Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2004, 21:26   #31   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Wenn man den Ozonisator "frei" laufen lässt, verwandelt er in ein paar Minuten ein normales Zimmer in eine Gaskammer.

Und da muss ich mich doch fragen, warum unsere wohlgemeinten Warnungen vom Adressaten mit obenstehener Polemik beantwortet werden.
Schließlich ist er ja so arglos, dass er die wässrige Brühe gekostet hat, nicht wir.
Noch mehr verwundert es mich, dass er lieber Leuten glaubt, die mit dem Verkauf solcher Produkte Geld verdienen, als Leuten, die von Berufs wegen mit giftigen Stoffen umgehen und die entsprechende Ausbildung besitzen (und kein Geld daran verdienen, dass sie Ratschläge erteilen).


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2004, 22:22   #32   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Ich glaube beiden Seiten nicht 100%ig. Weder den Chemikern noch den Kapitalisten die sich an diesem Produkt finanziell bereichern. Ich bin lediglich auf der Suche nach der Wahrheit und die liegt vermutlich irgendwo dazuwischen. Mein Experimentalaufbau läuft übrigens im Freien, lediglich durch eine Überdachung vor Regen geschützt. Der allgemeinen Luftverschmutzung verdanke ich es schließlich das sie mir die Vernichtung des Restozons erspart und dadurch noch obendrein von Schadstoffen befreit wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 09:39   #33   Druckbare Version zeigen
Mc Gyver Männlich
Mitglied
Beiträge: 685
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Zitat von Aminolauge
Tut mir leid, aber ich verstehe nicht ganz, weshalb da gefährliche Mengen Stickoxide entstehen sollten. Ich meine Es wird immerhin mit 95%-igem Sauerstoff gearbeitet, da dürfte doch der Anteil von Stickstoff in den restlichen 5% nicht solche hohen Konzentrationen von Salpetersäure hervorrufen, dass die Lösung sauer schmeckt, oder? Also mir erscheint die Erklärung mit dem Wasserstoffperoxid und den organischen Säuren da irgendwie logischer.

Aminolauge
Die Mengen sind nicht so hoch das man konzentrierte Salpetersäure erhält - das ist klar!
Aber bei den Konzentrationen und der behandlungszeit kommt schon einiges zusammen. Der saure Geschmack kann aber tatsächlich durch die kaputt Ozonung des Olivenöls kommen.
Nochmal H2O2 ensteht nicht!
__________________
Ich kann Wasser in Funk-Music verwandeln
Mc Gyver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 09:41   #34   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Der allgemeinen Luftverschmutzung verdanke ich es schließlich das sie mir die Vernichtung des Restozons erspart und dadurch noch obendrein von Schadstoffen befreit wird.
Super Einstellung.
Nochmal:
gibts jetzt ein gutes Ozon, das heilt und reinigt und schlechtes Ozon, das ein starkes Atemgift ist und Bestandteil des SOmmersmogs?
Ich will meinen ersten Beitrag ja nur ungern wiederholen, aber...
*hüstel*
Zitat:
H2O2 entsteht nicht
Und warum nicht? Können OH-Radikale nicht dimerisieren?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 10:18   #35   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Zitat von andi1178
Ich bin lediglich auf der Suche nach der Wahrheit und die liegt vermutlich irgendwo dazuwischen.
Die Wahrheit zu finden wird nicht ganz einfach sein, aber in Bezug auf ozonisiertes Olivenöl und so, würde ich dann doch mal nach halbwegs verlässlichen medizinischen Studien Ausschau halten. Sicher nicht ganz leicht zu finden, und wenn man sie hat nicht ganz leicht zu verstehen, dann gibt's vielleicht einen Funken Wahrheit.
Andererseits scheint es da nicht soviel aussagekräftiges zu geben:
Zitat:
Es liegt ein Gutachten zum Stand des Nachweises der Wirksamkeit der Ozontherapie
aus 1994 von Windeler und ein Gutachten zur Ozonbehandlung bei AIDS aus
1993 von Peters und Stiller vor. Im zuletzt genannten Gutachten wird das Fazit gezogen:
„... Die hier vorliegenden Untersuchungen sind hinsichtlich ihrer Qualität nicht
ausreichend für die Beurteilung der Wirksamkeit des Verfahrens." Windeler resümiert:
"Die Datenlage bez. der klinischen Wirksamkeit einer Ozontherapie ist bei allen
angegebenen Indikationen als äußerst mangelhaft zu bezeichnen. Es liegt offenbar
keine einzige klinische Studie vor, die auch nur einer der Basisanforderungen an
klinische Prüfungen genügt. ... Die hier diskutierten klinischen Untersuchungsergebnisse
erscheinen hinsichtlich ihrer Quantität und Qualität nicht ausreichend für eine
Beurteilung des Nutzens des Verfahrens in Bezug auf die beanspruchte Indikation.
Neben einer angenommenen, jedoch ebenfalls schlecht dokumentierten desinfizierenden
Wirkung lassen sich keine Aussagen zur Wirksamkeit dieser Therapiemaßnahme
machen. Dagegen liegen zahlreiche Berichte zu z.T. schwerwiegenden Komplikationen
und Nebenwirkungen vor. ..."
Aus:
http://www.g-ba.de/pdf/abs5/berichte/HTA-OzonT.pdf

