Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2004, 14:03   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Verhältnisformeln von Salzen

Hi,

Wie stellt man die Verhältnisformeln von Salzen auf? Brauch Infos keinen Dialog.

Danke im vorraus
InkMar
  Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2004, 14:09   #2   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Verhältnisformeln von Salzen

Info 1
http://www.kraus-harald.de/Chemie/10._Klasse/Formeln/Summenformel/summenformel.html
Info 2
Bei Salzen funktionierts genauso.
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.

Geändert von belsan (21.12.2004 um 14:19 Uhr)
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2004, 14:29   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verhältnisformeln von Salzen

Zitat:
Zitat von InkMar
Hi,

Wie stellt man die Verhältnisformeln von Salzen auf? Brauch Infos keinen Dialog.

Danke im vorraus
InkMar
Für den ersten Auftritt ganz schön frech!
Denke dran : Du willst was. Nicht umgekehrt. In diesem Sinne..
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2004, 22:48   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verhältnisformeln von Salzen

Hallo,
das von da oben tut mir leid. Wir haben uns hier zu zweit angemeldet und das dort oben hat das Mar in unserem Nick geschrieben . Ich bin das Ink (=Inken) und muss mich mal dafür entschuldigen. Sie ist nicht oft in Foren unterwegs und hat hier nur in anderen Themen gesehen, das seitenlange diskusionen geführt worden sind, sie aber lieber immer alles direkt haben will.
Ich bin öfters in Foren unterwegs und weiß auch, dass Leuten mit einem solchen Ton nicht gerne geholfen wird.
Ich hab da noch eine ganz blöde frage, also ist eine Verhältnisformel z.B. sowas wie H2O oder CO2?

EDIT: Jetzt hab ich ganz vergessen für den Link zu danken. Also: Danke für den Link.

Geändert von InkMar (21.12.2004 um 22:49 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2004, 23:18   #5   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Verhältnisformeln von Salzen

Ja eine Verhältnisformel ist sowas wie H2O oder CO2.
Sie geben das Verhältnis der Atomsorten (Elemente) in einem Molekül wieder.
Für Wasser 2:1 Wasserstoff zu Sauerstoff.
Üblicherweise spricht man aber von Summenformeln, was päzieser ist.
(So ist beim Acetylen die Summenformel C2H2.
Das Verhältnis der Elemente ist 2:2 = 1:1. Als Verhältnisformel könnte man also auch CH schreiben, was aber chemisch keinen Sinn macht.)
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2004, 23:34   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verhältnisformeln von Salzen

Ach so, danke vielmals.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2004, 00:46   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verhältnisformeln von Salzen

Hört sich schon viel besser an.

btw.: Meldet Euch getrennt an. Dann braucht sich keiner für den schlechten Ton des anderen zu entschuldigen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verhältnisformeln :)) Jessyli Allgemeine Chemie 1 06.06.2012 22:07
Verhältnisformeln von Salzen sylar-94 Allgemeine Chemie 5 25.02.2010 20:18
Verhältnisformeln titiano03 Allgemeine Chemie 1 08.10.2007 15:49
Verhältnisformeln richtig?? Chemie_N000b Allgemeine Chemie 21 09.05.2006 21:26
Verhältnisformeln von Salzen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 16.03.2004 23:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.



Anzeige