Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2004, 01:10   #16   Druckbare Version zeigen
sakk Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.847
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Zitat:
Zitat von hippie
da hast du aber eine unfaire MSS-Leitung, laut Handreichung des Ministeriums kann man bis Ende 12/2 abgeben, ggf. ist eine Verlängerung durch die Schulleitung möglich.
Ich z.b. durfte bis vor die Herbstferien in 13 verlängern (also jetzt), weil ich Schwierigkeiten hatte bestimmte Geräte/Chemikalien zu besorgen.
ja das hätte mir auch geholfen, denn die sachen waren im prinzip soweit fertig.....fehlte hauptsächlich noch die schriftliche ausarbeitung, aber unsere mss-leitung ist.....naja.. wollen wir nicht drübersprechen, leider nicht die einzige sache, die nicht so ganz dolle gelaufen ist....



sakk
__________________
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.
(Stanislaw Jerzy Lec)
sakk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2004, 15:28   #17   Druckbare Version zeigen
theplaya  
Mitglied
Beiträge: 434
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Wie, die Facharbeit wird manchmal additiv gerechnet??

Bei uns in Niedersachsen wird die Facharbeit in einem von 2 Leistungskursen geschrieben und ersetzt dann in dem jeweiligen Kurs und Halbjahr die beiden Klausuren, heißt also: Facharbeitsnote zählt soviel wie zwei Klausuren, und zählt insgesamt 50 % der Kursendnote.
theplaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2004, 16:17   #18   Druckbare Version zeigen
Master L Männlich
Mitglied
Beiträge: 34
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Bei uns in Hessen gab es die BLL zum ersten Mal 2001 oder 2002 und sie wurde so gerechnet, dass die 3 Abiklausuren und die mündliche nicht mehr 4fach sondern nur noch 3fach gezählt wurden, dafür die Note aus der BLL 4fach
Master L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2004, 16:21   #19   Druckbare Version zeigen
Eklektizist Männlich
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Bei mir wurde sie das. Habe `01 in RLP Abi gemacht und da kam die doppelte Punktzahl der Facharbeit am Ende auf die Punktzahl drauf. Ist jetzt aber nicht mehr so! War aber deutlich lohnender...
Eklektizist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2004, 23:26   #20   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Zitat:
Zitat von chemiemel
Nun habe ich mir überlegt, vielleicht so eine besondere Lernleistung (BLL) erbringen zu wollen. (Bringt ja schließlich viele Punkte)
Das ist schon mal eine schlechte Voraussetzung. Wegen der "Punkte" würde ich das nicht machen. Wenn Du aber Interesse hast, und damit (gratis) Punkte sammeln kannst, ist das ein ganz anderer Aspekt.

Zitat:
Bei einer BLL muss ich einen 30-40 Seiten Bericht anfertigen (also praktisch fast 1/4 Doktorarbeit ) und mich zusätzlich zum mündlichen Abi einer Gruppe von Lehrern stellen, die mich in die Pfanne hauen wollen.
Übertreib mal nicht. Eine Diss. ist in der Regel 3-4 Jahre Arbeit, die auf 150-200 Seiten zusammen gefasst werden. Daraus abzuleiten, dass eine vierzigseitige Facharbeit einer 1/4 Doktorarbeit entspricht...

Wer sollte Dich denn in die Pfanne hauen wollen? Entweder Du bist gut, dann bekommst Du eine entsprechende Punktzahl, oder nicht. Im letzen Fall müssten die Prüfer Deine Person sich nochmals "vorknöpfen". Prüfer gehen den Weg des geringsten Widerstandes.

btw.: Habe gerade meine Steuererklärung abgegeben. Mit Formularvordrucken, Erläuterungen, Kopien von Belegen etc. waren das auch fünfzig Seiten. Werde mal einen Antrag an Herrn Dr. Eichel stellen. Vieleicht verleiht er mir einen Dr.(1/4) Steuerzahler.

Zitat:
Als Nächstes stellte sich die Frage, über welches Thema man so viel und vor allem so wenig schreiben und erzählen kann. Also dachte ich mir vielleicht hat der eine oder andere in diesem Forum so etwas schon einmal getan oder ist Lehrer und stand auf der anderen Seite.
Wenn Du sowas machen willst, dann etwas, was Dich interessiert. Wenn Du es nur wegen der Punkte machst, wirst Du früher oder später den Spass daran verlieren und die Sache schleifen lassen.

Bei Interesse : Ich kann Dir mal pdf`s über Facharbeiten/Diplomarbeiten zukommen lassen, die ich betreut habe.