Andereseits würde ich sagen wenn man mit Ozon rummacht, dann kann man sich gleich ein nächsts Hobby zulegen:
Die "Wissenschaft der Radikalfänger und Antioxidantien" zum Schutz der Zellen vor freien Radikalen. Da gibts sicher auch einiges auf dem Eso-Markt.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 11:01   #36   Druckbare Version zeigen
Mc Gyver Männlich
Mitglied
Beiträge: 685
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Zitat von Tino71
Super Einstellung.
Nochmal:
gibts jetzt ein gutes Ozon, das heilt und reinigt und schlechtes Ozon, das ein starkes Atemgift ist und Bestandteil des SOmmersmogs?
Ich will meinen ersten Beitrag ja nur ungern wiederholen, aber...
*hüstel*

Und warum nicht? Können OH-Radikale nicht dimerisieren?
Sicherlich - aber es kommt ja immer wieder Ozon dazu!

OH* + OH* -------- H2O2
H2O2 + OH* ----- HO2*+ H2O
HO2 + O3 --------HO* + 2O2

usw.
__________________
Ich kann Wasser in Funk-Music verwandeln
Mc Gyver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 11:07   #37   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Zitat von Mc Gyver
Woher weißt du denn das es eine Privatperson ist?.
Ich weiss es nicht, aber es hört sich nach Küchenchemie an
Zitat:
Zitat von Mc Gyver
Solche Geräte kann sich jeder kaufen, der das nötige Kleingeld hat. Für die Abluft wird ein Restozonvernichter eingebaut und der Raum wird mit einem Sensor überwacht. Steigt die Ozonkonzentration über den MAK-Wert schaltet sich das Gerät automatisch ab.
Ich bin ja wahrhaftig nicht einer, der gleich nach dem Staat ruft, aber Maschinen zur Erzeugung von Giftgas sollten nicht frei erhältlich sein.
Sensoren und Restozonvernichter sind schön, aber wie wird ihr ordnungsgemäßes Funktionieren sichergestellt? Dazu wäre in Anbetracht der erheblichen Gefahren eine Art TÜV-Pflicht nötig.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 11:40   #38   Druckbare Version zeigen
Mc Gyver Männlich
Mitglied
Beiträge: 685
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Ein Rasenmäher erzeugt auch Giftgas!
Letzten Endes ist jeder für seine Gesundheit selber verantwortlich. Das es fahrlässig ist was der liebe Andi macht ist klar - aber so lange er nur sich selber gefährdet.....

Und die Gefahr die von einer freistehenden 4g Anlage ausgehen sind wirklich nicht sooo hoch.

@andi: Was für O3 Konzentrationen fährst du denn so? Was für Volumenströme?
__________________
Ich kann Wasser in Funk-Music verwandeln
Mc Gyver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 13:07   #39   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Zitat von Edgar
Ich weiss es nicht, aber es hört sich nach Küchenchemie an


Ich bin ja wahrhaftig nicht einer, der gleich nach dem Staat ruft, aber Maschinen zur Erzeugung von Giftgas sollten nicht frei erhältlich sein.
Sensoren und Restozonvernichter sind schön, aber wie wird ihr ordnungsgemäßes Funktionieren sichergestellt? Dazu wäre in Anbetracht der erheblichen Gefahren eine Art TÜV-Pflicht nötig.
Was sagst Du zu zivilen Firmen die solche Geräte verkaufen?
http://www.aqua-sander.de/produkte/ozonisatoren.html

Und hier nochwas für alle Freunde der Frage: Ist Ozon gut oder böse?
http://www.gernot-geise.de/html/archiv/mitwelt/ozon/ozon1.htm

Ich werde auf jeden Fall der NASA mailen das die demnächst jemanden vom TÜV zur Ozonschicht schießen sollen damit der diese laut gültigem Recht für ein weiteres Jahr mit Prüfplakette abnehmen kann.

