Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2004, 19:43   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Die Reaktion von Eisen mit Schwefel läuft eher langweilig ab. Dagegen reagiert Zink mit Schwefel sehr heftig. Meine Frage: was passiert bei Aluminium mit Schwefel? Haut es mir das Zeug beim Zünden um die Ohren oder kann man das mit einiger Vorsicht im Abzug machen?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 20:05   #2   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Zink und Aluminium sind sich recht ähnlich. Ausserdem wird Aluminium bei aluminothermischen Schweissen (Thermit) verwendet. Von daher würde ich ohne es ausprobiert haben von einer heftigen Reaktion ausgehen! Ich täts nicht ausprobieren!!
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 20:07   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Zitat:
Zitat von lemontree
Die Reaktion von Eisen mit Schwefel läuft eher langweilig ab. Dagegen reagiert Zink mit Schwefel sehr heftig. Meine Frage: was passiert bei Aluminium mit Schwefel? Haut es mir das Zeug beim Zünden um die Ohren oder kann man das mit einiger Vorsicht im Abzug machen?
Willkommen bei uns!

Die Reaktion zwischen Al und S ist äußerst heftig (viel heftiger als beim Zink).
Große Vorsicht dabei!

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 20:10   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Vielen Dank für die superschnellen Antworten. Wenn Aluminium noch heftiger mit Schwefel reagiert als Zink, dann lass ich doch lieber die Finger davon.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 23:30   #5   Druckbare Version zeigen
baeuml Männlich
Mitglied
Beiträge: 16
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Naja, sooo hefitg reagieren jetzt Zink und Schwefel auch wieder net. gibt halt ein kleines flämmchen (theoretisch zumindest, denn wenn man das dann bei chemiereferaten vorführt macht's immer nen größerer rumms.... bei mir zumindest )
__________________
http://www.cyberthug.de/?id=17993
baeuml ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2004, 10:02   #6   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Kommt ja auch immer auf die Korngrößen an...
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2004, 18:02   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Zitat:
Zitat von Edgar
Kommt ja auch immer auf die Korngrößen an...
Und auf die verwendete Gesamtmenge. Ich hab es mal ausprobiert (ich glaube es war Silvester 2002) und es war heftiger als ich erwartet hatte. Da ich jedoch (wie immer bei solchen Sachen) nur sehr kleine Mengen verwendet habe, ist nichts schlimmes geschehen.

Gruß, Michael
  Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 18:16   #8   Druckbare Version zeigen
Cornus weiblich 
Mitglied
Beiträge: 2
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Hallo Leute, habe grad in einem alten Forumsbeitrag gelesen, dass Al & S relativ heftig miteinander reagieren. Ich bin kein richtiger Chemiker, aber wüsste gerne welche Auswirkungen Aluminium (als Folie ausgelegt) auf gelöste Schwefelverbindungen in natürlichen Wässern hätte. Und zwar ist folgendes Probennahmesetting geplant:

Man beprobt den Abflusskanal (mit natürlichen Mikrobenmatten) einer sulfidischen Thermalquelle & misst die Konzentration von Schwefelverbindungen in verschiedenen Abständen von der Quelle. Nun macht man analog dazu diesselben Probennahmen in denselben Abständen von der Quelle in einem künstlich hergestellten Abflusskanal aus Aluminium (ca. 30 m lang), in dem quasi keine Mikrobenmatten existieren. Eigentlich will man checken, ob die Mikroben wesentlich Einfluss auf die Schwefelspeziierung nehmen. Ich fürchte nun aber, das Ganze macht wenig Sinn, wenn der Schwefel nun vorwiegend mit Aluminium in Reaktion treten würde?

Die Verwendung einer starren Plastikrinne wäre sicher günstiger für die Chemie, ist aber schwer zu realisieren, da man das Zeug zu Fuß zur Quelle transportieren muesste & diese sich schlechter/nicht an natürliche unebene Geländeverhältnisse anpassen ließe. Deshalb die Idee mit der Alufolie-Rinne.

Habt Ihr Tips/Meinungen zur Schwefel-Aluminium Problematik in Wasser?
Cornus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 18:22   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Die obige Diskussion bezog sich auf Mischungen aus Aluminium und elementarem Schwefel, die entzündet werden. Die Reaktion ist sehr heftig unter Feuererscheinung.

Mit in Wasser gelösten "Schwefelverbindungen" (ein weitgespannter Begriff) tut Aluminium eher nichts.

Um welche Schwefelverbindungen gehts denn?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 18:35   #10   Druckbare Version zeigen
Cornus weiblich 
Mitglied
Beiträge: 2
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Hallo Franz,

danke für die schnelle Antwort.

Also uns geht es hauptsächlich um Arsen-Schwefel-Spezies (sogenannte Thioarsenate) bzw. wollen wir parallel auch Sulfid & Thiosulfat messen...
Cornus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 18:54   #11   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Oha, das klingt doch alles höchst höchst interessant was ihr da macht...ich beschäftige mich nämlich mit ganz Ähnlichem ! (Sb statt As)

Die üblichen Verdächtigen der oxidierten Schwefelspecies dürfte die Aluminiumrinne nicht interessieren. Elementarer Schwefel ist in Wasser bekanntlich nicht sehr gut löslich, aber die als Schwefelkolloide enthaltene Schwefelmenge kann die Sättigung um ein Mehrfaches überschreiten, ausserdem kann Schwefel ja aus Polysulfiden abgespalten werden. Da müsstest du ein paar Laborversuche machen um zu sehen, ob Aluminium mit elementarem Schwefel, der in Wasser gelöst ist, reagiert. Da es ja um kleine Mengen geht, wäre ein etwaiger Effekt ja entsprechend verheerend.

Mich würde interessieren, wie ihr die Schwefelspeziierung ermittelt und welche Species ihr in welchen Konzentrationsbereichen erfassen könnt - wenn das nicht zu "geheim" ist
Ich versuche nämlich dauernd, die wichtigsten Schwefelspecies in Wasser zu erfassen ohne IC (weil deren Bestimmungsgrenzen mir nicht ausreichen).

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 18:58   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Aluminium hat keine hohe Affinität zu Schwefel; es zieht Sauerstoff bei weitem vor.

Allenfalls könnte man eine Reduktion von Polysulfiden erwarten, zumindest bei pH-Werten, bei denen die schützende Oxidschicht auf der Al-Oberfläche instabil wird.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 21:50   #13   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Was wird passieren, wenn ich eine gesättigte Schwefellösung nehme (6.7 ppb), mit Al Pulver versetze und ein paar Tage rühre ? Mich würde es nicht wundern, wenn der Schwefel nachher weg wäre - denn es braucht nicht viel Aluminium zu reagieren, um die 6.7 ppb abzubauen.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2009, 22:19   #14   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wie heftig reagiert Aluminium mit Schwefel?

Wenn der Schwefel es bis an die Metalloberfläche schafft...
Probiers mal aus. Bin gespannt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie reagiert Hg mit KMnO4 ? Ha1 Anorganische Chemie 17 27.02.2011 21:08
Wie reagiert Schwefel mit Wasser ofin Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 16.07.2010 21:54
Aluminium reagiert mit Salpetersäure MaH Allgemeine Chemie 8 28.04.2010 22:32
Warum ändert sich die chemische Bindung von Schwefel, wenn es mit Eisen reagiert? simplechemie Anorganische Chemie 1 23.09.2009 18:01
Wichtig:Kupfersulfat-lösung reagiert mit Aluminium!! Rama Allgemeine Chemie 11 10.08.2009 17:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.



Anzeige