Organische Chemie
Buchtipp
Organische Chemie
A. Streitwieser, C.H. Heathcock, E.M. Kosower
89.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2004, 22:43   #1   Druckbare Version zeigen
Bluefish85 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Alpha und Beta

Hi,

eigentlich wollten wir bei uns im Labor Phenylethylamin synthetiesieren aber ich hab dann hier im Forum mal ein bischen gelesen und gemerkt das es zwei Vershiedene gibt wobei das beta Phenylethylamin unter das BtMG fällt. Mist! Und jetzt meine eigentliche frage : Worin unterscheidet sich das alpha vom beta Phenylethyamin? Is das das gleiche wie mit L-und D-Milchsäure? D.H. einfach nur am C-Atom gedreht? Oder is das was anderes.Wenn ja bidde erkären! Und wenn nit sagen wo das gedreht is.
__________________
Gruß

Bluefish85
Bluefish85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2004, 22:54   #2   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.584
AW: Alpha und Beta

Phenylethylamin ist nicht - wie man es erwarten könnte - ein sekundäres Amin mit einer Phenyl- und einer Ethylgruppe, sondern nach IUPAC Aminoethylbenzol. Alpha und Beta beziehen sich darauf, wo die Aminogruppe gebunden ist. Bei Alpha am C1 der Ethylgruppe, bei Beta am C2, also am endständigen C-Atom.

Beta-Phenylethylamin fällt echt unter's BtMG? Das ist nämlich der "Glücksstoff" in Schokolade...
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2004, 23:32   #3   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.869
AW: Alpha und Beta

Zitat:
Zitat von DrDeath
Das ist nämlich der "Glücksstoff" in Schokolade...
ist er nicht. einerseits würde das geschmacklich der schokolade nicht gut tun, andererseits ist es ein viel zu gutes substrat für die MAO. all das ganze glück wird binnen sekunden in phenylacetaldehyd und dann phenylessigsäure umgewandelt.
__________________
"Alles Denken ist Zurechtmachen." Christian Morgenstern

immer gern genommen: Google, Wikipedia, MetaGer, Suchfunktion des Forums
Regeln und Etikette im Chemieonline-Forum, RFC1855, RTFM?
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2004, 10:55   #4   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.584
AW: Alpha und Beta

Ach, nicht?

http://www-oc.chemie.uni-regensburg.de/Reiser/ChemieAlltag/schoko.pdf
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2004, 12:12   #5   Druckbare Version zeigen
Bluefish85 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Alpha und Beta

Hi,

also beta-Phenylethylamin ist tatsächlich der Stoff aus der Schokolade. Und den Unteschied zwischen Alpha und Beta kenn ich ja auch jetzt. Nun geht es um die Frage wie wir das Synthetisieren. Ich hatte gedacht das wir Monobrombenzol mit Monobromethyl reagieren lassen und dann irgendwie das amin noch an das Ethyl dranpacken. Nur wie?
__________________
Gruß

Bluefish85
Bluefish85 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alpha und Beta D/L-Glucose iTommy Allgemeine Chemie 3 15.12.2010 16:29
alpha- und beta- Amylase behla Biologie & Biochemie 1 18.10.2010 11:45
alpha und beta globulin weq Biologie & Biochemie 0 19.09.2007 15:25
alpha und beta D-Glucose Imperator Organische Chemie 5 17.02.2003 18:45
alpha- und beta-D-Glucopyranose ehemaliges Mitglied Organische Chemie 2 27.09.2000 09:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:31 Uhr.



Anzeige
>