Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2004, 20:21   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Humus- Kalk- und Gipsschicht (Gesamthärte, Carbonathärte und Agressive Kohlensäure)

Das Experiment sieht wie folgt aus:

Wasser fliesst zuerst durch eine Humusschicht, dann durch eine Kalkschicht und zu guter Letzt durch eine Gipsschicht:

Die Messergebnisse sehen so aus:

Nach der Humusschicht: Gesamthärte: bleibt gleich
Carbonathärte: bleibt gleich
Aggressive Kohlensäure: Nimmt zu

Nach der Kalkschicht: Gesamthärte: nimmt zu
Carbonathärte: nimmt zu
Aggressive Kohlensäure: Nimmt ab

Nach der Gipsschicht: Gesamthärte: nimmt zu
Carbonathärte: bleibt gleich
Aggressive Kohlensäure: bleibt gleich

Nun zur Frage: gibt es drei Gleichungen aus welchen ich herauslesen kann, warum mein Resultat so ist, wie es ist?

Vielen Dank
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2004, 08:51   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Humus- Kalk- und Gipsschicht (Gesamthärte, Carbonathärte und Agressive Kohlensäure)

Gleichungen nicht unbedingt, weil hier eigentlich keine chemischen Reaktionen ablaufen.
Aus dem Humus lösen sich Säuren, der pH nimmt ab
Aus dem Kalk löst sich, unter verbrauch des freien CO2, Kalk als Hydrogencarbonat
CaCO3 + H2CO3 = 2 Ca(HCO3)2
Aus dem Gips löst sich CaSO4
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2004, 10:00   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Humus- Kalk- und Gipsschicht (Gesamthärte, Carbonathärte und Agressive Kohlensäure)

Also heisst das, dass die beim Durchfliessen der Gipsschicht die Gesamthärte vergrössert, die Carbonathärte sowie die aggressiven Kohlensäuren gleich bleiben. Ist das korrekt?

Sieht das, was aus der Gipsschicht herausfliesst so aus:

Ca2+ + SO4 + H2CO3

?
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2004, 11:24   #4   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Humus- Kalk- und Gipsschicht (Gesamthärte, Carbonathärte und Agressive Kohlensäure)

Zitat:
Zitat von Bleisch
Also heisst das, dass die beim Durchfliessen der Gipsschicht die Gesamthärte vergrössert, die Carbonathärte sowie die aggressiven Kohlensäuren gleich bleiben. Ist das korrekt?

Sieht das, was aus der Gipsschicht herausfliesst so aus:

Ca2+ + SO4 + H2CO3

?
Der erste Satz ist richtig, die Reaktionsgleichung nicht, denn es findet keine Reaktion statt, es wird nur Gips gelöst, als Ca-Sulfat.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2004, 11:49   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Humus- Kalk- und Gipsschicht (Gesamthärte, Carbonathärte und Agressive Kohlensäure)

Aber wie will sich die Gesamthärte vergrössern, wenn nicht mit Ca2+ ?
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2004, 16:05   #6   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Humus- Kalk- und Gipsschicht (Gesamthärte, Carbonathärte und Agressive Kohlensäure)

Natürlich mit Ca++ das mit dem Gips zugeführt wird: Gips ist wasserlöslich! Gelöstes CaSO4 erhöht die Gesamt- und Nichtcarbonathärte. Daneben liegt das Ca-hydrogencarbonat aber unverändert vor.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kalk Kohlensäure Gleichgewicht pertolan Allgemeine Chemie 6 08.05.2012 21:56
Ermittlung der Carbonathärte über die Gesamthärte? steffbacke Allgemeine Chemie 1 23.07.2009 19:37
Kalk-Kohlensäure Gleichgewicht danzipp Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 10.03.2006 18:00
Kalk-Kohlensäure-Gleichgewicht danzipp Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 13.01.2006 18:15
Kalk Kohlensäure Gleichgewicht gustl Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 22.11.2005 15:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.



Anzeige