-> pn.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2004, 21:02   #21   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Zitat:
Zitat von theplaya
Bei uns in Niedersachsen wird die Facharbeit in einem von 2 Leistungskursen geschrieben und ersetzt dann in dem jeweiligen Kurs und Halbjahr die beiden Klausuren, heißt also: Facharbeitsnote zählt soviel wie zwei Klausuren, und zählt insgesamt 50 % der Kursendnote.
Krass, dass die beide Klausuren ersetzt hat. Bei uns hat die nur eine Klausur ersetzt, die andere musste noch geschrieben werden.
Fand die Regelung ganz gut.


Zitat:
Zitat von pde
Dazu würde ich noch eine spezielle Betrachtung der Stereochemie (Enantiomerenpaare, Fischer Projektion, CIP - Nomenklatur.......diese Liste geht auch noch weiter) hinzufügen, wenn du das draufhast haust du die lehrer in die Pfanne...
Ohja, Stereochemie, vor allem optische Isomerie, ist ein sehr dankbares Thema. Da kann man sehr viel zu schreiben... Ich hab darüber meine Facharbeit geschrieben und hab nachher Abzug bekommen weil ich die obere Grenze so weit überschritten hatte und deswegen "nur" 13 P bekommen. Allerdings muss ich dich warnen, da dies wirklich ein sehr theoretisches Thema ist, nicht jedermanns Sache. Mich haben alle immer nur ganz erschrocken angeguckt, wenn ich gesagt habe, worüber ich meine Facharbeit verfasse.

Aber ich denke auch wie bm, dass bei so einer Arbeit definitiv Interesse da sein muss.
Hätte ich für mein Facharbeitsthema nicht so viel Interesse gehabt, hätt ich da schon ziemlich schnell aufgegeben.
(Und ab und zu mal ein A***tritt von anderen Leuten war auch ma ganz hilfreich................)


So, ansonsten bleibt mir nur noch, dir viel Erfolg zu wünschen. Wenn du dich wirklich - mit Interesse - in ein Thema eingearbeitet hast, dann kann dich auch keiner mehr in die Pfanne hauen.


Achso, was mir noch einfällt, mal was formelles:
Kannst du denn überhaupt eine BLL in Chemie erbringen als 5. Prüfungsfach?
Ich meinte nämlich mal in deinem Profil was von Lks Chemie und Latein gelesen zu haben und hab mich da eben noch mal vergewissert. Musst du denn nicht auch, so wie ich, noch Mathe, Deutsch und ein gesellschaftswissenschaftliches Fach im Abi haben?!
Also ich zumindest könnte auf Grund meiner Lk-Kombi Franz-Chemie keine BLL in Chemie erbringen.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2004, 15:54   #22   Druckbare Version zeigen
chemiemel  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
Daumen hoch AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

@bm:
Also ich möchte mal klarstellen, dass ich eine BLL nur aus dem Grund einbringen will, da ich so - durch etwas, dass mir Spaß macht und mich interessiert (nämlich Chemie/Biochemie/Biologie) - gut Punkte holen kann und es doch dumm wäre, diese Chance nicht zu nutzen.

(Das mit der Doktorarbeit war natürlich kein adäquater Vergleich, sondern ein Scherz)

Zitat: Bei Interesse : Ich kann Dir mal pdf`s über Facharbeiten/Diplomarbeiten zukommen lassen, die ich betreut habe.

das wär wirklich ausgesprochen interessant! das "in die pfanne hauen" kommt aus dem Mund meines Lehrers persöhnlich, der sowas schon von den Schulexternen Prüfern erlebt hat.

@MissChemistry:
Meine Prüfungsfächer sind: 1. Latein (Bei meiner Schule ist es Pflicht entweder Latein - 1.Fremdsprache - oder Alt-Griechisch - 3.Fremdsprache - als 1. Prüfungsfach zu nehmen, die andere Sprache ist parallel weiterzuführen. So hat man das Latinum ab der 11.Klasse und das Graecum mit dem Abi) 2. Chemie, 3. Biologie und 4. Politische Weltkunde. Mathe und Deutsch begleiten nur als Grundkurse.
Dass ich keine Chemie-BLL machen darf, wurde mir nicht gesagt. Werde aber sofort nach Ferienende fragen! (mach mir doch keine Angst!?!)

@DerTonLebt:
Taurin klingt auch spannend. AHHHRRG! Ich hab eine Entscheidungsneurose...

