Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2004, 23:13   #1   Druckbare Version zeigen
Kubi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.045
Chemie für mediziner

ist das nichts anderes als medizinische chemie?
__________________
Mfg Dennis
Kubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2004, 00:01   #2   Druckbare Version zeigen
sakk Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.847
AW: Chemie für mediziner

medizinische chemie kannte ich vom begriff her noch nicht, aber es ist bei wikipedia unter biochemie mit eingetragen....
außerdem findet man einiges dazu über google...

würde jetzt mal so sagen, dass es durchaus einen unterschied geben kann.....denn medizinische chemie ist vielleicht eher als forschungszweig zu sehen...

chemie für mediziner mehr die grundlagen aus der chemie bzw. relevante themen, die für mediziner von bedeutung sind...


sakk
__________________
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.
(Stanislaw Jerzy Lec)
sakk ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.11.2004, 01:15   #3   Druckbare Version zeigen
hanuta Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
AW: Chemie für mediziner

Chemie für Mediziner ist genau das, was im Zeeck "Chemie für Mediziner" drin steht. Anorganik und Organik, als Grundlage der Biochemie (extra Fach)
__________________
Wer nichts weiß, muß alles glauben. [Marie von Ebner-Eschenbach]
hanuta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2004, 10:02   #4   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Chemie für mediziner

Es gibt eine 'Klinische Chemie': Analytische Verfahren in der Medizin.
Chemie für Mediziner ist Chemie für Ahnungslose, denen man die allernötigsten Grundbegriffe beibringt.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2004, 11:10   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Chemie für mediziner

Chemie am Körper anwenden ist Medizinische/klinische chemie
  Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2004, 12:13   #6   Druckbare Version zeigen
PeterK Männlich
Mitglied
Beiträge: 681
AW: Chemie für mediziner

Zitat:
Zitat von Das Licht
Chemie am Körper anwenden ist Medizinische/klinische chemie
Also fällt das wöchentliche Besäufnis auch unter den Begriff medizinische Chemie
PeterK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mündliche Prüfung Chemie für Mediziner Bio-Studentin Anorganische Chemie 10 21.04.2011 22:04
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen (D. Röbke, U. Wolfgramm) CO-Küchler Bücher und wissenschaftliche Literatur 0 30.01.2008 12:13
Mediziner-Chemie/Anorganik Minna Allgemeine Chemie 6 07.12.2006 13:19
physik für mediziner audifrau Bücher und wissenschaftliche Literatur 6 24.07.2006 01:51
Altklausur Chemie für Mediziner ehemaliges Mitglied Organische Chemie 5 15.06.2003 10:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:41 Uhr.



Anzeige