffdioxid in Wasser

Abk. s. man nur verw. w. allg. bek. was diese bed.

Gase (ideale) lösen sich umgekehrt proportinal zur Temperatur. Je kälter desto mehr.

Du musst als erstes herausfinden, welche Sättigung in Abhängigkeit der Temperatur vorliegt. Dafür gibt es Tabellen.

Zum ausgasen : Das hängt von vielen Faktoren ab. Oberfläche des Glases, Vorbehandlung (Schütteln ?). Ich glaube nicht, dass man da zu einer allgemein gültigen Aussage kommt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kohlenstoffdioxid + Wasser -> Kohlensäure: Redoxreaktion? stoiker Allgemeine Chemie 8 22.07.2011 19:36
Lösungsenthalpie von Kohlenstoffdioxid in Wasser GWP Physikalische Chemie 0 20.02.2011 18:36
Alkan+Sauerstoff-->Kohlenstoffdioxid+Wasser Lackii Allgemeine Chemie 17 01.12.2008 15:31
Wasser und Kohlenstoffdioxid Fiedi Allgemeine Chemie 2 08.03.2006 18:15
Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser ShockTreatment Allgemeine Chemie 15 23.04.2004 23:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:12 Uhr.



Anzeige