Gruß Mel
chemiemel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2004, 16:31   #23   Druckbare Version zeigen
StefanK Männlich
Mitglied
Beiträge: 294
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Ich habe damals über die Darstellung von Zinkacetylsalicylat und die Ehröhung der Ausbeute desselben geschrieben. Ich habs im Labor total verbockt, sodass das Werk dann eher als theoretsiche Arbeit anzusehen war. Weiterhin wollten wir den Einfluss eventueller Komplexbildungen des Zinks mit Acetylsalicylat als Liganden auf das REdoxpotential untersuchen. Aber weil wirs vorher verbockt haben...
Hat aber trotzdem mächtig viel Spaß gemacht. Wichtig ist hierbei, wenn ich mich recht entsinne, dass die Versuche nicht in der Schule durchgeführt werden dürfen. Also irgendwo ein Laborplatz auftreiben.
__________________
"Wenn ich tot bin, spielt einfach meine Platten weiter." Jimi Hendrix
StefanK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.10.2004, 16:47   #24   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Zitat:
Zitat von chemiemel
@MissChemistry:
Meine Prüfungsfächer sind: 1. Latein (Bei meiner Schule ist es Pflicht entweder Latein - 1.Fremdsprache - oder Alt-Griechisch - 3.Fremdsprache - als 1. Prüfungsfach zu nehmen, die andere Sprache ist parallel weiterzuführen. So hat man das Latinum ab der 11.Klasse und das Graecum mit dem Abi) 2. Chemie, 3. Biologie und 4. Politische Weltkunde. Mathe und Deutsch begleiten nur als Grundkurse.
Dass ich keine Chemie-BLL machen darf, wurde mir nicht gesagt. Werde aber sofort nach Ferienende fragen! (mach mir doch keine Angst!?!)
Ahso, anscheinend müsst ihr kein Mathe und Deutsch im Abi nehmen - bei uns ist das Pflicht. Ich hab Mathe und Deutsch ja auch nur als Grundkurse! Aber trotzdem müssen diese beiden Fächer unter den 5 Prüfungsfächern sein.

Nee, Angst wollte ich dir eigentlich nicht machen, will nur nicht, dass du dich da in etwas verrennst! (was dann nachher nicht geht...)

Aber dann müsste es gehen bei dir. Aufgabenfelder hast du alle abgedeckt und eine besondere Lernleistung darfst du - im Gegensatz zu einer Präsentation, da ist das nicht erlaubt - auch in einem Fach erbringen was schon unter den ersten vier ist .... von daher glaub ich is alles im grünen Bereich.


liebe grüße
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2004, 17:02   #25   Druckbare Version zeigen
StefanK Männlich
Mitglied
Beiträge: 294
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Zitat:
Zitat von MissChemistry
Aber dann müsste es gehen bei dir. Aufgabenfelder hast du alle abgedeckt und eine besondere Lernleistung darfst du - im Gegensatz zu einer Präsentation, da ist das nicht erlaubt - auch in einem Fach erbringen was schon unter den ersten vier ist .... von daher glaub ich is alles im grünen Bereich.
Vorsicht: Berlin ist nicht Hessen! Und solange die KMK solche Dinge nicht länderübergreifend regelt...lieber mal bei der Schulleitung nachfragen. In NRW wird so etwas etwa alle 2 Wochen geändert. Was soll eigentlich eine Präsentation sein?
__________________
"Wenn ich tot bin, spielt einfach meine Platten weiter." Jimi Hendrix
StefanK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2004, 21:28   #26   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Besondere Lernleistung für's Abitur: CHEMIE!?!

Zitat:
Zitat von StefanK
Vorsicht: Berlin ist nicht Hessen! Und solange die KMK solche Dinge nicht länderübergreifend regelt...
Ja, dass das nicht länderübergreifend geregelt ist, also zum Beispiel nicht bundesweit festgelegt ist, dass Mathe und Deutsch im Abi Pflichtprüfungsfächer sind, hab ich jetzt auch gemerkt.... War davon ausgegangen.

Stimmt schon, im Zweifelsfalle nachfragen.
Also ich wende mich da nur noch direkt an den Oberstufenleiter. Die anderen Lehrer haben mir bis jetzt immer nur irgendnen Blödsinn erzählt, bzw. gleich gesagt, dass sie keine Ahnung haben von den neuen Abiturbestimmungen.


by the way:

Eine Präsentation wird in dem 5. Prüfungsfach gehalten (man kann stattdessen allerdings auch eine besondere Lernleistung erbringen od. eine mündl. Prüfung ablegen).
Die Präs. ist ein freier, medienunterstützter Vortrag von 30 min (das Thema bekommt man am Tag der letzten schriftl. Prüfung vom Lehrer vorgegeben) mit anschließendem Kolloquium. Da wird dann noch mal anhand von Fragen an den Prüfling überprüft, ob er/sie das Thema auch wirklich alleine erarbeitet hat.
Vortrag zählt 60%, Kolloquium 40%.


liebe grüße
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besondere Lernleistung lassejannsen Allgemeine Chemie 4 21.02.2009 20:20
Besondere Lernleistung Steini Allgemeine Chemie 2 07.01.2008 15:38
Besondere Lernleistungen im Bereich der(Lebensmittel-)Chemie Kleine Chemikerin Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 5 12.04.2007 17:11
Besondere Lernleistung NRW (in Verbindung mit IChO 2006) Milkaschokolade Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 62 02.02.2006 15:10
Besondere Lernleistung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 8 14.04.2002 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.



Anzeige