Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2004, 00:58   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage Ist Das Möglich ?

Hallo Leute...

Ich hab mal eine Frage...
...ist es möglich zwei verschiedene Stoffe zusammen zukippen... und dabei eine rauchende(qualmende) Verbindung herzustellen...
...die Verbindung müsste die gleiche Wirkung...wie diese Nebelmaschienen haben...am besten noch ein bisschen mehr Nebel...
...wäre schön wenn mir jemand schreibt...wie ich das machen muss...
...achso...der Nebel sollte nicht giftig sein...
IST DAS MÖGLICH?
  Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 01:32   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Ist Das Möglich ?

Es gibt diverse Reaktionen, die unter Rauch-/Nebel-Erscheinung ablaufen, bei den meisten entstehen allerdings giftige Stoffe.
Eine sehr einfache und ungiftige Möglichkeit wäre z.B. Trockeneis in Wasser zu geben...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 07:05   #3   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.443
AW: Ist Das Möglich ?

Zitat:
Zitat von zarathustra
....Eine sehr einfache und ungiftige Möglichkeit wäre z.B. Trockeneis in Wasser zu geben...
Vorsicht!
Für Kohlendioxid in Luft gilt: Bei 8-10 Vol.-% können Krämpfe, Ohnmacht, Atemstillstand und Tod eintreten. Der Sauerstoffgehalt der Atemluft beträgt dabei noch ca. 19 Vol.-% und wäre damit ausreichend.

Das dumme dabei ist, dass man die Vergiftungserscheinungen als solche in der Regel nicht wahr nimmt, sondern irgendwann einfach umkippt.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 08:52   #4   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Ist Das Möglich ?

Zitat:
Zitat von Tiefflieger
Vorsicht!
Für Kohlendioxid in Luft gilt: Bei 8-10 Vol.-% können Krämpfe, Ohnmacht, Atemstillstand und Tod eintreten. Der Sauerstoffgehalt der Atemluft beträgt dabei noch ca. 19 Vol.-% und wäre damit ausreichend.
Er wird ja wohl kaum gleich 10 kg verwenden, soviel bräuchte es, um einen kleinen, absolut dichten Raum nach vollständiger Sublimierung mit dieser Konzentration zu begasen.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 11:07   #5   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.443
AW: Ist Das Möglich ?

Aus 1 kg Trockeneis werden ca. 500l Kohlendioxid Gas. Wenn man dann die 10% als Maß nimmt, so hat man schon 5m³. Natürlich ist ein Raum in der Regel größer, aber das Gas verteilt sich nicht sofort gleichmäßg sondern kriecht am Boden (es ist schwerer als Luft) und wenn ich mir vorstelle, dass da jemand Trockeneis in einen Eimer Wasser gibt, anschließend seine Nase darüber hängt, er möchte ja den Nebel so richtig betrachten und auch sehen, was mit dem Trockeneis passiert, dann erscheint mir hier eine Warnung durchaus angebracht. Spätestens, wenn die Person nach dem zweiten Atemzug mit verdrängtem Sauerstoff umkippt, wird die Lage kritisch. Da CO2 auch zur Hyperventilation beiträgt, beschleunigt sich dann die Vergiftung rasch.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 12:06   #6   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Ist Das Möglich ?

Hast du schon mal 1 kg Trockeneis gehandhabt? Das ist 'ne ganze Menge. In unserem Laborvorratsdewar sind selten mehr als drei Kilo, und die reichen bei intensiver Nutzung schon mal locker eine Woche und länger.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 12:29   #7   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Ist Das Möglich ?

da stellt sich doch erst mal die frage, wo man trockeneis herbekommt (geschweigedenn 1 kg davon), oder?
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 12:59   #8   Druckbare Version zeigen
PeterK Männlich
Mitglied
Beiträge: 681
AW: Ist Das Möglich ?

