Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2004, 14:02   #1   Druckbare Version zeigen
sebastian.ba Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 358
Autokatalyse Natriumoxalat und KMnO4

Hallo,

Beim klassischen Beispiel der Autokatalyse von Natriumoxalat und Kaliumpermanganat, wird der Katalysator (Mn2+-Ionen) erst bei der Reaktion gebildet, der dann die weitere Reduzierung von Permanganat-Ionen mit Oxalat katalysiert. M.E. würde die Gleichung wie folgt aussehen, aber beim Versuch konnte ich kein Kohlendioxid in Form von Gastentwicklung erkennen, wieso? Hat das was mit dem stark sauren Milieu zu tun ?

5 C2O4Na2 + 2 KMnO4 + 8 H2SO4 --> 10 CO2 + 8 H2O + 2 MnSO4 + K2SO4 + 5 Na2SO4

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen !

Gruß Sebastian

Geändert von sebastian.ba (25.09.2004 um 14:19 Uhr)
sebastian.ba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2004, 14:56   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Autokatalyse Natriumoxalat und KMnO4

Wenn die Lösung konzentriert genug ist, sieht man auch das CO2. Ansonsten löst es sich einfach in der Brühe...

Das eigentliche Oxidationsmittel ist wahrscheinlich Mn(III)...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2004, 15:03   #3   Druckbare Version zeigen
sebastian.ba Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 358
AW: Autokatalyse Natriumoxalat und KMnO4

Hallo Franz,

Vielen Dank für deine Antwort !

Gruß Sebastian
sebastian.ba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 00:46   #4   Druckbare Version zeigen
Selina88  
Mitglied
Beiträge: 30
AW: Autokatalyse Natriumoxalat und KMnO4

Hallo

Kennst jemand Beispiele für die Autokatalyse, homogene Katalyse und enzymatische Katalyse aus dem Alltag? Ich finde da nichts :-(


Danke schonmal

Geändert von Selina88 (16.01.2008 um 01:06 Uhr)
Selina88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autokatalyse KMnO4-Lsg warum schütteln? Immi Anorganische Chemie 1 27.03.2012 11:44
Katalyse/Autokatalyse PuN Allgemeine Chemie 8 08.03.2011 21:35
calciumchlorid und natriumoxalat mariog Allgemeine Chemie 6 02.11.2009 19:14
Autokatalyse- Aluminiumtribromid jennynger Anorganische Chemie 14 27.05.2007 20:32
Autokatalyse stupidasamouse Anorganische Chemie 4 12.01.2003 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:09 Uhr.



Anzeige