Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2005, 20:20   #1   Druckbare Version zeigen
BauIng  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Frage Klebemörtel auf Holzwerkstoffen

Hallo, ich beschäftige mich mit Wärmedämmverbundsystemen, die mit Hilfe verschiedener Klebemörtel auf unterschiedlichen Holzwerkstoffen geklebt sind. Die verwendeten Klebemörtel sind zum einen ein Marmorit Lustro LU 707 mit 18% Weißzement, 6% Kalkhydrat, 24% Quarzsand, 45% Kalksteinkörnung, 4% Perlitekörnung, 2,6% Dispersionspulver Vinylacetat-Copolymer. Er wird mit 25 Masse-% Wasser angemischt. Der zweite Klebemörtel ist ein Thermokleber von Imparat. Seine Bestandteile: 45% Quarzmehl, 30% Marmormehl, 13% einer Dispersion aus Vinylacetat, Vinylversatat und Maleinat, 7% einer Dispersion aus Vinylacetat, Ethylen und Vinylchlorid.
Die verwendeten Holzwerkstoffe sind Spanplatten und OSB-Platten.

Wie entsteht der Haftungsverbund zwischen den Klebern und dem Holz?
Wie könnte sich eine Durchfeuchtung des Systems auswirken?

Stichwort: Quellen der Holzwerkstoffe

Wer kann mir da weiterhelfen, oder Literatur empfehlen?
BauIng ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2005, 21:05   #2   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Klebemörtel auf Holzwerkstoffen

Die Bindung des Klebstoffs an das Substrat beruht auf den van-der-Waals-Kräften zwischen den Molekülen an den Kontaktflächen.

Wenn Holz quillt, verändert es seine Form. Dadurch wird die Klebeverbindung schwächer. Außerdem hebt an den Kontaktflächen eindringendes Wasser die Haftwirkung auf.

Ich hoffe, das hilft für den Anfang...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PMDI bei Holzwerkstoffen Lumbers Organische Chemie 9 31.08.2012 13:19
Kleben-Lösungsmittel auf Xylol Basis auf NBR/SBR? Ingenieurschnitte Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 08.03.2011 10:17
BMBF stockt Fördermittel für Biotech-Startups auf 200 Millionen Euro auf tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 18.10.2006 08:10
Kann man auf dem Mond schneller Laufen als auf der Erde? Jol Astronomie & Raumfahrt 15 09.08.2006 19:35
Warum härten Kleber auf Pappe schneller als auf Kunststoff? SambaUfo Allgemeine Chemie 2 26.03.2005 20:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.



Anzeige