Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2004, 14:30   #1   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
iodkristalle?!

hallo!
ich habe hier neulich was über jodkristalle gefunden.
hab mir mal gedanken gemacht was genau eigentlich jod kristalle sind.

wenn jod ein salz ist liegen kristalle vor, aber dan wäre es ja jodit.

aber jod ist doch normal ein gas oder in einer flüssigkeit gelöst oder?

was sind dan jodkristalle?

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2004, 14:41   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: iodkristalle?!

nein, Iod ist bei Raumtemperatur ein (kristalliner) Feststoff, es verdampft allerdings sehr leicht, das kann man sogar sehen.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2004, 15:54   #3   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: iodkristalle?!

Iod liegt bei Raumtemperatur und Normaldruck als fester Kristall vor. Im Kristallverband sieht man die I2-Hanteln, die son bißchen verkippt gegeneinander gestapelt sind. Unter den einzelnen I2-Molekülen wirken ausschließlich van-der-Waals-Kräfte, die nicht besonders stark sind. Man sieht es daran, daß in einer verschlossenen Flasche, die Iodkristalle enthält, der Gasraum violett ist: das ist der Ioddampf. Iod schmilzt nicht, wenn man die Kristalle in einem offenen Gefäß erwärmt: die I2-Moleküle treten sofort in die Gasphase über. Iod sublimiert.
Iod ist im festen Zustand also kein Ionenkristall sondern ein Molekülkristall. Wie gefrorenes Benzol, aber n kleines bißchen anders als Eis...
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif i2.gif (136,4 KB, 13x aufgerufen)
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 13:31   #4   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: iodkristalle?!

vielend dank für die sehr nützlichen antworten!

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.11.2004, 13:50   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: iodkristalle?!

Zitat:
Zitat von noob
wenn jod ein salz ist liegen kristalle vor, aber dan wäre es ja jodit.
Praktisch alle Stoffe bilden Kristalle; das hat gar nichts damit zu tun, welchen chemischen Aufbau sie haben.
- Du hast doch bestimmt schonmal Zuckerkristalle oder Schneeflocken gesehen -

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 16:16   #6   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
AW: iodkristalle?!

Iod sub. sehr leicht; habe Iodkristalle zu Hause im abgeschmolzenen Glasrohr. Alles andere kann man afaik vergessen...


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2004, 16:58   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: iodkristalle?!

Zitat:
Zitat von Adam
Iod sub. sehr leicht;
Kann ich nur bestätigen.
Ich hatte mal Iodkristalle in einer Glasflasche (worin sie sich auch gut gehalten haben).
Eines Tages sind sie incl. Flasche wegsublimiert.

In welcher Sammlung mögen sie wohl heute stehen?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:56 Uhr.



Anzeige