Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2004, 23:10   #1   Druckbare Version zeigen
Stephan85  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 53
Wer war Mohr?

Hi,

kann mir jemand sagen wo ich etwas über diesen Mohr herbekomme, und wann er den histor.
Versuch mit der Chloridbestimmung in Gewässern durchgeführt hat?
War das der Carl Friedrich Mohr aus Koblenz?
Gibts ein Buch von ihm über seinen Argentometrieversuch?

mfg
Stephan85 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.12.2004, 23:15   #2   Druckbare Version zeigen
Winas Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.556
AW: Wer war Mohr?

Schau mal hinten im Jander/Jahr "Maßanalyse".
Da steht ein geschichtlicher Abriss, u.a. auch etwas über "Mohr" (Allerdings nicht soviel, aber vielleicht gibts da ein Lit. Hinweis.)
Die Titration klappt überings ausgezeichnet, hab ich vor 2 Tagen titriert

Gruß,
Winas
__________________
Wir verlangen das Leben müsse einen Sinn haben - aber es hat nur soviel Sinn, als wir ihm zu geben imstande sind. (Hermann Hesse)
Winas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2004, 23:15   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Wer war Mohr?

...soweit ich weiss, war er Apotheker oder Pharmazieprofessor. Einer Fussnote im Greenwood & Earnshaw zufolge. Bücher ? Ist schon ein bisschen arg lang her, aber für antiquarische Bücher suchst Du am besten bei www.zvab.de -ist ne wahre Goldmine.

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2004, 18:22   #4   Druckbare Version zeigen
Stephan85  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 53
AW: Wer war Mohr?

naja brauche nur etwas biographisches für die einleitung meiner facharbeit. kann mir auch jemand sagen, in welcher weise diese methode in der wissenschaft, technik oder industrie verwendet wird? macht man chloridbestimmung in gewässern immernoch nach dieser methode? wo gibts dazu bücher für die verwendung? in denen die ich hab steht nur drin wie es funktioniert, kaum WO es angewendet wird

mfg
Stephan85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2004, 18:52   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Wer war Mohr?

Zitat:
Zitat von Stephan85
macht man chloridbestimmung in gewässern immernoch nach dieser methode?
Nee, ist viel zu aufwendig für Reihenuntersuchungen. Man macht es heute photometrisch durch Freisetzung von Thiocyanat aus Hg(SCN)2, das mit dem Cl- zu molekularem HgCl2 reagiert. Das SCN- reagiert dann mit Fe(III) zu einem gefärbten Komplex, der kolorimetriert wird.
In Ausnahmefällen so zum Spass mach ich manchmal die Mohr Titration. Das kolorimetrische Verfahren ist natürlich genauer ...

Wo es angewandt wurde ? Na, es war eine ziemlich allgemein anwendbare Methode zur Cl- oder Br- Bestimmung. Ich erinnere mich z.B. an ein Massanalysebuch, in dem die Chloridbestimmung in Brühwürfeln so gemacht wurde....

Chloridhaltige Präparate der Arzneibücher werden auch noch gern so geprüft, weil die methodologisch immer Jahrzehnte im Verzug sind, z.B. haben wir früher so Gehaltsbestimmungen an HgCl (Kalomel), oder Alkaloidhydrochloriden gemacht.

In der Lebensmittelanalytik wird's vielleicht auch noch gebraucht.

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer war der Entdecker der magnetischen Flussdichte und der Induktion? Dre4 Physik 0 08.05.2011 20:00
Historische Chemie: Wer zum Kuckuck war dieser TUBBS? gnurps Off-Topic 1 09.04.2011 10:08
Newton oder Einstein - Wer war der Größte kjetil Off-Topic 15 18.02.2010 15:00
Wer war schon einmal auf den Hawaii-Inseln? rainbowcolorant Off-Topic 28 19.01.2010 17:44
Wer war/ist Rudolf Nassauer? ehemaliges Mitglied Off-Topic 0 04.06.2003 20:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:10 Uhr.



Anzeige