Blitze sollten ebenfalls geTÜVt werden, auch diese erzeugen "gefährliches" Ozon.

Ein weiteres Mail geht an alle Wasserwerke und Schwimmbadbetreiber die das Wasser mit einer Ozonanlage keimfrei halten anstatt Chlor zu verwenden das offenbar ein viel besseres Image in der Bevölkerung hat. Vielleicht deswegen weil es nach erledigter Arbeit nicht gleich in Sauerstoff zerfällt sondern an manchen Tagen dem Leitungswasser einen vollmundigen Hallenbadgeschmack verleiht...
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.09.2004, 13:25   #40   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Und hier nochwas für alle Freunde der Frage: Ist Ozon gut oder böse?
Wer sich von solch einer unwissentschaftlichen Propaganda (eine andere Bezeichnung für so einen Humbug fällt mir nicht ein!) beeinflussen lässt tut mir wirklich leid! Solche Irreführungen sollten meiner Meinung nach verboten werden. Hier wird Polemik und Propaganda über wissentschaftliche Fakten gestellt! Jeden seine Meinung aber alleine die Menge an wissentschaftlich falschen Aussagen in dieser Abhandlung müssten jeden einigermaßen wissentschaftlich gebildeten Menschen zusammenzucken lassen!
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 13:47   #41   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Wasserwerke und Schwimmbadbetreiber
Dir ist die Lebensdauer von Ozon und die verwendete Konzentration in den genannten Anwendungen klar? Das ist viele Größenordnungen von dem entfernt, was Du zu Dir nimmst, wenn Du Dein frisch hergestelltes, oben beschriebenes ozonisiertes Wasser zu Dir nimmst.
Zitat:
Hallenbadgeschmack
hat nix mit Ozon zu tun, sondern ist die hypochlorige Säure HOCl. Wird immer noch häufiger für Trinkwasseraufbereitung verwendet als Ozon. Im Hallenbad fast ausschließlich.

Den von Dir angegebenen Link bewerte ich nicht so negativ, wie Lupowsky da mault - da gibts nu wirklich stärkeren Tobak . Jemand will das Thema, das ganz zu Recht geschildert wird als mit vielen Emotionen belastet, kritisch angehen. Dabei allerdings geht die Objektivität in eine andere Richtung flöten... Einige Zweifel an der Quellenlage sind allerdings tatsächlich angebracht. Unbestreitbare Punkte:
- Bodennahes Ozon ist in den letzten Jahrzehnten stark angestiegen,
- Ozon ist ein sehr starkes Atemgift,
- der starke Rückgang des Ozons über den Polkappen ist sehr stark witterungsabhängig und offensichtlich
- ein anthropogener Prozeß, der eng mit dem Ausstoß an halogenierten Kohlenwasserstoff korreliert. Einfachste Laborversuche zeigen den Einfluß der FCKWs auf den Ozon-Zerfall.

Das sind gesicherte Erkenntnisse. Wie die Lage auf dem Jungfrauenjoch aussieht, ist etwas wackliger belegt...

Ich honoriere immer den kritischen Blick auf so stark popularisierte Themen. Man muß nur kucken, daß die "Kritiker" solcher Szenarien meist dazu neigen, ebenfalls mit Emotionen zu argumentieren - nur eben in die andere Richtung. Viel Verschiedenes lesen, im Koppe Mittelwert und Standardabweichung bilden - nur das führt zu einer eigenen Meinung. Und die richtige Auswahl der Quellen! Die Bildzeitung gehört ebensowenig dazu, wie andere populärwissenschaftliche Quarkblätter. Man lese mehr Originalarbeiten! *Zeigefingerheb* Wer nut Galileo kuckt, un meint, er wäre jetzt im Bilde, hat sich schneller nen Floh ins Ohr gesetzt, als die Werbepause ihn wieder ablenken kann...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 14:50   #42   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Zitat:
Zitat von andi1178
Was sagst Du zu zivilen Firmen die solche Geräte verkaufen?
http://www.aqua-sander.de/produkte/ozonisatoren.html

