Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2004, 21:34   #1   Druckbare Version zeigen
Jacqueline  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 35
Frage Le Chatelier Prinzip

Hallo ich bins nochmal

wie würdet ihr den Le Chatelier Prinzip erklären.
Ich schrieb bisher immer so:
v1
A+B --> C+D (Hinreaktion)
v2
A +B <-- C+D (Rückgangreaktion)

wenn A oder B Konzentration erhöht wird, läuft die Gleichung von links nach recht, also V1 ist größer.
oder wenn C oder D Konzentration erniedrigt wird, läuft die Gleichung von links nach recht, v1 größer

wenn C oder D erhöht wird, dann läuft die Gleichung von recht nach links, also ist v2 größer
oder wenn A oder B Konzentration erniedrigt wird, dann läuft die Gleichung von rechts nach links, also v2 größer.

z.b

2Cr O4 + 2 H+ <--> Cr2O7 + H2O
Chromat Bichromat

gelb orange

wenn v1 größer wird dann muss eine Säure hinzugefügt werden z.b. Schwefelsäure H2SO4, alos H+ wird erhöht
gelbes Chromat wird zum orangen Bichromat

wenn v2 größer wird, dann muss eine Base hinzugefügt werden z.b Na(OH), also wird H+ erniedrigt
organges Bichromat wird zum gelbes Chromat

Würdet ihr da noch etwas ergänzen??
Danke


Jacqueline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 21:42   #2   Druckbare Version zeigen
C. Iulius Caesar Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.008
AW: Le Chatelier Prinzip

Sehr richtig außer, dass das "Bichromat" in der modernen chemischen Sprache Dichromat heißt!
Btw: Diesen ganzen Kram mit v1 und v2 könnte man auch weglassen... (meine ich zumindest)

Liebe Grüße
C. Iulius Caesar
__________________
"Nihil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet."
Terenz
Für Nicht-Lateiner:
"Nichts ist so schwer, dass es nicht durch Forschen gefunden werden könnte."
C. Iulius Caesar ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.11.2004, 21:52   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Le Chatelier Prinzip

Zitat:
Zitat von C. Iulius Caesar
Sehr richtig außer, dass das "Bichromat" in der modernen chemischen Sprache Dichromat heißt!
Btw: Diesen ganzen Kram mit v1 und v2 könnte man auch weglassen... (meine ich zumindest)

Liebe Grüße
C. Iulius Caesar
Das mit den Reaktionsgeschwindigkeiten ist die sogenannte kinetische Herleitung des Massenwirkungsgesetzes. Es gibt noch die thermodymnamische.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 21:57   #4   Druckbare Version zeigen
Jacqueline  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 35
AW: Le Chatelier Prinzip

und diese wäre dann?
Unser Prof. sagte, dass wir das mit v1 und v2 mit lernen müssen...werde es sicherhalber auch so schreiben.

danke für eure hilfe
Jacqueline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 22:00   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Le Chatelier Prinzip

Zitat:
Zitat von Jacqueline
und diese wäre dann?
http://steak.chemie.uni-dortmund.de/~pohl/PDF-Files/CT/Skript/06-mwg.pdf
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufg. zu Prinzip v. Le Chatelier head Allgemeine Chemie 13 03.02.2010 17:54
Prinzip von Le Chatelier Joe Pesci Allgemeine Chemie 3 31.03.2009 16:46
Prinzip vom Le Chatelier Chillakhe Allgemeine Chemie 3 09.10.2007 22:27
Referat-Prinzip von Le Chatelier something Allgemeine Chemie 7 03.05.2006 21:17
Das Prinzip von LE CHATELIER bonbon Allgemeine Chemie 5 26.02.2006 20:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.



Anzeige