Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2005, 16:30   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Achtung Chemikalien Preise

Hi,
ich hätte gern gewusst was ungefähr die Preise für Chems sind und wo. Ich fange gleich mal an:

Salzsäure:Apotheke 1L 8% 10€
Wasserstoffperoxid:Apotheke 100 ml 4,80€
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 16:51   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Zitat von schüler2
Hi,
ich hätte gern gewusst was ungefähr die Preise für Chems sind und wo. Ich fange gleich mal an:

Salzsäure:Apotheke 1L 8% 10€
Wasserstoffperoxid:Apotheke 100 ml 4,80€
Noch nie was von Apothekenpreisen gehört?

Also, ein Liter Xylol kostet etwa 40 C (Tankzug).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 16:54   #3   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Zitat von FK
Also, ein Liter Xylol kostet etwa 40 C (Tankzug).
Kämen natürlich noch die Investitionskosten für das Tanklager dazu.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 18:54   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Zitat von FK
Noch nie was von Apothekenpreisen gehört?

Also, ein Liter Xylol kostet etwa 40 C (Tankzug).

Gruß,
Franz
Was ist denn Xylol?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 18:59   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Chemikalien Preise

Ich finde den Wissensstand von Leuten, die anscheinend immerhin zuhause ihr Wohnzimmerlabor einrichten wollen, sehr beruhigend. Zum Glück gibt es Schwarzpulver nicht in der Apotheke.

Aminolauge
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 19:08   #6   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Zitat von schüler2
Was ist denn Xylol?
Xylol ist ein organisches Lösungsmittel (Dimethylbenzol) . Franz wollte Dir nur klar machen, dass
1.) Apothekenpreise generell etwas hoch sind
2.) das auch an den Abnahmemengen liegt
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 19:30   #7   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Ich finde den Wissensstand von Leuten, die anscheinend immerhin zuhause ihr Wohnzimmerlabor einrichten wollen, sehr beruhigend. Zum Glück gibt es Schwarzpulver nicht in der Apotheke.
Und ich finde es bezeichnend, einen solchen Kommentar von einer 15-Jährigen Schülerin zu hören.
Ich würde nicht unbedingt erwarten, dass ein 14-Jähriger großartige Ahnung von Organischer Chemie hat und das ist auch absolut keine Voraussetzung, um daheim einige nette Experimente durchführen zu können.
Wir können wohl davon ausgehen, dass nicht wenige Leute hier im Forum, mich eingeschlossen, früher einiges an Chemieversuchen zu Hause durchgeführt haben, mit ein paar ordentlichen Anleitungen und Büchern finde ich das auch völlig OK.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 19:47   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Zitat von Rosentod
Kämen natürlich noch die Investitionskosten für das Tanklager dazu.
Zitat:
Also, ein Liter Xylol kostet etwa 40 C (Tankzug).
Der Gleisanschluss dürfte auch nicht ganz billig sein....
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 19:58   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Zitat von bm
Der Gleisanschluss dürfte auch nicht ganz billig sein....
Es ist natürlich ein Straßentankzug gemeint.
Obwohl wir tatsächlich einen Gleisanschluss haben.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.01.2005, 20:30   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Zitat von FK
Es ist natürlich ein Straßentankzug gemeint.
Obwohl wir tatsächlich einen Gleisanschluss haben.
Aber dafür hat bm sogar noch nen Hafen, oder irre ich mich da ?
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 21:21   #11   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: Chemikalien Preise

und ich hab nen hubschrauberlandeplatz
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 21:36   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Chemikalien Preise

Zitat:
Zitat von MTG
und ich hab nen hubschrauberlandeplatz
Ich auch.
Aber nur für Kleinsthubschrauber.
Kannst Du auf meinem Bild erkennen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 21:47   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Chemikalien Preise

Das ist doch alles Also:Back to Topic!!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2005, 21:51   #14   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Chemikalien Preise

Nanana, back zu welchen Topic denn? Was willst Du denn noch wissen? Threads zu den Möglichkeiten sich Chemiekalien zu besorgen gibt es hier im Forum zu Hauf ---> benutz doch mal die Suchfunktion. Allerdings hast Du als Minderjähriger meist nicht die Möglichkeiten...
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 21:31   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Chemikalien Preise

@bm
Da warst Du schneller...
Wollte das Rezept gerade entsorgen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Massenspektrometer(MS/MS)Preise? diablo1 Analytik: Instrumentelle Verfahren 13 12.04.2013 20:53
Unterschied Technische Chemikalien zu PA Chemikalien?! jungpionier Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 10.03.2010 21:06
HPLC/MS Preise dr4ch3 Analytik: Instrumentelle Verfahren 6 14.11.2008 12:40
m²-preise für flurstücke Magi Off-Topic 7 30.01.2006 13:37
brockhaus Preise ehemaliges Mitglied Bücher und wissenschaftliche Literatur 3 20.11.2004 23:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.



Anzeige