Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2005, 14:28   #1   Druckbare Version zeigen
Daniel1967  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 38
Verärgert Eisen(II)-Ionen

Habe folgendes Erklärungsproblem :
Ich habe ein chem. Experiment durchgeführt (Praktika) :
Bei diesem Experiment haben Eisen(II)-Ionen mit Sulfid-Ionen einen Niederschlag gebildet. Nun habe ich eine Eisen(II)-Salzlösung mit Kaliumcyanidlösung im Überschuss versetzt, es ließ sich jedoch kein Eisen(II)-sulfid ausfällen!!?
Wieso bleibt hier ein Niederschlag aus?
Wäre euch dankbar für Formeln und Erklärungen? DANKE
Daniel1967 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2005, 15:08   #2   Druckbare Version zeigen
pink weiblich 
Mitglied
Beiträge: 116
AW: Eisen(II)-Ionen

nur ein paar Stichworte:
fällen kannst Du nur die frei vorliegenden Eisenionen
es bildet sich ein Komplex wenn Du Kaliumcyanidlsg. zugibst
pink ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Redoxpotential von Eisen(II) und Eisen(III)-ionen akenia Allgemeine Chemie 2 27.11.2011 18:53
Messen des Standardpotenzials eines Redoxsystems mit Eisen-2- &Eisen-3-Ionen Lin13 Allgemeine Chemie 8 17.02.2011 00:56
Eisen-3-Ionen-Nachweis Biotechn09 Allgemeine Chemie 1 07.01.2010 13:41
Chemisches Gleichgewicht bei der Reaktion von Eisen(III)-Ionen mit Thiocyanat-Ionen Flachzange 2000 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 06.11.2008 15:25
Eisen-Ionen Bestimmung uwe Analytik: Quali. und Quant. Analyse 10 06.03.2007 20:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.



Anzeige