Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2004, 09:52   #1   Druckbare Version zeigen
Oliver S  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 79
Wie spricht man den Punkt in CuSO4 * 5H2O?

Hallo,

wie spricht man den Punkt z.B. in CuSO4 * 5H2O? Ausgesprochen natürlich Kupfersulfatpentahydrat. Aber wenn ich jetzt die Summenformel lese? Ich habe schon CuSO vier punkt fünf H20 gehört, fand's dämlich, wusste aber auch nicht, wie man es besser ausspricht.

Gruß

Oliver
Oliver S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2004, 09:58   #2   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
AW: Wie spricht man den Punkt?

.... "mit" ..... sagt man
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2004, 10:03   #3   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Wie spricht man den Punkt?

oder "mal". Geht auch.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2004, 11:27   #4   Druckbare Version zeigen
neos Männlich
Mitglied
Beiträge: 50
AW: Wie spricht man den Punkt?

Jo ken das auch als mal.
also in deinem Fall CUSO4 mal 5 H2O
neos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2004, 11:37   #5   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Wie spricht man den Punkt?

Ich kenn auch die Variante, daß das gar nicht gesprochen wird, also "Zeeh Uh Ess Oh Vier Fünf Hah Zwei Oh".

Oder du sagst einfache Kupfersulfat Pentahydrat.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.12.2004, 01:46   #6   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: Wie spricht man den Punkt?

kupfersulfat-pentahydrat ist wohl am richtigsten würde ich sagen...
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2004, 10:32   #7   Druckbare Version zeigen
Oliver S  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 79
AW: Wie spricht man den Punkt?

Hallo,

"mal" und "und" kannte ich auch, "mit" ist neu. Bisher habe ich es auch nicht mitgesprochen, mehr aus Verlegenheit. Gibt es denn auch einen IUPAC oder DIN Vorschlag? Schließlich heißt Li ja auch "LITIUM" und nicht "LIZIUM" und Rn nicht "RADONN" sondern "RADOHN", obwohl es meist falsch ausgesprochen wird.

Gruß

Oliver
Oliver S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2004, 12:03   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie spricht man den Punkt?

Zitat:
Zitat von Oliver S
Rn nicht "RADONN" sondern "RADOHN", obwohl es meist falsch ausgesprochen wird.
Ähm, laut "Duden" wird es mit langem "a" und auf der ersten Silbe betont ausgesprochen. Die Variante mit dem langen, betonten "o" ist eine Nebenform (auch zulässig). Wegen der Aussprache gibts evtl. regionale Unterschiede; ich habe bisher nur die erste Variante gehört.

Zitat:
"mal" und "und" kannte ich auch, "mit" ist neu.
Dabei ist die Aussprache als "mal" nicht richtig, da ja nichts multipliziert wird.
Der Punkt soll als "mit" gelesen werden.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2004, 13:24   #9   Druckbare Version zeigen
Oliver S  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 79
AW: Wie spricht man den Punkt?

Hallo FRanz,

aha, "mit", nichts weiter, fertig, aus. Das ist mal eine Antwort, vielen Dank.

Gruß

Oliver
Oliver S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2004, 13:36   #10   Druckbare Version zeigen
polysom Männlich
Mitglied
Beiträge: 926
AW: Wie spricht man den Punkt in CuSO4 * 5H2O?

Das kann man auch in vielen Chemie-Büchern nachlesen, dass "*" als "mit" ausgesprochen wird.
Mein Ex-Ex-Chemielehrer hat auch immer "mal" gesagt, dabei müsste man das als Chemielehrer doch eigentlich wissen.
__________________
Bist du des Lebens nicht mehr froh, dann atme tief das N2O!
polysom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2004, 14:12   #11   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Wie spricht man den Punkt in CuSO4 * 5H2O?

Zitat:
Mein Ex-Ex-Chemielehrer hat auch immer "mal" gesagt, dabei müsste man das als Chemielehrer doch eigentlich wissen.
Mit dem, was Lehrer nicht wissen, kann man erfahrungsgemäß ne ganze Abiturklasse ausrüsten...

Ich kenne noch die Variante, den Teil "* 5H2O" einfach als "Pentahydrat" auszusprechen, auch wenn man von der Summenformel redet.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 11:41   #12   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Wie spricht man den Punkt?

Zitat:
Zitat von Oliver S
...Schließlich heißt Li ja auch "LITIUM" und nicht "LIZIUM"...
Sag das mal den Anglophilen: die behaupten die ganze Zeit, das Zeug hieße "Lissium"...
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 18:46   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie spricht man den Punkt?

Zitat:
Zitat von DrDeath
Sag das mal den Anglophilen: die behaupten die ganze Zeit, das Zeug hieße "Lissium"...
Also, die Aussprache mit einem englischen th wäre durchaus treffend - das Wort kommt ja schließlich aus dem Griechischen, und da spricht mans genauso aus.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2005, 13:54   #14   Druckbare Version zeigen
chemie-le Männlich
Mitglied
Beiträge: 59
AW: Wie spricht man den Punkt?

Jaja, die Aussprache - Der Eurocent kommt ja auch aus dem lateinischen und müsste als [kent] ausgesprochen werden.

Zum Thema: Ich würde auch einfach auch Kupfersulfatpentahydrat sagen - so ganz ohne mit und mal
chemie-le ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2005, 17:12   #15   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Wie spricht man den Punkt?

Zitat:
Zitat von chemie-le
Jaja, die Aussprache - Der Eurocent kommt ja auch aus dem lateinischen und müsste als [kent] ausgesprochen werden.
Da kann man sich drüber streiten. Mein Lateinlehrer hatte uns seinerzeit erzählt, daß die Aussprache der alten Lateiner mit sehr großer Wahrscheinlichkeit eher dem italienischen nahe war. Demnach wurde z.B. "Caesar" eher "Tschesarr" und "Cent" "Tschent" gesprochen.

Bevor Einwände kommen: Was so in der katholischen Kirche heute als "Latein" verkauft wird, hat recht wenig mit der tatsächlich damals gesprochenen Sprache zu tun.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie ist das H2O an das Cu (CuSO4*5H2O) gebunden? SyNcOpE Anorganische Chemie 1 07.11.2010 19:23
392,9 mg/L CuSO4•5H2O Was bedeutet das? leila Allgemeine Chemie 4 15.04.2010 12:03
Wie lange spricht man von Materie? mhaupt Physik 21 22.09.2008 16:01
Wie spricht man 3' ende auf englisch aus? ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 6 04.10.2005 14:28
wie spricht man das aus ? ehemaliges Mitglied Physik 12 30.08.2002 12:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:09 Uhr.



Anzeige