Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2005, 20:32   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Glühbirne Namengebung von Formeln

Hallo,

ich bin jetzt in der 10 Klasse und hab mal eine Frage bezüglich der Namengebung von Formeln!

Wie kann ich harausfinden wie ich "Dihydrogenphosphationen" als Formel schreiben kann ( H2PO4- ? )
und dass selbe anders herum also von beispielsweise NH3 wieder in den "wortlaut" umformen!
Ich hoff ihr könnt mir helfen
Vielen dank im Vorraus

MFG Markus

  Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2005, 20:49   #2   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Namengebung von Formeln

Willkommen im Forum.

Dafür gibt es eine simple und erprobte Methode: Lernen.
Abkürzungen gibt's keine.

Später in der Organik gibt es systematische Namen, aber das wird dir jetzt nicht helfen...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.02.2005, 20:53   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Namengebung von Formeln

heißt dass, das ich für jede formel ( NH3 ) auch den dazugehörigen wortlaut lernen muss ? wenn ja wo find ich die formeln ?

MfG Markus
  Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2005, 23:13   #4   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Namengebung von Formeln

Das ist richtig. Üblicherweise kann man sich aber auf die wichtigsten 20 beschränken und schnappt den Rest so nebenher auf.

Den ganzen Kram müßtest du dir eigentlich aus deinem Chemiebuch zusammensammeln können.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2005, 23:59   #5   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Namengebung von Formeln

Na, so schwer ist das Ganze ja auch nicht...
Man kann z.B. einfach die wichtigsten Säuren und deren Salze lernen, den Rest kann man dann mehr oder weniger ableiten.
z.B.
Phosphorsäure H3PO4 -> Phosphat PO43-
Schwefelsäure H2SO4 -> Sufat SO42-
...

Mit sowas kannst Du Dir dann verschiedene Namen und Formeln ableiten, so wirst Du dann auch problemlos die verschiedenen Verbindungsnamen bzw. Formeln herleiten.
Und wenn Du Phosphat PO43- kennst, ist ja auch Hydrogenphosphat HPO42- und Dihydrogenphosphat H2PO4- naheliegend...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formeln von chemischen Verbindungen von Anionen und Kationen riraro Allgemeine Chemie 4 13.03.2012 20:38
Formeln von Salzen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 14.10.2008 16:34
namengebung martina88 Allgemeine Chemie 3 04.10.2005 19:27
namengebung bei benzol and1 Allgemeine Chemie 3 21.08.2005 01:39
Mathematische Formeln und Physikalische Formeln Danipower Mathematik 7 13.01.2004 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.



Anzeige