Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2004, 11:20   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Magnesiumpulver in Bromwasser

hallo,
habe ein Problem. wollte in der Klasse 8 das Experiment "Reaktion von Magnesiumpulver in Bromwasser" als Redoxreaktion aus den Elementen zeigen. Das Bromwasser hat sich auch schön entfärbt. jedoch trat auch eine Gasentwicklung auf. Was könnte da noch regiert haben?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2004, 11:44   #2   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Magnesiumpulver in Bromwasser

Bromwasserstoffsäure HBr
Brom reagiert mit Wasser unter Lichteinfluss zu Bromwasserstoff und Sauerstoff. Die Bromwasserstoffsäure reagiert mit Mg unter Wasserstoffentwicklung.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.11.2004, 11:48   #3   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Magnesiumpulver in Bromwasser

EDIT: Da hab ich wohl etwas zu lang getippt

Willkommen im Forum

Als unedles Metall reagiert Magnesium natürlich auch mit Wasser unter Bildung von Magnesiumhydroxid (Magnesiumoxid) und Wasserstoff.

Normalerweise ist die Reaktion nicht zu beobachten, weil das Magnesium durch eine Oxidschicht passiviert ist.
Durch die Reaktion mit Brom wird aber "blankes" Magnesium gebildet, dass dann mit Wasser reagieren kann.

Ist auch nicht so schlimm, ist ja auch 'ne Redoxreaktion.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 18:33   #4   Druckbare Version zeigen
Xanthoria  
Mitglied
Beiträge: 19
AW: Magnesiumpulver in Bromwasser

Stimmt, aber aus Schülersicht (Anfangsunterricht ?) schon, da sind so Nebenreaktionen ungünstig...
Schön finde ich die Reaktion von Zink mit Iod, bei der man die Reaktion mit einem Tropfen Wasser startet (aber dann sollten die Kids schon mal was von Katalysatoren gehört haben, sonst gibt's da wieder viele Fragezeichen)
Xanthoria ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Magnesiumpulver für Zaubertrick? danielboden02 Allgemeine Chemie 5 23.07.2012 23:51
Brombestimmung in Bromwasser Saskia123 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 6 18.01.2009 15:14
Bromwasser !? Ginarella Allgemeine Chemie 1 03.09.2008 16:31
Bromwasser rouge Organische Chemie 1 26.07.2005 20:38
Bromwasser Marcos Allgemeine Chemie 1 25.07.2005 15:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:28 Uhr.



Anzeige