Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2004, 07:06   #16   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schule: Hilfe vor der Arbeit

Aber so wie die du die d) aufgeloest hast so geht doch auch die a).... Also rein logisch gesehen ^^ :
Hätte man nun NaOH + HCl käm bei mir die 0,011mol/l raus aber bei Ca(OH)2 braucht man ja nur halbsoviel von der Stoffmenge um das auszugleichen also 0,0055mol/l....
wie bei der Schwefelsäure...
naja ich geh nu in die schule haben 1std Chemie (5std Arbeit ^^) und wenn man Lehrer nun was von 0,022mol/l quatscht geh ich nach Hause
Nochmal vielen Dank an euch alle habt mir sehr geholfen!
  Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2004, 01:04   #17   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Was hat der Lehrer gesagt?
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2004, 00:37   #18   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schule: Hilfe vor der Arbeit

Anscheinend hattest du doch Recht
Also hab zwar immernochnet ganz kapiert jetzt warum aber is egal Arbeit is geschrieben wird wohl nur so 2-3 ^^
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.06.2004, 20:02   #19   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Wie gesagt:
Man erhält aus dem Verbrauch der Maßlösung die Stoffmenge an OH-, egal ob NaOH oder Ca(OH)2 titriert wird, und diese Stoffmenge befand sich in 100 ml Lösung, also ist die Konzentration an Hydroxidionen einfach 0,1 mmol/ml · 11 ml / 100 ml = 0,011 mol/l.

Ich kann's nicht besser rüberbringen. Vielleicht jemand anders?
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berechnung der Arbeit mit mit Hilfe der Schwerkraft u. einer halben Kreisbahn fa60 Physik 3 08.04.2010 19:06
Habe Stress in der arbeit mit pH Wert Bitte um Hilfe Laborknecht Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 23.10.2006 17:24
Fragen vor Arbeit Nutella Allgemeine Chemie 5 04.12.2005 22:15
Vor der Arbeit noch ein paar Fragen... MoJa Allgemeine Chemie 7 05.04.2005 14:16
Hilfe schon zu lange aus der schule! :D ehemaliges Mitglied Mathematik 2 02.11.2004 09:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:25 Uhr.



Anzeige