Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2005, 18:38   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage Konzentrationen-Rechnung

Kann mir hier jemand helfen, bin leider nicht sehr begabt, was solche Rechnungen angeht.


Wie viele Mikroliter einer Stammlösung mit einer Proteinkonzentration von 5mg/ml müssen Sie mit 4 Millilitern des Biuretreagenz kombinieren, um eine Lösung mit einer Proteinendkonzentration von 500Mikrogramm/ml herzustellen?

Antwort: 445


Für eine detaillierte (idiotensichere) Beschreibung wär ich sehr dankbar!


und dann noch:

Ein 100kDa Protein liegt mit einer Konzentration von 1mM vor. Wieviel Milligramm dieses Proteins sind in 50 Mikrolitern enthalten?

Antwort: 5mg


Danke
  Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2005, 19:43   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Konzentrationen-Rechnung

Gar keine eigenen Ideen oder Ansätze?

zu 1.)
Wie doll musst Du denn verdünnen? bzw.: Wie ist der Verdünnungsfaktor?

zu 2.)
Wieviel mg Protein sind denn in einem Liter enthalten?

Ein paar entsprechende Ansätze solltest Du schon liefern...

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2005, 23:56   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Konzentrationen-Rechnung

Nee leider nicht, dass sind multiple choice Aufgaben.
Aber es gibt keine weitere Angaben. Die müssten aber über diese Angaben zu lösen sein, auch wenn ich bei der zweiten keine Ahnung habe, wie das funktionieren soll, ohne Angabe einer molaren Masse des Proteins!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2005, 00:02   #4   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Konzentrationen-Rechnung

Zitat:
Zitat von ines21
auch wenn ich bei der zweiten keine Ahnung habe, wie das funktionieren soll, ohne Angabe einer molaren Masse des Proteins!
Du schriebst selbst ein Protein mit 100 kDa
Zur Bedeutung siehe:
http://de.wikipedia.org/wiki/Dalton
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konzentrationen Chemiegiraffe Allgemeine Chemie 1 29.01.2012 03:12
Konzentrationen Bibix Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 07.10.2009 07:50
Konzentrationen Maz Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 12.12.2007 09:30
Konzentrationen chemph Allgemeine Chemie 7 05.03.2006 15:39
Konzentrationen glidder Anorganische Chemie 3 07.05.2005 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:58 Uhr.



Anzeige