Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2004, 19:51   #1   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
welche reaktionsart?

hallo,
ich habe ein allgemeines problem:

woher weiß ich ob zwei stoffe, zb salze in einer wässrigen lösung miteinander reagieren oder als feststoffe wenn man sie vermengt und dan anzündet?

zum beispiel steht in meinem buch, dass eisen und schwefel eisensulfid ergeben, aber ich habe keine ahnung ob das jetzt in einer lösung passiert oder wie.

gibt es da eine allgemeine regel oder geht das beides?

vielen dank,

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.12.2004, 19:55   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: welche reaktionsart?

Zitat:
Zitat von noob
hallo,
ich habe ein allgemeines problem:

woher weiß ich ob zwei stoffe, zb salze in einer wässrigen lösung miteinander reagieren oder als feststoffe wenn man sie vermengt und dan anzündet?

zum beispiel steht in meinem buch, dass eisen und schwefel eisensulfid ergeben, aber ich habe keine ahnung ob das jetzt in einer lösung passiert oder wie.

gibt es da eine allgemeine regel oder geht das beides?

vielen dank,

mfg jojo
Schwefel ist nicht in Wasser löslich und Eisen auch nicht...

Die Reaktion zwischen Eisen und Schwefel wird so durchgeführt, dass beides gemischt und dann erhitzt wird, bis die Reaktion einsetzt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2004, 20:00   #3   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: welche reaktionsart?

Ob zwei Stoffe miteinander reagieren muss man im Grunde berechnen (oder man weiß es halt ). Ein paar Stichworte: Freie Enthalpie G = H - TS; Aktivierungenergie: k = Ae-EA/(RT)
Prinzipiell können Eisen und Schwefel auch in Lösung miteinander reagieren, allerdings ist durch die Lösbarkeit beider Spezies die Reaktion zum einen gehemmt, desweiteren braucht es dort auch immer noch die Aktivierungsenergie. Deswegen ist eine Eisensulfidbildung aus den Elementen in wässriger Lösung nicht beobachtbar.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsart ? _-FruchtZwerg-_ Allgemeine Chemie 6 09.11.2010 18:25
Reaktionsart Preaverine Organische Chemie 5 17.04.2010 18:21
reaktionsart schadzzz-bella Allgemeine Chemie 7 03.01.2010 20:36
Reaktionsart?? praesident118 Anorganische Chemie 5 15.04.2007 17:47
Wie erkenne ich welche Reaktionsart? Anny-babe Organische Chemie 3 16.01.2006 18:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.



Anzeige