Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2005, 19:47   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Siedetemperatur Alkohol-Wasser-Gemisch

Im Schulbuch liest man: Reinstoffe haben einen konstanten Siedepunkt,
Gemische einen Siedebereich.
Wenn ich nun z.B. ein Gemisch von 90% Ethanol und 10% Wasser destilliere,
wie ist dann der Temperaturverlauf?
Ist es nicht so, dass zunächst die Temperatur längere Zeit bei 78°C bleibt
und reiner Alkohol übergeht und die Temperatur erst später, wenn nur noch
Wasser kommt, steigt?
Widerspricht das nicht dem Siedebereich?
Siedebereich heißt doch kontinuierlicher Anstieg, oder nicht?
Wenn der Anstieg der Temperatur aber kontinuierlich ist, wie kann ich dann
Alkohol und Wasser destillativ trennen?
(mich interessiert hier nur die Theorie, ich habe kein Interesse an
Schnapsbrennen oder ähnlichem)
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2005, 20:36   #2   Druckbare Version zeigen
Uhu911 Männlich
Mitglied
Beiträge: 331
AW: Siedetemperatur Alkohol-Wasser-Gemisch

Du kannst Ethanol und Wasser nicht mit standart-Destillationsverfahren zu 100% trennen.

Wenn du ein Ethanol-Wasser Gemisch hast und du es destillierst (beim Siedpunkt von Ethanol), entweicht solange Ethanol, bis ein Verhältnis von 5% Ethanol zu 95% Wasser (nicht auf die zahlen festnageln, weiss diese nicht mehr genau) eingestellt ist.
Bei diesem Mischverhältnis stellt die Mischung ein Azeotrop dar, sprich ein Mix aus verschiedenen Flüssigkeiten mit konstantem Siedepunkt. --> Destillation ist wirkungslos
Uhu911 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.01.2005, 20:50   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Siedetemperatur Alkohol-Wasser-Gemisch

Danke für die schnelle Antwort, so langsam dämmert es mir wieder. Ich werde mal unter Azeotrop weiter suchen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 10:20   #4   Druckbare Version zeigen
Humbug Männlich
Mitglied
Beiträge: 380
AW: Siedetemperatur Alkohol-Wasser-Gemisch

Unabhängig v. Azeotrop darfst du Siedepunkt und Kopftemperatur beim Destillieren nicht gleichsetzen. Überleg mal, was in der Kolonne passiert und wo in der Destillationsapparatur der Siedepunkt deines Gemisches zu messen ist.

btw. auch ohne Azeotrop kannst du durch reine Destillation keinen 100%igen Reinstoff gewinnen, da du hierzu eine unendlich lange Kolonne benötigst.
Humbug ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 10:46   #5   Druckbare Version zeigen
kat1 Männlich
Moderator
Beiträge: 4.404
AW: Siedetemperatur Alkohol-Wasser-Gemisch

Zitat:
Zitat von Uhu911
Wenn du ein Ethanol-Wasser Gemisch hast und du es destillierst (beim Siedpunkt von Ethanol), entweicht solange Ethanol, bis ein Verhältnis von 5% Ethanol zu 95% Wasser (nicht auf die zahlen festnageln, weiss diese nicht mehr genau) eingestellt ist.
Es entweicht nie nur Ethanol, denn der Dampfdruck von Wasser ist auch bei 78°C nicht Null. Natürlich entweicht wesentlich mehr Ethanol als Wasser, aber so würd ich das trotzdem nicht schreiben (dann könnt ich ja durch Auffangen des Dampfes doch reinen Alkohol gewinnen )
__________________
Mfg Uwe

All those, who believe in telekinesis, raise my hand.

Bitte beachtet die aktualisierten Forenregeln und die Etikette bei ChemieOnline .
kat1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Druckberechnung Alkohol-Wasser-Gemisch im geschlossenen System bei T-Anstieg Chemierunde Physik 4 22.01.2010 17:05
Siedetemperatur von Wasser scheibenkleister Physikalische Chemie 2 25.01.2009 21:26
Alkohol+Milch Gemisch Trennen Tobbe Allgemeine Chemie 2 17.10.2008 19:42
Titration mit Alkohol-Wasser-Gemisch gee Analytik: Quali. und Quant. Analyse 7 09.09.2007 17:16
Schmelzpunkte/Schmelzkurve Wasser/Alkohol Gemisch naturwissenschafter Anorganische Chemie 2 05.12.2005 10:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.



Anzeige