Zitat:
Zitat von Gaga
da stellt sich doch erst mal die frage, wo man trockeneis herbekommt (geschweigedenn 1 kg davon), oder?
Bei Linde-Gas zum Beispiel, die liefern innerhalb eines Tages mit TNT-Versand.
PeterK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.09.2004, 13:02   #9   Druckbare Version zeigen
schoboto weiblich 
Mitglied
Beiträge: 45
AW: Ist Das Möglich ?

ich denke, das mit der beschaffung wird schon nicht das problem sein...

@crazy-monkey: was hast du denn vor?
__________________
RA#3289
schoboto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 13:02   #10   Druckbare Version zeigen
Spooner Männlich
Mitglied
Beiträge: 71
Grinsen AW: Ist Das Möglich ?

Wir hatten im OC Grundpraktikum so um die 200g für einen Grignard Versuch zur Verfügung. Was wir nicht brachten haben wir dann in warmen Wasser "entsorgt" . Und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass auch relativ kleine Mengen schon für leichte Schwindelgefühle sorgen können.
Spooner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 17:06   #11   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Ist Das Möglich ?

Zitat:
Zitat von Tiefflieger
Aus 1 kg Trockeneis werden ca. 500l Kohlendioxid Gas. .
Und das dauert eine ganze Weile, erfahrungsgemäss mehr als eine Stunde. In der Zeit hat sich die Luft in einem durchschnittlich belüfteten Raum mehrmals ausgetauscht.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 21:10   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ist Das Möglich ?

Hey Leute!
Danke für die aufklärung über Trockeneis!!
Das war auch mein erster Gedanke...aber es muss was sein was ich auch normal lagern kann...und das ich etwas länger lagern kann...

...es muss die gleiche Menge und die gleiche Reaktion haben...wie eine Nebelmaschine in der Disco...

...es wäre super...wenn es 2 Flüssigkeiten sind, die aufeinander prallen...

@schoboto ...ich soll einen Versuch in der Schule machen...dabei sollen 2 Flüssigkeiten...von 2 Verschiedenen Behälter über zwei Rohre...die am Ende offen sind zusammenkommen...dabei soll am Ende Nebelartiger rauch entstehen...
...ich hoffe du hast mich jetzt verstanden......

Kann man das irgendwie machen...
  Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 21:37   #13   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Ist Das Möglich ?

Ich frage mich gerade, warum man (Frau ) solch einen Versuch in der Schule machen soll? Zu welchen Thema/Überschrift soll der denn gehören?
Verd. Salzsäure und verd. Ammoniak-Lsg. bilden einen Nebel aus Ammoniumchlorid wenn man ihre Dämpfe zusammenbringt. Andere relativ ungefährliche (und das sollte der Versuch ja wohl sein!) Mixturen fallen mir nicht ein.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2004, 21:51   #14   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Ist Das Möglich ?

Zitat:
Zitat von Crazy-Monkey
Hey Leute!
...es wäre super...wenn es 2 Flüssigkeiten sind, die aufeinander prallen...
Es reicht sogar eine : Mache einfach eine Flasche Oleum 66% auf. Die Disco-Gäste würde ich aber vorher abkassieren.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2004, 07:09   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ist Das Möglich ?

Zitat:
Zitat von Crazy-Monkey
@schoboto ...ich soll einen Versuch in der Schule machen...dabei sollen 2 Flüssigkeiten...von 2 Verschiedenen Behälter über zwei Rohre...die am Ende offen sind zusammenkommen...dabei soll am Ende Nebelartiger rauch entstehen...
Das ist der Versuch, den Lupovsky erwähnt hat - altbekannter und beliebter Standard-Versuch für Vorführungen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kinetische Gastheorie (wie ist das möglich=?) dachecka Physik 3 21.03.2008 15:15
Ist das Kleben von Polycarbonat möglich? bleissim Organische Chemie 0 18.06.2007 14:34
a=b+c => a=b Wie ist das möglich? ehemaliges Mitglied Mathematik 1 17.12.2006 02:23
Einer Linie Folgen (Ist das Möglich?) ehemaliges Mitglied Informatik 10 23.06.2003 20:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.



Anzeige