Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2004, 21:32   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Grinsen kristalle aus kupfersulfat

hi!
und zwar sollen wir in chemie bis zum 11.11 einen kristall aus kupfersulfat züchten. ich hab den ja gehabt und der war (für meine verhältnisse) auch net so schlecht. nur hab ich ihn dann halt heut nachmittag (schlau, wie ich bin) versehentlich vom regal gestoßen und jetzt is er kaputt und mein kupfersulfat is auch alle. jetzt wollt ich fragen ob irgendjemand noch net kupfersulfatkristall hat der so 2cm-5cm groß is! danke schonmal
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.11.2004, 22:26   #2   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: kristalle aus kupfersulfat

Zitat:
jetzt is er kaputt und mein kupfersulfat is auch alle.
Woraus besteht denn der "kaputte" Kristall?
Hat euer Lehrer euch wirklich Kupfersulfat für daheim mitgegeben?
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 19:02   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: kristalle aus kupfersulfat

ja, hat er, warum?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 19:14   #4   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: kristalle aus kupfersulfat

Weiss gar nicht ob Lehrer das überhaupt dürfen, schließlich ist Kupfersulfat nicht wirklich unbedenklich und es stellt sich mir einfach die Frage der Aufsichtspflicht des Lehrkörpers.
Aber wie gesagt kannst Du den kaputten Kristall ja wieder auflösen und nochmal kristallisieren lassen, oder du behältst ihn wie er ist und erklärst einfach deinem Lehrer was passiert ist.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 20:34   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: kristalle aus kupfersulfat

dann wäre ich die vierte aus meiner klasse die ihn nich hat und mich würd er dann killen, abgesehen davon hab ich nur noch 3 tage um ihn wachsen zu lassen.................
  Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 20:42   #6   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: kristalle aus kupfersulfat

Inwiefern ist der denn kaputt gegangen? Er wird ja wohl kaum zu Staub zerfallen sein.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2004, 20:51   #7   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: kristalle aus kupfersulfat

Ein paar Zentimeter könntest du noch schaffen.
Einen Teil von deinem kaputten Kristall als Impfkristall benutzen (dann gehts schneller). Außerdem möglichst wenig Wasser zum Auflösen nehmen, Das heißt möglichst heiß machen, damit sich möglichst viel Kupfersulfat in möglichst wenig Wasser löst.

Viel Erfolg.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kristalle aus Lebensmittelzusatzstoffen? pd_salz Geowissenschaften 9 07.07.2010 12:54
Alaun und Kupfersulfat Kristalle WhiteTree Anorganische Chemie 1 05.02.2008 13:42
Nano-Kristalle aus der Mikrowelle CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 1 09.11.2007 17:38
Nano-Kristalle aus der CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 05.11.2007 19:50
Kupfersulfat-Kristalle Kilian Geowissenschaften 4 03.08.2006 09:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.



Anzeige