Ich werde auf jeden Fall der NASA mailen das die demnächst jemanden vom TÜV zur Ozonschicht schießen sollen damit der diese laut gültigem Recht für ein weiteres Jahr mit Prüfplakette abnehmen kann.
Ich vermisse auf der Linkseite tatsächlich Gefahrenhinweise!
Ansonsten: Thema verfehlt!
In jedem Gewerbebetrieb der mit gefährlichen Gasen arbeitet, ist die Installation und regelmässige Überprüfung von Sensoren selbstverständliche Pflicht.
Du besitzt ein Gerät das einen großen Raum innerhalb von Minuten mit giftigen Gasen füllen kann, wodurch du dich und evtl. auch andere gefährden kannst. Daher sind - vor allem zu deinerr eigenen Sicherheit!- analoge Sicherheitsvorkehrungen zumindest sehr empfehlenswert. Sofern durch deine Anlage auch dritte gefährdet werden könnten, bist du sowieso dazu verpflichtet!
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 14:54   #43   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ozonisiertes Wasser schmeckt seltsam

Herzlichen Dank an alle die sich die letzten 5 Tage mit mir gemeinsam den Kopf über das Pro- und Kontra zum Thema Ozon den Kopf zerbrochen haben. Ich darf alle beruhigen denen die Haare zu berge standen weil ich ozonisiertes Wasser gekostet habe. Ich habe diese Kostprobe unbeschadet überlebt. Mein verwendeter Ozongenerator wird üblicherweise von Koi-Teich besitzern gekauft und verwendet. Er liefert maximal 2000mg Ozon pro Stunde wenn er mit 100 bis 1000 Liter Luft pro Stunde betrieb wird. In meinem Fall habe ich zwar fast reinen Sauerstoff vewendet was normalerweise die Leistung deutlich erhöhen wenn nicht sogar verdoppeln würde jedoch bei einer Durchflußmenge von nur 5l/h über einen Zeitraum von 116 Stunden bis sich das Olivenöl nicht mehr weiter verändert hat. Das Endprodukt hat eine Vaseline ähnliche Textur und klare, nur schwach gelbe Farbe. Den Inhalt der Wasserflasche habe ich wohl gekostet jedoch anschließend entsorgt. Er war nicht Ziel des Experiments sondern im Grunde nur als Abscheider für das Restozon gedacht. Der komplette Versuchsaufbau befand sich im Freien, meterweise vom nächsten bewohnten Gebäude entfernt. Das ozonisierte Olivenöl werde ich einem Hautkrebspatienten zur Verfügung stellen der von der Medizin als unheilbar eingestuft wurde und keine €30,00 pro 50ml dafür bezahlen kann die durchschnittlich von Onlineapotheken verlangt werden. Auch ein verzweifelter Psoriatiker in meinem Bekanntenkreis wird etwas davon abbekommen denn das Öl wird kaum schädlicher sein als die schweren Kortisonpräparat mit denen er mit sehr geringem Erfolg behandelt wird. Beide werden das Öl auf eigene Gefahr hin anwenden und absetzen wenn kein Erfolg damit erzielt werden kann. Tja, Menschen klammern sich eben an die ungewöhnlichsten Substanzen wenn es um Leib und Leben geht. Aufgrund der Tatsache das sich jährlich hunderte hoffnungslos Kranke für die Erprobung neuer Medikamente und Behandlungsverfahren zur Verfügung stellen habe ich keine moralischen Bedenken diesen zwei Personen durch mein ozonisiertes Olivenöl einen weiteren Faden in die Hand zu geben der Ihre Hoffnung aufrecht erhält und Ihnen damit das Leben wenigstens psychisch erleichtert und dort weiterführt wo die Schulmedizin bereits aufgegeben hat. Danke für Eure rege Beteiligung und die Antworten auf meine bewußt zynischen und provokanten Aussagen. Bitte versucht stets alle Facetten eines Themas in Eure Postings miteinzubringen um damit eine kollektive Annäherung an die Wahrheit zu ermöglichen die nicht irgendwo da draußen ist sondern durch das verstreute Fachwissen in uns allen steckt und durch Foren wie diese Themenbezogen zusammengeführt wird.
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leitungswasser schmeckt komisch magician Allgemeine Chemie 20 23.11.2012 12:53
Reaktion von Zink mit Wasser...seltsam Arsin Allgemeine Chemie 20 13.02.2012 17:31
Ozonisiertes Wasser-was entsteht daraus? Blondy Lebensmittel- & Haushaltschemie 31 24.09.2010 06:40
Seltsam: Liganden von Typ-II-Komplexen Godwael Anorganische Chemie 0 25.01.2006 15:30
Logarhitmische Potenz - Umformung ist seltsam... o-saft Mathematik 15 24.09.2005 23:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:10 Uhr.



Anzeige