Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2004, 09:38   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Gasentwicklung - Wärme




Guten Morgen allerseits! Hätte eine allgemeine Frage:

Warum fördert Wärme die Gasentwicklung (z.B. bei einer Säure)? Beschäftige mich erst seit kurzem wieder mit Chemie und konnte noch keine Antwort finden..

THX!!
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 09:55   #2   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Gasentwicklung - Wärme

Herzlich willkommen hier!
Sagt Dir die "RGT-Regel" was? Ist ne ganz grobe pi-mal-Daumen-Regel, die besagt, daß eine Reaktion schneller abläuft, wenn man erwärmt ("Reaktionsgeschwindigkeits-Temperatur-Regel"), und zwar ganz grob verdoppelt sich ne Reaktionsgeschwindigkeit alle 10°. Das hängt damit zusammen, daß bei höherer Temperatur die Diffusion der Teilchen schneller wird. Sie kommen schneller zueinander, können also schneller miteinander reagieren.
Daß jetzt ausgerechnet ne Gasentwicklung schneller wird, hängt zusätzlich noch damit zusammen, daß sich Gase im Allgemeinen in heißen Flüssigkeiten schlechter lösen als in kalten. Das siehste auch beim Spaghettikochen: das Wasser im Topf gibt, bevor es zu sieden anfängt, die in ihm gelösten Gase ab.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 10:35   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Gasentwicklung - Wärme

Danke, Danke .. Werd nochmal bei der genannten Regel nachlesen!!
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 11:19   #4   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
AW: Gasentwicklung - Wärme

Zitat:
Zitat von Tino71
Sie kommen schneller zueinander, können also schneller miteinander reagieren.

uuuuuh *schauder* das von dir, Tino?

Der Herr Arrhenius wäre damit aber nicht einverstanden .....

@Humunculus: Der Grund ist folgender: wenn die Moleküle schneller herumflitzen, hat jeder "crash" auch mehr Folgen (fast wie im Straßenverkehr). Der Anteil der Zusammenstöße, bei denen die Aktivierungsenergie der Reaktion überschritten wird (und in der Folge etwas passiert), steigt daher mit der Temperatur.
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2004, 11:29   #5   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Gasentwicklung - Wärme

Zitat:
Zitat von schlumpf
uuuuuh *schauder* das von dir, Tino?

Der Herr Arrhenius wäre damit aber nicht einverstanden .....

Darf doch auch mal, oder ?

Ich als Festkörperman bin halt diffusionskontrolliert... Und meine innere Viskosität hat dank eines Mega-Schnupfens grad unerreichte Höchstwerte erreicht... da geht alles etwas... äääh... was wollt ich gerade sagen... ?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
analytik gasentwicklung mimi22 Allgemeine Chemie 8 23.01.2012 23:07
gasentwicklung bei magnesiumstreifen Klick. Allgemeine Chemie 8 16.05.2010 19:46
Reaktionsgeschwindigkeit - Gasentwicklung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 14.10.2007 20:32
Gasentwicklung bei Bleiakku ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 21.12.2005 21:37
Gasentwicklung bei Reaktion ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 6 17.03.2005 13:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.



Anzeige