Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2004, 18:14   #1   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
herstellung von halogenradikalen?

hallo!
bei der reaktion von salpetersäure und salzsäure ensteht ja atomares chlor das sogar gold zersetzen kann.
könnt ihr mir noch andere reaktionen zeigen, bei denen halogenradikale enstehen, vor allem interessiert mich chlor und fluor.

kann man eine reaktion bei der fluorradikale enstehen (falls es sowas gibt!) überhaupt in normalen reagenzglässern durchführen oder wird ein normales reagenzglas dadurch angegriffen?

vielen dank,
mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 19:40   #2   Druckbare Version zeigen
Rolando Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.105
AW: herrstellung von halogenradikalen?

Bei der radikalischen Substitution werden Halogenradikale gebildet. Allerdings reagieren die gleich weiter...
Rolando ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 19:46   #3   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: herrstellung von halogenradikalen?

Und - nicht zu vergessen - der Klassiker: die Chlorknallgasreaktion.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 20:08   #4   Druckbare Version zeigen
HF Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.183
AW: herrstellung von halogenradikalen?

Also das atomare Fluor ist so reaktiv, das kannst garnicht messen, so schnell reagiert das. Mit Wasserstoff sogar bei 20K.
HF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 20:14   #5   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: herrstellung von halogenradikalen?

ja das is mir schon klar, dass man die nicht "speichern" kann.
die heißen dochi rgendwie "nasciv" oder so? abe 4is ja auch egal.
ich suche eher nach vorgängen die in lösungen ablaufen, weil ich es zum zersetzn von stoffen brauche.
gibt es noch irgendwelche solcher reaktionen? ich habs mir nochmal überlegt und eigentlich müssen das doch gar nicht unbedingt halogenradikale sein,das müsste doch mit alen möglich radikalen gehen.
also weiß noch wer irgendwelche vorgänge bei denen in einer lösung so etwas geschieht?

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 20:15   #6   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: herrstellung von halogenradikalen?

ach noch was:
geifen die halogenradikale chlor und fluor (falls man so etwas herstellen kann) glas (->reagenzgläser) an?
mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 20:23   #7   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: herrstellung von halogenradikalen?

Zitat:
ich suche eher nach vorgängen die in lösungen ablaufen, weil ich es zum zersetzn von stoffen brauche.
Was willste denn zersetzen??

Zitat:
ich suche eher nach vorgängen die in lösungen ablaufen, weil ich es zum zersetzn von stoffen brauche.
gibt es noch irgendwelche solcher reaktionen? ich habs mir nochmal überlegt und eigentlich müssen das doch gar nicht unbedingt halogenradikale sein,das müsste doch mit alen möglich radikalen gehen.
also weiß noch wer irgendwelche vorgänge bei denen in einer lösung so etwas geschieht?
Es gibt viele Reaktionen in der organischen Chemie, die über radikalische Zwischenstufen ablaufen.

Zitat:
geifen die halogenradikale chlor und fluor (falls man so etwas herstellen kann) glas (->reagenzgläser) an?
Wie schon erwähnt wurde, kann man solche Radikale sehr leicht (bspw. photochemisch) erzeugen, trockenes Glas wird von Fluor afaik nur oberflächlich verändert, nicht aber völlig zerstört.
Dennoch eignen sich Reagenzgläser oder ähnliche Glasgeräte aber nicht wirklich für den Umgang mit elementarem Fluor u.ä., in der Fluorchemie verwendet man gerne Teflon, wir haben z.B. bei uns an der Uni eine komplette Teflon-Destille zur Aufreinigung von Flußsäure...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 21:07   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: herrstellung von halogenradikalen?

Anmerkung: "Halogenradikale" nennt man auch gern "Halogenatome".
Die Moleküle kann man durch Erhitzen oder durch UV-Bestrahlung in Atome zerlegen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 22:03   #9   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
AW: herrstellung von halogenradikalen?

Zitat:
die heißen dochi rgendwie "nasciv" oder so? abe 4is ja auch egal.
Meinst du

statu nascendi?


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 22:05   #10   Druckbare Version zeigen
Michi Männlich
Mitglied
Beiträge: 204
AW: herrstellung von halogenradikalen?

Zitat:
Zitat von noob
die heißen dochi rgendwie "nasciv" oder so?
Ich glaube es heißt Instatu nascendi, zumindest beim Wasserstoffatom.

Edit: Adam kam mir zuvor
Michi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 22:19   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: herrstellung von halogenradikalen?

Zitat:
Zitat von Michi
Ich glaube es heißt Instatu nascendi, zumindest beim Wasserstoffatom.

Edit: Adam kam mir zuvor
Für Nichtlateiner:
In statu nascendi = im Zustand des Entstehens

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2004, 07:39   #12   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: herstellung von halogenradikalen?

ich brauche das ganze nur theoretisch, wir sollen selber rausfinden wie man platin zersetzen kann. da ist mir eingefallen, dass ja diese chlorradikale gold zersetzen und da habe ich gedacht, dass ich in diese richtug mal weiter "forsche".

ich ab mir da nochmal genauer überlegt, es müsste doch bei allen reaktionen wo cl2 ,also ganz normales chlorgas, ensteht vorher radikale vorhanden sein oder?
wie funktioniert den die photochemische reaktion?

vielen dank jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2004, 17:28   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: herstellung von halogenradikalen?

Um Gold aufzulösen, braucht man kein atomares Chlor zu erzeugen. Cl2 tut das auch, und es geht sogar mit Iod.

Wenn man Chlor per Elektrolyse erzeugt, entstehen zuerst Chloratome.

Cl2 muss aber nicht zwangsläufig immer über Chloratome entstehen; es gibt ja auch ionische Mechanismen.

Zitat:
wie funktioniert den die photochemische reaktion
Man bestrahlt das Chlor mit UV; wenn die Energie passt, zerfallen die Moleküle in Atome.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 19:41   #14   Druckbare Version zeigen
noob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 953
AW: herstellung von halogenradikalen?

ah vielen dank!
noch eine frage zu der photochemischen reaktion:
die atome reagieren aber wieder umgehen wenn die bestrahlung mit dem uv licht aufhört oder?

mfg jojo
noob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 19:46   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: herstellung von halogenradikalen?

Zitat:
Zitat von noob
ah vielen dank!
noch eine frage zu der photochemischen reaktion:
die atome reagieren aber wieder umgehen wenn die bestrahlung mit dem uv licht aufhört oder?

mfg jojo
Die Atome reagieren sofort, wenn sie einen geeigneten Partner finden, auch während der Bestrahlung.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Versuch: Herstellung von Kernseife. Verhältnis von fettsäure zu Natronlauge? Skylax Organische Chemie 7 11.07.2010 17:53
Synthese von PolyPropylen sowie Herstellung von Schaumstoff (aus Kunststoff) Converse93 Allgemeine Chemie 1 26.10.2008 21:53
suche bild von der Herstellung von Salpetersäure chemiedepp01 Anorganische Chemie 12 16.01.2007 22:42
Herstellung von Siliciumdioxid-Nanokapseln durch Aufschäumen von Polymeren mit überkr CO-Newsbot Allgemeine Chemie 4 26.09.2006 12:07
Herstellung von Aceton durch Oxidation von 2-propanol schnagges69 Organische Chemie 2 16.11.2005 08:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.



Anzeige